Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux Server - komfortabele Verwaltung

Frage Linux

Mitglied: Nirotrace

Nirotrace (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2006, aktualisiert 16.08.2006, 5482 Aufrufe, 5 Kommentare

Linux Server komfortabel Verwalten über Benutzerinterface (halt wie Windows)

Moin Moin,

gibt es für Linux Server (beliebige Distribution) eine zentrale Verwaltung des Servers ohne das ist auf die Konsole zugreifen muss?

Ich weiß das einige Server-Anbieter im Internet das Bereitstellen, aber ich weiß nicht mehr wie der Name des Programms lautet.

Das Problem ist, ich kann zwar den Server aufsetzen, aber die weitergehende Konfiguration sollte nicht in irgendwelchen Config-Dateien erfolgen, da einige Admins in der Firma auch nicht wirklich Ahnung von Unix haben.

Hoffe ihr könnt mir helfen


Mit freundlichen Grüßen
B.vdK
Mitglied: cykes
15.08.2006 um 09:14 Uhr
Hi,

Du kannst Dir mal Webmin unter http://www.webmin.com/ ansehen, ansonsten fallen mir
spontan nur kommerzielle Produkte ein, die aber mehr für Webhosting gedacht sind.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: nacosis
15.08.2006 um 12:26 Uhr
Hy,

ja webmin ist eine Möglichkeit. Ich würde dir aber dringend abraten solche Server in einer Produktiven Umgebung einzusetzten, wenn keiner der Admins oder vielleicht auch du selber nicht gewillt seit euch mit dem Thema Linux auseinander zu setzten. Denn es gibt viele Einstellungen die auch webmin nicht sauber hinbekommt.
Also kommt ihr nicht wirklich drum herrum euch mit den .config Datein zu befassen.
Und wenn keiner von den Admins Ahnung von Linux hat, sollte ihr auch die Finger davon lassen und ein System nehmen welches die Admins auch administrieren können.

Grüße nacosis
Bitte warten ..
Mitglied: Nirotrace
15.08.2006 um 16:10 Uhr
ich kenn mich mit Linux aus...

es soll ja nur eine möglichkeit sein mal schnell nen Benutzer anzulegen oder Passwörter zu ändern...

mehr ja nicht

kann ja nicht immer da sein
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
15.08.2006 um 23:11 Uhr
benutzer und passwörter kann man bei suse auch bequem über yast ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: nacosis
16.08.2006 um 10:51 Uhr
Hy,

also wenn es wirklich nur um User administration geht, braucht ihr ja eh nur 2 Befehle.
Useradd und passwd. Natürlich unter Suse auch mit Yast zu erledigen.

Grüße nacosis
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Linux
Linux-Server (IGEL UMS5) auf Windows umziehen (2)

Frage von Holywarrior1 zum Thema Linux ...

Debian
gelöst Kein Zugriff auf Linux Server nach Neustart - Alle Ports zu (22)

Frage von itschloegl zum Thema Debian ...

Linux Netzwerk
VPN Server mit Drosselung Linux Debian basiert (4)

Frage von Niklas434 zum Thema Linux Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...