Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welche Lizenzen brauche ich für einen SBS und Terminalserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ckaddd2081

ckaddd2081 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2008, aktualisiert 13:45 Uhr, 4919 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute

Wir haben ein kleines Firmennetzwerk mit SBS + fünf Lizenzen und Exchange.
Durch eine kleine Umorganisierung brauchen jetzt mindestens zwei Rechner einen Zugriff vom entfernten Netz. Dies ist durch die dateigrößen nur Remote zu handhaben.
Aktuell haben wir ne Demoversion von Thinstuff XPVS Server auf einem XP Rechner laufen.
Allerdings soll diese Software rechtlich bedenklich sein weil XP halt nicht als Terminal benutzt werden darf.
Wenn wir uns mangels günstigerer Alternative doch einen Windows Terminalserver anschaffen müßten bräuchten wir also mindestens die standartmäßigen fünf Lizenzen für den Terminalserver.
Die Frage ist jetzt aber die, ob der Terminalserver beim Zugriff auf den SBS nur eine Lizenz verbraucht weils halt nur ein Rechner ist, oder brauche ich für jeden Benutzer des Terminalservers eine eigene Lizenz für SBS?
Oder gibt es noch andere Lösungen für diese Aufgabe?


Danke im Vorraus
Mitglied: GuentherH
11.09.2008 um 12:52 Uhr
Hallo.

oder brauche ich für jeden Benutzer des Terminalservers eine eigene Lizenz für SBS

Du brauchst für jeden User, der auf den Terminal Server zugreift eine Terminal Server CAL und auch eine SBS CAL. Grund dafür ist einfach. Für jeden Zugriff auf einen Dienst des SBS wird eine CAL benötigt. Und zumindest die Authentifizierung der User wird über den SBS abgewickelt.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: ckaddd2081
11.09.2008 um 13:26 Uhr
Hallo

erstmal danke für die schnelle Antwort.
Hatte noch ne Frage vergessen.
Braucht man für den Terminal Server noch ein Betriebssystem, oder ist das schon ein vollwertiges?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
11.09.2008 um 13:45 Uhr
Hallo.

Braucht man für den Terminal Server noch ein Betriebssystem

Ja klar. Windows 2003 oder 2008 Server.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DuNDy21x
09.12.2009 um 14:04 Uhr
und wie schaut es aus, wenn der User sich im eigenen Netzwerk befindet. Für seinen PC gibt es eine SBS-CAL. Benötige ich dann noch eine zusätzliche SBS-CAL wenn ich dann vom Terminalserver aus auf den SBS zugreife?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
09.12.2009 um 14:37 Uhr
Hallo.

Nein, benötigst du nicht, da der User bereits ein SBS CAL hat, und damit berechtig ist auf die Serverdienste zuzugreifen.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Terminalserver 2012R2 es verschwinden ausgestelle RDS Lizenzen (6)

Frage von wolfble zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Suche Hardware für Terminalserver für Datev Geschwindigkeitsrakete (8)

Frage von Mortifer zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
SBS 2008 Migration sinnvoll (7)

Frage von KellogsFR zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...