Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lizenziertes Limit bei Datenbank-Wiederherstellung

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: 107882

107882 (Level 1)

08.08.2012 um 15:25 Uhr, 7061 Aufrufe, 7 Kommentare

Vielen Dank für eure Bemühungen auch wenn ihr mir nicht weiterhelfen könnt.

Ich soll ein 40,8GB großes Datenbank-Backup (.bak Datei) auf unseren SQL Server aufspielen. Dafür benutze ich Microsoft SQL Management Studio Express.
Wenn ich die Datenbank wiederherstellen möchte erhalte ich allerdings den folgenden Fehler:

System.Data.SqlClient.SqlError: Fehler bei CREATE DATABASE oder ALTER DATABASE, da die sich ergebende Gesamtgröße der Datenbank das lizenzierte Limit von 10240 MB pro Datenbank überschreiten würde. (Microsoft.SqlServer.Smo)

Ich verstehe allerdings nicht wie die Backup-Datei 40,8GB groß sein kann wenn es ein Limit von 10GB gibt?
Weiß jemand wo der Fehler liegen könnte oder wie man dieses Limit ausschalten kann?


Viele Grüße,
Lars
Mitglied: exchange
08.08.2012, aktualisiert um 15:53 Uhr
Hallo,
vielleicht hilft Dir dieser Artikel weiter: http://blogs.msdn.com/b/sqlexpress/archive/2010/04/21/database-size-lim ...

Frage: Was für ein SQL Server ist das und welche Edition davon?


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
08.08.2012 um 15:54 Uhr
Hallo,

du hast die lizenzfreie Express Edition installiert, die kann nur 10 GB pro DB in den aktuellen Versionen.

Die "richtigen" SQL-Server-Editionen (Standard, Enterprise) können deutlich mehr, von so einer Installation ist offenbar das Backup. Diese Versionen kosten Geld, gibt aber auch eine 180 Tage-Testversionen bei MS zum Runterladen.
Bitte warten ..
Mitglied: 107882
08.08.2012 um 15:56 Uhr
Es handelt sich um einen Microsoft SQL Server 2008 R2
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
08.08.2012 um 15:56 Uhr
Halli hallo hallöle

Der SQL Server Management Studio Express kann maximal 4 bzw. 10 GB Datenbankgröße verarbeiten.
bei der größe musst Du SQL Server 2005 oder 2008 nehmen.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: 107882
08.08.2012 um 16:01 Uhr
Okay, dann lade ich mal diese Testversion runter und probier es damit.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
08.08.2012 um 16:35 Uhr
Sag mal ist das Backup überhaupt von dem Server?
Benutzt du nur das Management Studio des Express und hast eftl. einen "richtigen" SQL Server am laufen?
Bitte warten ..
Mitglied: 107882
09.08.2012 um 10:36 Uhr
Ja das Backup ist von dem Server. Allerdings ist, wie ihr schon richtig vermutet habt, dort die Enterprise Edition installiert und deshalb konnte ich das mit der Express Edition nicht wiederherstellen. Jetzt habe ich noch ein Versionskonflikt:

System.Data.SqlClient.SqlError: Die Datenbank wurde auf einem Server der Version 10.50.1600 gesichert. Diese Version ist mit diesem Server inkompatibel, da auf ihm die Version 10.00.1600 ausgeführt wird. Stellen Sie die Datenbank auf einem Server wieder her, der die Sicherung unterstützt, oder verwenden Sie eine mit diesem Server kompatible Sicherung. (Microsoft.SqlServer.Smo)

Ich bin gerade noch auf der Suche nach dem passenden Update und dann sollte es ja hoffentlich funktionieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Fehler nach Wiederherstellung aus Image (8)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 7 ...

Datenbanken
Datenbank API Automation

Link von Frank zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...