Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Locale Domain

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: mclore

mclore (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2006, aktualisiert 22.02.2006, 4750 Aufrufe, 6 Kommentare

Domain in ein Netzwerk einbinden

Ich administriere ein lokales Netz mit W2K dort sind 10 Clients angeschlossen. Über Active Directory ist ein lokales Netz installiert worden. Dies ist durch ein Anwendungssoftware so vorgegeben.
Meine Absicht ist es dieses "lokale Netz" in ein übergeordetes Netz welches nicht von mir administriert wird einzubinden. Mit dem eintragen der Gateway war es leider nicht getan.
Kann jemand Hilfestellung geben?
Mitglied: Dani
21.02.2006 um 22:11 Uhr
Hi,
was meinst du mit einbinden - Benutzer oder den IP Bereich anpassen?!
Bitte warten ..
Mitglied: mclore
22.02.2006 um 08:17 Uhr
Das locale Netz welches ich administriere hat folgende IP xxx.xx.1.100 (Server).
Die IP für das übergeornete Netz ist xxx.xx.9.254. Wobei die ersten beiden Werte die X indentisch sind. Es sollen die Benutzer über den Server auf das übergeordnete Netz zugreifen können
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
22.02.2006 um 09:04 Uhr
... besser wäre es schon, wenn Du nicht die ersten sondern die letzten beiden Adressteile weglassen könntest und dann dazu die Netzwerkmaske angeben würdest, denn "xxx.xx.1.100" bezeichnet kein Netz sondern einen Host ...

Redest Du vom Erstellen einer Vertrauensstellung oder was versteht Du unter einem "übergeordneten Netz", gib doch bitte mal die Struktur an in der Art:

microsoft.com ist übergeordnetes Netz vom microsoft.muenchen.com


der zu verbindenden Netze an,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: mclore
22.02.2006 um 10:38 Uhr
Es handelt sich schon um die IP. Die Subnet ist 255.255.255.0
Das lokale Netz soll auf das Netz Intranet zugreifen

Die IP am Anfang ist 152.35.
für local und Zugang Intranet
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
22.02.2006 um 13:03 Uhr
Wieso verwendest Du "öffentliche" IP's für Dein "privates" Netz?

Wenn Du die richtige Netzwerkmaske für Dein Netz (255.255.0.0) verwenden würdest, müsstes Du gar nicht versuchen, Dein Class-B Subnetz zu routen, dann wären beide Teilnetze in einem Netz (sihe hier: http://www.pl-berichte.de/t_netzwerk/routing.html )

So ganz kann ich immer noch nicht Dein Problem nachvollziehen,

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
22.02.2006 um 13:24 Uhr
Gehen wir doch das Problem von einer anderen Seite an.

Du willst dein Netz in ein bestehendes Netz integrieren. Dann soll dir doch der Admin des Parent-Net helfen. Er muss sowieso den IP-Range vergeben und die Trusts herstellen.

gretz drop
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
gelöst WDS - mit optionalen Domain Auto-join? (1)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows Server ...

Internet Domänen
Pirate-Bay-Gründer startet anonymen Domain-Service Njalla

Link von sabines zum Thema Internet Domänen ...

Webbrowser
Browser noch immer für Phishing per Unicode-Domain anfällig

Link von sabines zum Thema Webbrowser ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...