Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach Login-Abbruch (Win7) wird das servergespeicherte Profil nicht geladen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: sirhc4022

sirhc4022 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2013, aktualisiert 13:35 Uhr, 2539 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Hallo Folks,
wieder mal habe ich viel gesucht und nix hat geholfen. Brauche dringend Hilfe.

Folgender Aufbau:

SBS2011 Std. als AD, DC, Exchange Server. . .

11 Clients, die sich mit einem Servergespeicherten Profil anmelden und arbeiten.

Nach einem Tausch einer defekten Festplatte habe ich auf einem Rechner das OS (Win 7 Pro x64) neu aufgesetzt. Derweil wollte sich der Kollege an einem anderen Rechner anmelden um zu arbeiten. Nachdem der Willkommensbildschirm nach 5-10min nicht verschwand, hat der Kollege den Rechner einfach ausgeschalten.
Jetzt kann man sich mit seinem Profil nirgends mehr einloggen. Überall wird nur ein temporäres Profil geladen. Aufm Server komme ich trotz Adminrechten nur umständlich an seine Ordner ran (was ja auch irgendwie so sein sollte), aber ich kann seinen Profilordner (Name.V2) nicht kopieren oder so. Dachte ich ziehe den einfach mal auf c\: benutzer\ in der Hoffnung, dass das Ding dann doch irgendwie synchronisiert wird.
Hat jemand ne Idee? Bin für jede Hilfe dankbar.

P.S.
Reboot your Windows Vista machine and log on as different user. Make sure the different user account is a administrator (added to the Administrators group). Or you could log on in to safe mode if you know how to.
Open Explorer and open C:\Users. Delete the directory of “problematic” user profile and “Temp” directory.
Run the Windows Vista registry editor by type regedit in the Start Search box, and then press ENTER.
Locate and then expand the following registry subkey:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList

You need to find the correct SID and delete it. To make sure you are deleting the right one, check the key ProfileImagePath which has the profile path.
Close the registry editor and reboot the computer.
After you log on to the system, the profile folder is re-created.

Hab ich schon auf dem Verursacherrechner versucht. . . bringt nix. =(

"F1... F1" *SCHREI*
Mitglied: Pjordorf
28.02.2013 um 13:42 Uhr
Hallo,

Zitat von sirhc4022:
Brauche dringend Hilfe
Kommt hier besonders gut an!

der Kollege den Rechner einfach ausgeschalten
Hausgemachte Probleme können so einfach sein

Aufm Server komme ich trotz Adminrechten nur umständlich an seine Ordner ran (was ja auch irgendwie so sein sollte),
Korrekt.

aber ich kann seinen Profilordner (Name.V2) nicht kopieren oder so.
Spätestens jetzt wäre eine Fehlermeldung oder genauer Beschreibung was denn dein "kopieren oder so" bedeutet angesagt, findest du nicht auch?

Dachte ich ziehe den einfach mal auf c\: benutzer\ in der Hoffnung,
Wenn das Profil auf dem Server defekt ist, ist es defekt. Profile Reparieren ist nicht. Daher würde es auch nicht Lokal auf dem Rechner desBbenutzers laufen.Er würde trotzdem ein temporäres Profil erhalten.

Hat jemand ne Idee? Bin für jede Hilfe dankbar.
Ja, neues Profil erstellen.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
You need to find the correct SID and delete it. To make sure you are deleting the right one, check the key ProfileImagePath which has the profile path.
Close the registry editor and reboot the computer.
After you log on to the system, the profile folder is re-created.

Hab ich schon auf dem Verursacherrechner versucht. . . bringt nix.
Wieder so eine Qulifizierte aussage von dir. Bringt nichts. Und dann schreist du um sofortige dringende Hilfe?

Rechner neu starten
Profilordner des Benutzer löschen (C:\Users\xxx)
Regedit aufrufen
Nach HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList gehen
Denn richtigen SID Eintrag suchen und lösche diesen
Regedit beenden
Rechner neu starten

Das noch existierende Profil auf den Server umbenennen. Dazu vorher den Besitz des Ordners inkl. Unterordner übernehmen.

Den Benutzer am Rechner anmelden lassen (und diesmal nicht auschalten)


Fertig.

Gruß,
Peter

Und das ohne zu Schreien http://www.administrator.de/faq/8#toc-61753832530-1
Bitte warten ..
Mitglied: sirhc4022
28.02.2013 um 13:58 Uhr
Hey Peter. Danke erstmal für deine Antwort.

Sorry, war nicht meine Absicht zu schreien. Hätte vielleicht lieber *RUF* schreiben sollen. Neige bei Sachen, die schief gehen und in denen ich mich eher nicht auskenne zu panischen Reaktionen .
So, aber jetzt mal ganz gechillt:

Problem beim Kopieren war, dass ich den Besitz des Ordners nicht übernehmen kann. Es wird immer mit der Nachricht geblockt, dass ich keine Berechtigung hätte (die Berechtigung zu übernehmen). *so what*

Die Sache mit der Registry hatte ich doch schon versucht. Scheiter spätestens daran, dass kein Eintrag mit dieser SID vorhanden ist.

Was nun? Haste noch ne Idee?

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
28.02.2013 um 14:29 Uhr
Hallo,

Zitat von sirhc4022:
lieber *RUF* schreiben sollen
Du tust es schon wieder. Du Schreist "Ruf" raus Lies doch mal die Links bitte http://www.administrator.de/faq/8#toc-61753832530-1


Neige bei Sachen, die schief gehen und in denen ich mich eher nicht auskenne zu panischen Reaktionen .
Ah! Ein Cholericker"?

dass ich keine Berechtigung hätte (die Berechtigung zu übernehmen).
Na dann übernehme wie schon geschrieben den Besitz und es klappt auch mit den Löschen. Schon Hundertfach getan. Und solange du uns keine genauer Flermeldung oder vorgehensweise nennst wirst du keine andere Antwort erhalten. Dies ist kein Schulungsraum wo die Grundlagen eine Server OS mit NTFS besprochen wird.

*so what*
Soll heißen?

Scheiter spätestens daran, dass kein Eintrag mit dieser SID vorhanden ist.
Nun, dann wurde das Lokale Profil schon zumindest aus der Registrierung entfernt oder siehst du das anders? Bleibt noch C:\User\xxx und das profilverzeichniss auf den Server über.

Was nun? Haste noch ne Idee?
Wo ist dein Problem? Was ist dein Problem?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: sirhc4022
12.08.2013 um 09:35 Uhr
Hey Peter,

sorry, dass ich erst jetzt antworte. Das Semester hatte wieder angefangen und meine Arbeit war beendet, da ist mir das Antworten irgendwie hinten runter gefallen.

Letztlich hab ich das damals auch irgendwie wieder hingebogen bekommen. Keine Ahnung wie. Ich glaub das war, wie du es oben geschrieben hattest, mit der Übernahme der Besitzrechte dann echt getan.
Danke für deine Hilfe, auch wenn du meine Problematik nicht wirklich verstanden hattest, weil meine Fragestellung wirklich ziemlich verquer war. Lag wohl an den ganzen Nachtschichten :D. Irgendwann steigt dann das Hirn aus.
Also, vielen lieben Dank nochmal!

Gruß

Chris

P.S. *so what* = Ausruf für "na sowas" ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Serverseitiges Profil wird nicht geladen (10)

Frage von Morslupatus zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Serverseitiges Profil wird nicht korrekt geladen nach Windows 10 Update (9)

Frage von skenic2003 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst WIN7 langames Herunterfahren mit Netzwerk (9)

Frage von Kathaki zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...