Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

logon script laufwerke nur bei bestimten usern mappen

Frage Microsoft

Mitglied: Maihak

Maihak (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2006, aktualisiert 06.01.2006, 19276 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo ZUsammen


ich bin gerade dabei unser Login Script umzustellen, voher kix jetzt batch.

Ich möchte das bestimmte Freigaben nur bei bestimmten Usern verbunden werden.

Also sowas wie if %userid% = mayerb dann net use y: \\10.66.8.7\transfer

kann mir da von euch jemadn weiterhelfen?
Mitglied: 14078
04.01.2006 um 15:20 Uhr
Bleib doch bei KIX ? da kannst du das ganz einfach mit machen.

Erstelle eine Security Group im AD mit dem namen sagen wir Controlling und eine Produktion
in diese gruppen kommen die betreffenden user.



im kix script enterst du:

IF INGROUP("Controlling")
text("Verbinde Laufwerk..."+chr(13)+chr(13)+"U: Controlling",10)
USE U: "\\servername\share1"
ENDIF
IF INGROUP("Produktion")
text("Verbinde Laufwerk..."+chr(13)+chr(13)+"X: Produktion",10)
USE X: "\\servername\share2"

fertisch.

von kix zu batch nene, mach das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Maihak
04.01.2006 um 15:22 Uhr
ist keine freie entscheidung.... vorgabe vom Mutterkonzern ;(

bei kix habe ich das ja
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
04.01.2006 um 15:33 Uhr
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Anmelde_Scripts.htm

Anmeldescripte ? Beispiele

Benutzer- / Gruppenabfrage, Zuweisung Drucker -------------------
@echo off
rem benötigte Tools: con2prt.exe und ifmember.exe aus dem ResKit

rem [ COMMON, fuer alle Benutzer gueltig ]

rem Mapping der Laufwerke, die allen zur Verfuegung stehen
net use m: \\server\freigabe1 /persistent:no
net use n: \\server\freigabe2 /persistent:no

rem [ Auswahl, des Sprungziels nach Gruppenzugehoerigkeit ]

rem Auswahl der Gruppe ueber ifmember.exe, wenn Uebereinstimmung,
rem dann Sprungziel Auswahl

\\SERVER\netlogon\ifmember Verwaltung
if errorlevel 1 goto GR_VERWALTUNG

rem weitere Abfragen möglich
rem Abgeschlossen wird das Ganze durch ein GOTO END, damit bei keiner Übereinstimmung
rem der Gruppenzugehörigkeit, keine weitere Aktiion durchgeführt wird.
goto END

rem [ Sprungziel Verwaltung ]

:GR_VERWALTUNG
rem
Drucker im Buero/Verwaltung, es wird noch kein Standarddrucker zugewiesen
rem
innerhalb dieser Gruppe kann widerum nach Benutzernamen oder Computernamen
rem
unterschieden werden

rem
diese Drucker stehen allen Mitgleidern zur Verfügung
rem
con2prt Optionen: /c = connect; /cd= connect default; /f = lösche vorhandene
%logonserver%\netlogon\con2prt /c "\\server\HPLaserjet1"
%logonserver%\netlogon\con2prt /c "\\server\HPLaserJet2"

rem durch den Parameter /i wird nicht in Klein-/Großschreibung unterschieden
if /i %username%==Dieter.Meier goto Dieter
if /i %username%==Heiner.Geier goto Heiner

:END

etc..

find ich schon ziemlich umstaendlich, vieleicht hat jemand eine bessere loesung.
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
04.01.2006 um 15:34 Uhr
oder was mir grad einfaellt, du kannst ein vbscript schreiben und das der OU zuweisen in der die user sind, das bestimmt einfacher !!
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
04.01.2006 um 16:20 Uhr
so, hab mich nomma hingesetzt, wenn das net support ist:

Set WshNetwork = CreateObject("WScript.Network")

WshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\servername\printer1"
WshNetwork.AddPrinterConnection "LPT1", "\\servername\addprinter1"
WshNetwork.SetDefaultPrinter "\\servername\defaultprinter1"
wshNetwork.MapNetworkDrive "h:", "\\servername\share1\"

das ding in eine text datei speichern, in vbs umbennen und dann der jeweiligen ou zuweisen, wenn ich nicht komplett eingerostet bin sollte das alles funzeln, ist ja selbst erklaerend.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.01.2006 um 16:36 Uhr
Moin Maihak,

sooooooo gruselig, wie maurizio es hier beschrei(b)t, ist es per Batch nun auch nicht...
>>von kix zu batch nene, mach das nicht.

Du findest sowohl in Bereich "Batch & Shell" wie auch "Userverwaltung" tonnenweise Beispiele.

Das, was bei KiX die "INGroup"-Funktionalität ist, geht im Batch u.a. über das Tool "IfMember.exe" aus dem M$ResKit.
Eine Forumssuche nach "IfMember" oder dem Alternativtool "MemberOf" bringt Dir genug Ergebnisse.

Solltest Du dann noch Probleme haben, poste bitte noch mal.

Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
04.01.2006 um 17:31 Uhr
also mit dem script da oben gehts problemlos, problem geloest.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
04.01.2006 um 17:39 Uhr
Also sowas wie if %userid% = mayerb dann net
use y: \\10.66.8.7\transfer

kann mir da von euch jemadn weiterhelfen?

Ja, einfach:
01.
if %username% == user_XYZ goto user_XYZ 
02.
if %username% == ..... 
03.
etc. 
04.
 
05.
goto end 
06.
 
07.
:user_XYZ 
08.
net use g: \\server\freigabe 
09.
 
10.
:end
Mit freundlichen Grüßen

P.S. das ist natürlich nur für wenige User so händelbar (Sonst schreibt man sich ja tot).
Bitte warten ..
Mitglied: Maihak
06.01.2006 um 07:59 Uhr
danke erstmal für eure hilfe ich hab es jetzt so wie von Janni vorgeschlagen gemacht. da es sich nicht um viele user handelt und sich immer auf das geliche mapping bezieht....


gibt es auch die möglichkeit das gruppen abhängig zu steuern und nicht user abhängig?

es handelt sich bei dem server noch um einen NT4.0 Server ....
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.01.2006 um 14:32 Uhr
Jetzt willst Du uns aber foppen, Maihak...*fragend guck*

Das hat doch sogar maurizio erwähnt vor Tagen mit INGROUP und IfMember und andere auch..

Also sowas...

[Edit]
@Janni
noch ein halber Punkt, schon wieder ein ganzer mehr .............................
Muuuuaaaaahhhhhhhhhhh ich komme in die C't.

**mit Muuuuaaaaahhhhhhhhhhh't..........

Hihihi.... das versteht er eh nicht.. ob mit oder ohne &ltIronie&gt-Tags ...
[/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Maihak
06.01.2006 um 14:43 Uhr
also was ich im forum gefunden habe bezog sich alles aufs recourcen pack für windows 2003 ser (ifmember..) leider handelt es sich hier noch um einen nt4.0 server
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
06.01.2006 um 14:45 Uhr
tja, meine glaskugel hat urlaub. hab dir nen kix script, eine vbs und einfach eine batch gezeigt, also wenn du das daher nicht wenigstens ableiten kannst dann weiss ich auch nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Maihak
06.01.2006 um 15:25 Uhr
grüße an deine glaskugel, vieleicht schreibt sie mir ja ne karte.....
Bitte warten ..
Mitglied: Maihak
06.01.2006 um 15:41 Uhr
ich bin davon ausgegangen das das ifmember.exe nur unter 2003 möglich ist...sorry..jetzt läufts
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
06.01.2006 um 15:54 Uhr
>>grüße an deine glaskugel, vieleicht schreibt sie mir ja ne karte.....

da fummelste 3 scripte zusammen um einem user zu helfen und dann sowas....ajo..
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
06.01.2006 um 15:55 Uhr
ein halber Punkt
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
06.01.2006 um 15:57 Uhr
<ironie>
noch ein halber Punkt, schon wieder ein ganzer mehr .............................

Muuuuaaaaahhhhhhhhhhh ich komme in die C't.
</ironie>





P.S. nicht immer alles so ernst nehmen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
Windows 10 logon script: alle Apps löschen (3)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...