Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Logonscript mit kix

Frage Netzwerke

Mitglied: tyfoon

tyfoon (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2005, aktualisiert 17.10.2012, 9959 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
ich suche ein logonscript mit kix
krig das aber net hin eins zu machen
kann mir jemand was machen?
mfg Tyfoon
Mitglied: Linuxx
17.12.2005 um 13:32 Uhr
Hast du auch eine Vorstellung was es machen soll?

*lächelt*

Logonscripte sind recht einfach wenn man schon weiß was sie machen sollen. Oft kann man dies aber schon mit Batch- Dateien sehr einfach gestalten und diese Unsichtbar laufen lassen, wie das bei z.B. Unattended Batch-Dateien gemacht wird (suchbegriffe: runonceex.cmd, login scripte unsichtbar laufen lassen)

Linu
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.12.2005 um 14:23 Uhr
@Linuxx
*ROFL*

>>*lächelt*

Bei diesem Lächeln wäre ich jetzt im Erdboden versunken, wenn ich tyfoon wäre...

Twelve points for Germany... feixxxxxxxxxx
Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: tyfoon
17.12.2005 um 14:34 Uhr
erledigt hab doch noch eins zusammen gebastelt bekommen :

; Beginn von logon.kix
; Verhindert abbrechen des Skriptes
Break off
; Versteckt das Command Prompt von Kix
SetConsole("Hide")


;Definieren der Server
$fs01="\\Server"


; Löschen von F:
Use U: /delete

If (InGroup ("Administratoren") Or InGroup ("Benutzer"))
Use u: $fs01+"\Network\Users\@USERID"
MessageBox("Sie haben sich erfolgreich an unserem Server angemeldet." + Chr(13) + Chr(10) + "" + Chr(13) + Chr(10) + "" + Chr(13) + Chr(10) + "Benutzername : @userid" + Chr(13) + Chr(10) + "Name : @fullname" + Chr(13) + Chr(10) + "Server : @wksta" + Chr(13) + Chr(10) + "Domain : @Domain" + Chr(13) + Chr(10) + "Login Server : @lserver" + Chr(13) + Chr(10) + "IP-Adresse : @ipaddress0" + Chr(13) + Chr(10) + "Gruppe : @PRIMARYGROUP" + Chr(13) + Chr(10) + "Berechtigung : @Priv", "Anmelde Informationen", 0, 0)
EndIf



;Ende


Und in der Registry:
Start ---> Ausführen ---> regedit ---> Enter ---> HKEY_LOCAL_MASCHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
Neu ---> DWORD-Wert ---> Wert 1


Und Bei den Usern:
Start ---> Ausführen ---> lusrmgr ---> Benutzer ---> Administrator ---> rechtsklick ---> Eigenschaften ---> Profil ---> Anmeldeskript : kix32 logon.kix

Und kix32.exe liegt mit logon.kix in \\SERVER\NETLOGON


Erklärung:
Der Registry eintrag bewirkt, dass erst das Anmeldescxript fertig ausgeführt wird und erst dann den Desktop lädt:
<img src="http://subdomain003.su.funpic.de/logon.kix.gif;>"




Fertig


Betriebssystem ist Windows XP Professional
Bitte warten ..
Mitglied: gogoflash
17.12.2005, aktualisiert 17.10.2012
Hi,

es gibt unter

http://www.administrator.de/wissen/.-howto.-anmeldeskript-mit-kix-erste ...

ein Tutorial wäre nicht schlecht wenn Du vorher erstmal suchst bevor Du hier fragst.


Gruß Miguel
Bitte warten ..
Mitglied: tyfoon
17.12.2005, aktualisiert 17.10.2012
Was zufälle es gibt von dort hab ich manche sachen abgetippt *g*
Bitte warten ..
Mitglied: gogoflash
17.12.2005 um 15:55 Uhr
Ist ja schön für Dich, dass Du abschreiben kannst. Und warum fragst Du dann, wie man ein Skript erstellt ?
Bitte warten ..
Mitglied: tyfoon
17.12.2005 um 16:06 Uhr
weil ich am anfang nix geblickt habe (hat nix gegeht)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Login Script (kix) bei Windows Server 2012 R2 (6)

Frage von TechNoob17 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Logonscript wirft Fehler raus? (5)

Frage von vessev zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...