Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MAC-Adresse und Windows2000 SBS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: carsten242

carsten242 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2006, aktualisiert 15.02.2006, 4632 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo !

Bin da vor kurzem auf ein Problem gestossen, von dem ich nicht wusste, das es ein Problem ist. Leider finde ich das exakte Thema nicht mehr wieder.

Ich habe einen neuen Rechner in eine Windows2000 SBS Domäne hinzugefügt. Einfach so
Offenbar hätte ich vorher die MAC-Adresse der Netzwerkkarte "auslesen" und "irgendwo" im Active Directory "eintragen" müssen, damit der PC dauerhaft eine feste IP-Adresse in Netzwerk hat und keine zugewiesene...
Wie gesagt, so hatte ich es noch halbwegs in Erinnerung, habs aber irgendwie nicht verstanden...feste IP, ja, will ich haben, so wie die anderen Rechner auch, nur wie und wo ?

Hat da evtl. jemand ein kleines How-to oder so ?

Gruss und Dank

carsten
Mitglied: Atti58
31.01.2006 um 11:25 Uhr
Hier stellt man am Client feste IP's ein:

rechte Maustaste auf "Netzwerkumgebung" -> "Eigenschaften" -> rechte Maustaste auf "LAN-Verbindung" -> "Eigenschaften" -> "Internet Protokoll (TCP/IP)" markieren -> "Eigenschaften"

Dort musst Du die gleichen Eintragungen machen, wie auf den anderen Rchnern (mit Ausnahme der IP natürlich ),

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
31.01.2006 um 11:34 Uhr
Hi,

du hast zwei Möglichkeiten für dein Vorhaben:

1. hat Atti58 beschrieben
2. Wenn auf dem SBS (ist SBS nicht 2003???) oder auf nemm andere ein DHCP läuft, was ich vermute, so wie ich deinen Beitrag verstehe, so musst du an deinem Client die MAC auslesen. Die MAC bekommst du über die Kommandezeile und den Befehl ipconfig /all.
Diese musst du dann als Reservierung im DHCP eintragen. Wie das geht beschreib ich jetzt nicht, bin zu tippfaul und denke das findet sich problemlos hier oder spätestens bei google.

Gruß IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: carsten242
07.02.2006 um 15:34 Uhr
Wegen der Version musste ich auch erstmal googeln. Ischa peinlich !

Es gibt aber auch einen Windows2000 Small Business Server. Den müssen wir auch haben.
Leider war ich bei der Installation noch nicht "da". Hab hier also alles vorgesetzt bekommen und muss mich reinfummeln.

Aber den Weg über die Reservierung im DHCP ist wohl der richtige. Ich möchte, dass jeder Rechner im Netzwerk eine feste IP hat, damit schnell den richtigen Rechner anpingen kann, wenns ärger gibt.

Sja, dann suche ich mal nach dem How-To...

Danke !
Bitte warten ..
Mitglied: carsten242
14.02.2006 um 08:41 Uhr
So, da bin ich wieder !

Habe jetzt mal einem Rechner testweise ein feste IP-Adresse zugewiesen. Einmal im Active Directory am DHCP-Server und einmal am entsprechenden client. Habe keine negativen Auswirkungen feststellen können.

Was würde dagegen sprechen, allen Rechnern eine feste IP-Adresse zu geben ?!

...ausser vielleicht, dass dann auch nur eine bestimmte Netzwerkkarte an dem Client genutzt werden kann.

Gruss und Dank

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
14.02.2006 um 09:01 Uhr
Das ist nur abhängig von der Größe Deines Netzes, wenn Du der Meinung bist, dass Du alle IP's von Hand verwalten kannst - auch wenn noch mehr PC's dazukommen - dann mache das, wenn Du Dir sehr viel Arbeit ersparen wllst, dann nimm DHCP.

Das, was Du gemacht hast, ist im übrigen falsch, bzw. "doppelt gemoppelt" - wenn Du den Rechnern feste IP's gibst, brauchst Du keine Reservierungen eintragen - wozu auch, die Rechner fragen ja nicht beim DHCP an.

Reservierungen trägt man im DHCP nur für "spezielle" Rechner ein, die immer, auch wenn sie mal mehrere Wochen (abhängig von der "Lease-Dauer) aus waren, ein und die selbe IP bekommen müssen - über DHCP, dann muss aber auch auf der Netzwerkkarte DHCP aktiviert sein,

Gruß

Atti.

PS: Nicht benötigte NIC's sollten deaktiviert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: carsten242
14.02.2006 um 09:37 Uhr
Oh, jetzt wirds wieder undurchsichtig...

Ich möchte schon, dass alle Rechner ( 40 Stück ) eine feste IP bekommen und zwar für immer. Dann trage ich diese also am Client unter den TCP/IP Einstellungen des Netzwerkadapters die gewünschte IP ein und müsste praktisch ( falls möglich ) eine Lease-Dauer von unendlich einstellen ?

Zur Zeit scheint es so zu laufen, dass der DHCP-Server aus einem Adresspool IP-Adressen ( Adressleases ) vergibt, die dann den Clients zugewiesen werden. Diese ändern sich am Client.

Dachte, wenn ich jetzt per Reservierung dem Client eine bestimmte IP zuweise, dann muss die auch noch am Client eingestellt werde. Dann würde eine Reservierung im DHCP-Server reichen und der bestimmte Client bekommt die bestimmte IP ?

Hoffe, ich bekomme da nicht was durcheinander...

Gruss und Dank

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
14.02.2006 um 09:47 Uhr
Entweder 40 mal feste IP's an jedem Rechner fest eintragen - fest ist fest, also forever ... oder 40 mal an jedem Rechner DHCP eintragen und die Adressen im DHCP reservieren ...

Das "Lease" siehst Du, wenn Du rechts auf Deinen Bereich klickst und Eigenschaften wählst,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: carsten242
15.02.2006 um 11:46 Uhr
Aha !

Blöd ist nur, sobald ich einem Rechner eine feste IP zuweise, muss ich diese auch am DHCP-Server reservieren sonst funktioniert der IE nicht ( Seite kann nicht angezeigt werden ).
ipconfig /all sagt mir, dass der DHCP nicht aktiviert ist.
Verstehe nicht, dass der Rechner immer noch was vom DHCP-Server will.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
15.02.2006 um 12:43 Uhr
Dann trägst Du entweder das falsche Standardgateway oder den falschen DNS-Server ein, poste doch mal die Textdatei auf einem "nicht funktionierenden" festen und einem funktionierenden reservierten PC aus:

"ipconfig /all >C:\ipconfig.txt"

hier,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Clientname anhand MAC Adresse herausfinden (13)

Frage von VerruecktesPferd zum Thema Netzwerke ...

Windows Mobile
MAC-Adresse in Windows CE per Befehl ermitteln? (1)

Frage von timemaster zum Thema Windows Mobile ...

Netzwerkmanagement
DHCP Mac Adresse einer IP zuweisen (8)

Frage von vikozo zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...