Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MAC-Netzwerk

Frage Apple

Mitglied: icemanHRO

icemanHRO (Level 2) - Jetzt verbinden

07.11.2005, aktualisiert 10.11.2005, 6418 Aufrufe, 12 Kommentare

oder wie spricht mein MAC mit meinem PC?

Moin moin,

ich hab mir einen MAC mini gekauft und hab ihn Zuhause auch gleich an den Router angeschlossen. Das mit dem Internet funkioniert ja auch alles supi. Nur der Datenaustausch eben noch nicht.
Der Windows soll der Server sein, da er die größere Festplatte hat.
Vielleicht habt ihr eine Lösung für mich parat.
Würd mich freuen bald von euch zu hören.

iceman
Mitglied: 13100
07.11.2005 um 13:22 Uhr
für windows gibt es ein service namens appletalk
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
07.11.2005 um 13:24 Uhr
Ach und damit kann ich das Netzwerk einrichten? Gibt es den denn auch unter Tiger?
Bitte warten ..
Mitglied: 13100
07.11.2005 um 13:33 Uhr
dein tiger sollte eigentlich fliessend appletalken können.

aber frag mich nich, i mog kan apfä'.
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
07.11.2005 um 13:43 Uhr
*lach* Dann weißte nicht was dir entgeht. Dachte auch mal so, bis ich jetzt meinen eigenen Apfel hab. Und nun wird es wohl eine Apfelplantage
Na mal schauen ob noch andere bessere Ratschläge haben
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
07.11.2005 um 18:19 Uhr
Hallo Thomas,

der Vorschlag von Angeldust war schon vollkommen richtig und "zielgenau".

Um einen Windows-Rechner einem Apple als "Server" zur Verfügung zu stellen, müssen die beiden sich "unterhalten" können. Da Windows und Macintosh aber hier kaum Gemeinsamkeiten haben, hat MS "Appletalk" für Windows zur implementiert. Nun können die beiden miteinander kommunizeren.

Anders wird´s nicht gehen!

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
08.11.2005 um 06:44 Uhr
Und das finde ich bei Windows über die Suche?
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
08.11.2005 um 09:25 Uhr
Noch simpler:

<tt>Eigenschaften der NIC => "Installieren" (Hinzufügen) => Protokoll => Appletalk</tt>
das war´s

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
08.11.2005 um 13:06 Uhr
NIC?
Bitte warten ..
Mitglied: 13100
08.11.2005 um 13:34 Uhr
nic = network interface controller/card = netzwerkkarte
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
09.11.2005 um 06:56 Uhr
*lach* Stimmt ja, hätte ich auchs elbst drauf kommen können.....
Trotzdem vielen DAnk
Bitte warten ..
Mitglied: architektenwerk
09.11.2005 um 20:39 Uhr
Geht doch auch einfacher, da der Mac SMB versteht:
Im Finder des Mac wählst du das Menü "Gehe zu/Mit Server verbinden"
(oder Propeller-K, kommt aufs Gleiche raus)
Im sich nun öffnenden Fenster gibst du ein:
smb://192.168.2.195 (oder was auch immer die IP der DOSe ist)
Dann auf den Knopf "Verbinden" - und das wars.

Wenn du danach bei der Eingabe des Usernamens und Passworts die Option "Passwort merken" wählst, dann kannst du vom anschließend auf dem Desktop erscheinenden Server-Volume ein Alias in die Seitenleiste der Finder-Fenster ziehen.
Beim nächstenmal reicht ein Klick in die Seitenleiste - Server wird gemountet.
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
10.11.2005 um 06:42 Uhr
Vielen Dank für deien Antwort, hat mir sehr geholfen....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Windows und Mac Netzwerk trennen - nötig?
gelöst Frage von eyetSolutionsNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hallo zusammen, bei dem Aufbau eines neuen Firmennetzwerks ist von einem externen Dienstleister bis jetzt geplant gewesen Windows und ...

Netzwerkmanagement
Switch, der nur Geräte mit bestimmten MAC-Adressen ins Netzwerk routet?
gelöst Frage von mabue88Netzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo, vorab: ich habe noch nie mit managed Switches zu tun gehabt. Jetzt habe ich aber eine Anforderung, die ...

Mac OS X
Netzwerk Proxy verschleiern Mac Book Air
Frage von simonlohrMac OS X16 Kommentare

Hallo zusammen, ich arbeite aktuell daran einen apple Mdm server einzurichten. Aufgrund der Tatsache das wir eine Schule sind ...

Netzwerkgrundlagen
MAC Adresse - Virtuelle MAC Adresse
gelöst Frage von DerHahntrutNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo Verbinde ich ein Wireless Gerät mit dem WLAN so sehe ich auf dem GW in der ARP eine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 11 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 13 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.