Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mail über Pop3 Postfach mit Domino Server senden und empfangen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: liptonice

liptonice (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2007, aktualisiert 11:04 Uhr, 8175 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Kollegen,

ich habe eine kleine Firma, dort sind 2 Leute die Mails über Strato Postfach empfangen. Jetzt wollte ich Lotus Notes instalieren.
Den Domino Server habe ich installiert. Die Clients auch. 2 User eingerichtet. Die können jetzt auch gegenseitig Mails verschicken, innerhalb des Netzwerkes, funktioniert alles. Das kenn ich auch soweit.
Jetzt wirds kompliziert, da ich das noch nie gemacht habe:

Wie bekomme ich den Notes Server dazu, die Mails von Strato abzuholen und auf die beiden User zu verteilen. Ist das überhaupt möglich?
Mitglied: tmedv79
31.01.2007 um 09:57 Uhr
Hallo,

selbst habe ich so etwas noch nicht umgesetzt, ich weiß nur, dass es möglich ist, so etwas einzurichten. Suche mal über Google nach "Domino POP3 Connector" (z.B. http://www.christensen-software.de/popconnotes.htm). Dies ist eine (leider meist kostenpflichtige, aber nicht sehr teure) Zusatzsoftware, die eingegangene E-Mails bei POP3-Servern abholt und an definierte Benutzer verteilt.
Ausgehende Mails werden ja direkt vom Domino-Server verschickt. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass du dann Probleme bekommst, da viele Empfänger FQDN-Checks durchführen.
Wie gesagt, ich bin da kein Experte! Vielleicht kennt sich ja noch jemand anderes hiermit gut aus.

Viele Grüße
Tilman
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.01.2007 um 09:59 Uhr
Hi,

soweit ich das bisher per Google rausfinden konnte gibt es zwei Möglichekiten,
entweder POP3 im Notes Client einrichten (siehe z.B. http://news4notes.com/web/dokumente/notes_pop3.html), oder wie hier
http://www.guttedgeek.com/CC256C7A00828100/0/RCSG-5JFBSK
beschrieben, die Mails vom Domino Server ziehen und verteilen lassen über ein Zusatztool.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
31.01.2007 um 11:04 Uhr
Zum Empfang:
Ich mache das daheim über fetchmail.
Fetchmail holt die Emails aus den POP3 Postfächern und übergibt sie per SMTP an den Domino-Server (bzw. zuerst an SPAM-Assasin und der dann an Domino). Aber das Tool das cykes vorschlägt klingt sehr gut.
Zum Senden:
Wie tmedv79 sagt, gibt es Probleme, wenn man die EMails direkt von Domino verschicken lässt, weil Du dann in diverse Anti-SPAM Methoden reinläufst (IP aus dynamischen Pool etc.).
Deswegen habe ich es so eingerichtet (bin bei 1&1 mit Email und Domäne):
Domino hat als Ausgangsrelay einen lokalen PostFix eingestellt bekommen. Postfix leitet das dann per SMTP-AUTH (kann Domino leider nicht selber) an den Mailserver von 1&1 weiter, der dann die endgültige Zustellung übernimmt. Und da der auch der offizielle Mailserver für meine Email-Domäne ist, gibts keine Anti-Spam Probleme.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Absender E-Mail Adresse ändern in Lotus Notes (Domino Server) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema E-Mail ...

E-Mail
gelöst EMail-Weiterleitung scheitert vermutlich am Lotus Domino-Server (8)

Frage von Ignatia zum Thema E-Mail ...

PHP
gelöst http get request mit raspberry pi an Server senden (6)

Frage von Steinpilz zum Thema PHP ...

Exchange Server
Exchange und POP3 Postfach auf Android (1)

Frage von BergEnte zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...