Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Maus in der VM fangen unter VirtualBox wieder einschalten

Frage Virtualisierung

Mitglied: cardisch

cardisch (Level 3) - Jetzt verbinden

12.08.2011 um 21:17 Uhr, 27143 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi@all,

ich würde gerne (um es einer mit VM´s unerfahrenen Sekretärin zu erleichtern) das capturen der Maus unter VirtualBox 4.0x wieder einschalten.
Gasterweiterungen sind installiert.
Léider finde ich in den Systemeinstellungen und den globalen Einstellungen´von vitual Box nichts entsprechendes.
Gibt es nach Gasterweiterungsinstallation überhaupt noch die Möglichkeit, dass die Maus wieder in die VM verbannt wird ?!?

Gruß und Danke


Carsten
Mitglied: hmarkus
12.08.2011 um 21:28 Uhr
Guten Abend Carsten,

rechte <STRG> Taste + I = "Disable Mouse Integration", oder im Menü unter "Machine", ist es das was Du suchst?

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
12.08.2011 um 21:44 Uhr
Hallo Markus,

vielen Dank, dass war es. Nachdem du dich vorgestern ja schon um mich gekümmert, mir aber nicht helfen konntest (wie du aber an meinem eigenen letzten Beitrag siehst - DABEI konnte mir niemand helfen) )

Danke und Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
12.08.2011 um 21:49 Uhr
Zu früh bedankt, Markus ;-(
Leider wird diese Einstellung nach "Neustart" der VM wiéder überschrieben, ich kann das nicht als Default hinterlegen...

Noch einen Tipp für mich !?!?


Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
12.08.2011 um 22:09 Uhr
Nein, das weiß ich nicht, was mich aber wundert: wieso soll denn die Einstellung dass die Maus gefangen wird für die Sekretärin ein Vorteil sein? Normalerweise ist man doch erstmal verunsichert, wenn die Maus plötzlich eingefangen ist. Vielleicht gibt's ja eine Lösung wenn Du beschreibst, was genau das Problem ist.

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
12.08.2011 um 22:14 Uhr
Vorteil ist:
Man kann nicht den "falschen" Rechner herunterfahren, oder an der falschen Stelle klicken.
In diesem Fall ein Vorteil.
Für mich wäre es ein Arbeitshindernis.

Muss ich aber wohl noch einmal gucken...

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.08.2011 um 22:41 Uhr
Hallo Carsten,

Zitat von cardisch:
Man kann nicht den "falschen" Rechner herunterfahren, oder an der falschen Stelle klicken.
Und was ist mit dem Vollbildmodus von VirtualBox? Da gibt es dann keinen falschen Desktop

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.08.2011 um 08:14 Uhr
Hallo,

da der Rechner wieder ausgeliefert ist, werden Antworten ab jetzt etwas dauern, aber im Eigeninteresse bleibe ich am Ball.
@Pjordorf..
Seamless ist (wenn ich mich recht erinnere) eingeschaltet, aber jetzt kommt ein "lustiges" Phänomen zum tragen:
Leider sehe ich beide Desktopý (daran kann man sich ja gewöhnen), aber wenn die ihre Access-Datenbank im der VM starten, wird innerhalb dieser das Startmeü ausgeblendet.
Dann siht man nur noch die Startleiste vom Host.
Wenn man da "herunterfahren" klickt, kommt zwar die Sicherheitsabfrage, aber die macht die Sekretärin mit Sicherheit nur wuschig.
Deswegen wollte ich lieber die Maus dauerhaft fangen...
Gruß

Carstn
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
15.08.2011 um 12:26 Uhr
Hallo Carsten,

Zitat von cardisch:
Seamless ist (wenn ich mich recht erinnere) eingeschaltet,
Nene nicht Seamless sondern den Vollbild Modus. Da wird nichts von deinem Host OS angezeigt. Die VM Guest Toolbar ist unten angeordnet und normalerweise nur ein grauer Strich. Erst wenn du mit der maus drüberfährst kommt die Toolbar hoch. Suche in der Hilfe mal nach Fullscreen.

Leider sehe ich beide Desktopý
Das ist beim Seamless Modus ja auch extra so vorgesehen. Das ist nicht der Vollbildmodus wo nur dein Guest angezeigt wird.

Wenn man da "herunterfahren" klickt, kommt zwar die Sicherheitsabfrage, aber die macht die Sekretärin mit Sicherheit nur wuschig.
Nicht im Vollbildmodus, da dort ja nur der Startbutton vom Gastsystem erscheint. Nachdem dieser heruntergefahren ist erscheint natürlich dein host OS.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
15.08.2011 um 12:35 Uhr
Hallo nochmal,

also es sieht genauso aus wie bei einer Remotedesktopverbindung. Eigentlich ist das ziemlich narrensicher.

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.08.2011 um 22:21 Uhr
Hallo Markus,

selbst eine ausgeschaltete FW ist nicht narrensicher (aus eigener Erfahrung!!!)...
Ich habe mir Vor Ort mit der Kundin meine Gedanken gemacht, wir glauben, dass die Sekretärin mit den zwei Desktops überfordert sein könnte (nicht muss).
Deswegen wollte ich dem ganzen aus den Weg gehen und so konfigurieren, dass sie möglichst wenig kaputt machen kann.
Und bis jetzt habe ich leider Desktop auf Desktop (und das möchte ich nicht)...
Da ich vorerst aber nicht direkt ans System komme, werde ich mal hier noch ein zwei DInge ausprobieren..

Aber schon einmal schönen Dank

Carsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server
Download aus einer VM langsam (Virtualbox) (2)

Frage von thepandapi zum Thema Server ...

Virtualisierung
VHD Image import VirtualBox (10)

Frage von oGutIT zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
Lizenzierung Windows Server + 2 x W7P VM (5)

Frage von Mozzie zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Hilfe bei Festplatteneinteilung einer VM (2)

Frage von N4m3n7os3r zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...