Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MCITP Server Administrator

Frage Weiterbildung

Mitglied: CresCent

CresCent (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2009 um 21:21 Uhr, 11161 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

ich bin 22 jahre alt, arbeit seit 3 jahren in einem autohaus als admin.
ausbildung: bin gelernter kaufmännischer assistent (schwerpunkt information technologie)

jetzt zum wirklichen thema,

ich will mich endlich mal richtig weiterbilden um auch mein gehalt und mein wissen aufzubessern. deshalb würde mich der MCITP Server Administrator sehr interessieren.

jetzt würde ich gerne von euch wissen wie es mit dem schwierigkeitsgrad aussieht. wie muss ich mir den ablauf einer prüfung bzw eines solchen kurses vorstellen?

laut aussschreibung des kurses ist dieser nicht für quereinsteiger bzw anfanger geeignet.

ich selber sehe mich jetzt nicht als anfänger, aber auch nicht als profi. (wenn ein problem im täglichen umfeld auftritt, versuche ich als dieses selber zu lösen, bevor ich eine hotline oder ähnliches um hilfe befrage, meist klappt dies, aber natürlich ab und zu auch nicht)

was meint ihr, wäre es als "quereinsteiger" zu schaffen? zeit habe ich eig. genug, da ich nur von 8-16 uhr arbeiten muss und auch in der arbeit ein wenig zeit ist, die schulungsunterlagen zu studieren und durchzuarbeiten.

wer von euch hat den MCITP Server Administrator bereits gemacht und kann mir hier erfahrungen schilder? (ablauf, schwierigkeitsgrad)

desweiteren würde ich gerne wissen ob es eine möglichkeit gib an eine "testprüfung" ran zu kommen um zu sehen was da auf mich zukommen könnte, wenn ich den kurs mache.

ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen.

grüße
Mitglied: peo
11.12.2009 um 22:35 Uhr
Also,

Zertifizierungen von Microsoft sind wirklich unterschiedlich schwer. Es kommt auf den Prüfung an die du machen willst.

Ein guter Verweiß ist Certbase. http://www.certbase.de Dort sind viele Prüfungsfrage abgebildet. Im Forum bekommst du auch viele Infos über den Schwierigkeitsgrad.

Ablauf ist unterschiedlich. Du kannst in einen MOC Kurs gehen oder das im Selbsstudium manchen und dann zur Prüfung gehen.

Aber ich denke eine Microsoftzertifizierung ist sicher ein Vorteil.

Gruß
Peo
Bitte warten ..
Mitglied: spryvh
15.12.2009 um 12:30 Uhr
Ist natürlich schwer wenn du nicht einmal selber einschätzen kannst.

Ich gehe mal davon aus, das du bisher garkeine Weiterbildungen in dem Bereich hast und ohne
die ganzen Grundlagen brauchst du den MCITP garnicht erst beginnen. Du solltest dabei ja auch etwas lernen und nich nur die Fragen auswendig lernen um irgendein Zertifikat zu bekommen.
Gute Personaler bekommen es sehr schnell mit ob da mehr hinter ein Zertifikat steckt.

Ein Vorteil ist es natürlich immer, ich würde dir aber wenn du diesen in Angriff nimmst nicht zum Selbststudium raten.
Du kannst ja mal das Gespräch mit deinen Chef suchen, eventuell fördert er dich da auch etwas da es doch sehr ins Geld geht.

Kannst dir auch erstmal die CompTIA A+ und CompTIA Network+ Zertifizierungen anschauen. Ist allgemeiner gehalten, leichter und auch an keinem Betriebssystem gebunden. Das wären Grundlagen die dir sicher schon weiterhelfen werden.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: CresCent
15.12.2009 um 13:01 Uhr
vielen dank

da hast du sicherlich recht.

ein selbststudium würd ich auch nicht machen, ich würde den kurz über thecampus machen.

ich bin auch nicht der typ der stur alles auswendig lernt, da mir des nichts bringt, ich will die ganzen zusammenhänge verstehen, damit ich auch verstehe wo ich die schraube nachziehen muss, wenn situation xy eintritt.

das grundverständnis habe ich, ich spiele mich mit sehr vielen dingen und so lernt man meiner meinung auch am besten, indem man fehler macht.

denn nur so lernt man aus seinen fehlern.
edison kannte auch über 1000 methoden wie man eine glühbrine nicht baut, aber eine hätte im gereicht um zu wissen wie man sie baut.

ums geld gehts gar nicht so. sicher sind 6000€ ein haufen geld aber, wenn mir so eine zertifizierung mehr wissen, freude, verständnis bringt dann zahl ich diese gerne.

aber vielen dank für die info von CompTIA A+ und CompTIA Network+

werd mich gleich informieren.

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: spryvh
15.12.2009 um 15:46 Uhr
Ich kann dir auch noch die IT-Fortbildungsverordnung ans Herz legen.

Als Seiteneinsteiger eine Fortbildung zum IT-Specialist in einem der Profile machen und in ein paar Jahren die Zertifizierung zum Operative Professional. Das wäre den der IHK Zertifizierte IT-Meister ^^

Vll wäre die Laufbahn ja was für dich, würde ich zumindest auch irgendwelchen Herstellerzertifikaten vorziehen.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: TKlaucke
06.01.2010 um 23:38 Uhr
Hallo und ein gesundes neues Jahr noch;

ich werde am 25.01. den MCITP f. Windows Server 2008 anfangen und zwar komplett vom Arbeitsamt gefördert, das Programm nennt sich "WEGEBAU". Nicht lachen, das Ding heiß wirklich so, das Einverständnis vom CHEF vorausgestzt (war bei mir der Fall) sollte das Ganze klappen, man muß dann zum Arbeitsamt, bisschen Papierkram, dann zum Bildungsträger, bisschen Papierkram und dann geht es los....


Mir haben die Mädels und Jungs vom COM Center geholfen, zumindest die bei mir (in Cottbus) sind da richtig fit, wenn es darum geht, Förderwege herauszufinden...großes Lob mal an dieser Stelle!

T. Klaucke
Bitte warten ..
Mitglied: siegkloe
16.07.2010 um 15:27 Uhr
Zitat von peo:
Du kannst in einen MOC Kurs gehen oder das im Selbsstudium manchen und dann zur Prüfung gehen.

Hallo!

Also ich bin grundsätzlich eher ein Fan von Kursen als vom Selbsstudium (wen frag ich da direkt, wenn ich ein Problem habe?). Mit MOCs habe ich allerdings auch keine guten Erfahrungen gemacht. Den MCITP Server Admin hab ich nach einem Kurspaket (3 Wochen) bei Egilia gemacht.
Fazit: Prüfung (war inklusive) bestanden; wertvolle Tipps für die Praxis gewonnen; Trainer war kein Theoretiker. Würde meinen vorherigen Wissenstand genauso wie CresCent beschreiben. Für mich hat sich die Investition gelohnt!

Gruß
Siegfried
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Dell server administrator (2)

Frage von meister00 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Administrator kann auf Server keine EXE-Dateien kopieren, löschen, anlegen (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Server 2016 UEFI Installation von USB (3)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...