Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mehrere PCs mit einem Primacom Anschluss verbinden

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: Basti91

Basti91 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2010 um 23:24 Uhr, 11414 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo! Ich habe einen Primacom - DSL - Anschluss und möchte mehrere PC's damit ins internet schicken. leider ist an dem Kabelmodem nur ein LAN - anschluss verhanden. ich habe schon versucht, eine netgear - router zu verbinden und damit die pc's ins netz zu bringen. allerdings gibt es da immer wieder probleme mit dem laden der seiten. nach einiger zeit und nach vielen seitenaktualisierungen wurden die seiten dann auch geladen.
bei dem kabelmodem handelt es sich um ein thomason - kabelmodem tcm 390.

wie kann ich das problem lösen und mit dem kabelmodem alle 3 pc's ins netz bringen?

vielen dank für eure antworten.

liebe grüße!
basti
Mitglied: 2hard4you
21.08.2010 um 23:37 Uhr
Moin,


kurz und knapp - Du brauchst nur einen Switch - selbst das Sonderangebot aus dem Baumarkt reicht für den *angenommenen* Privathaushalt....

der LAN-Port als Uplink innen Switch, der Rest an Ports steht für die 3 PCs zur Verfügung....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
22.08.2010 um 00:07 Uhr
und jetz nochmal länger
und ja, das ist ein privathaushalt
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
22.08.2010 um 08:29 Uhr
länger findest du indem du die suchfunktion nutzt... Es wurde schon mehrfach beschrieben wie man mehrere Rechner ins Web bekommt und wie du den Router (falls du nur eine öffentliche IP bekommst) konfigurieren musst...
Bitte warten ..
Mitglied: Didau23
22.08.2010 um 15:41 Uhr
Du brauchst zusätzlich einen Switch. Diesen klemmst du dann an dein Modem. Alle übrigen PC´s verbindest du mit den restlichen Anschlüssen an dem Switch. Fertig!

Und dass nächste Mal die SuFu nutzen....

Grüsse!
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
22.08.2010 um 20:34 Uhr
hallo. also mit dem switch geht leider nicht. und auf anfrage bei primacom wurde mir gesagt, ich brauch dafür nen router. nur irgendwie will das auch ne klappen.


liebe grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
22.08.2010 um 21:00 Uhr
Moin,

ich hab mir den Spaß gemacht und mal nach ner FAQ bei Primacom geschafft, Fehlanzeige - entweder Du bist der einzigste User, da lohnt sich das noch nicht, ne FAQ zu erstellen, oder Du bist der letze User sfg

Geh zu Deinem IT-Dealer Deiner Wahl - kaufe einen Switch und die passende Anzahl Cat 5/6/7 Kabel - mit 30 € solltest Du dabei sein - stöpsel das Steckernetzteil vom Switch ein - dann Kabel vom Switch zum Router

dann ploppe einfach alle andernen PCs ein - und es klappt

aber sowas kannste echt über die Suche rausbekommen ....

gegen 4 stellige Aufwandsentschädigung mache ich auch Hausbesuche - aber für solche Fragestellungen kommst Du mit brain.exe weiter...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
22.08.2010 um 22:50 Uhr
tach auch!

nimm's mir ne übel, aber ich würd die frage nich hier reinschreiben, wenn ich nich schon probiert hätte, nen switch mit den pc's und nen router mit den pc's ins netz zu bringen! also keine sorge!

und vom kundenservice von primacom hab ich nur die antwort bekommen, dass ich da nen router zwischenschalten muss, da das modem iwie nur 2 ip's hat....einen für das modem selbst und einen für den pc. wenn ich da jetzt auf den andern ne feste ip einstelle, geht's leider ne (und ja, die nummern von dns-server etc. stimmen auch alle - schon alles durchprobiert!!!)

und die möglichkeit mit dem switch hab ich scho öfter probiert......^^ GEHT NICHT!

grüße

basti91
Bitte warten ..
Mitglied: DonCool
22.08.2010 um 23:00 Uhr
Also, ich kenne die Kabelmodems von Kabel Deutschland, und da geht es NICHT mit einem Switch. Ich rate mal deins ist ähnlich.

Grund: Die Kabelmodems machen zwar DHCP aber nur EINMAL und nur für EINEN RECHNER. Auch wenn man einen anderen Rechner dranhängt muss man das Kabelmodem resetten damit es wieder funktioniert.

Du brauchst also einen Router, ein günstiger ohne DSL-Modem langt. Wenn du WLAN nutzen willst logischerweise einen mit WLan funktion.

Den stelltst du im Betriebsmodus auf DHCP-Client (Oft auch Cable Connection genannt...). Dann Kabelmodem ausschalten, Router ausschalten, WAN Port vom Router an das Kabelmodem anschliessen, Kabelmodem einschalten, 2 Minuten warten, Router einschalten, und dann die PCs über die LAN Ports oder über WLan mit dem Router verbinden, dann sollte es gehen. Du brauchst im Router KEINE Zugangsdaten oder Passwörter eintragen, wenn es dafür Felder gibt bist du wahrscheinlich im falschen Betriebsmodus.

Greets, DC
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
28.08.2010 um 12:07 Uhr
Hey. danke für die antwort. ja, das von kabeldeutschland ist ähnlich. und die zugangsdaten wollte der router haben.....also war's wahrscheinlich im falschen modus. erfahrungen mit netzgear routern hast du nicht, oder? denn so einen würd ich gern da dazwischen basteln.

liebe grüße
basti
Bitte warten ..
Mitglied: DonCool
28.08.2010 um 14:33 Uhr
Doch, hab ich. Auch der müsste normal einen Modus haben der entweder DHCP Client oder Cable heisst, in dem dann keine Felder mehr für Benutzerdaten vorhanden sind. Der wär dann das was du brauchst...

Gruß, DC
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Mehrere Switche per Trunk verbinden - korrekte VLAN-Config (8)

Frage von Stadtaffe84 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Grafikkarten & Monitore
gelöst Ein Display, mehrere PCs (13)

Frage von Thorsten85 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Netzwerk
gelöst Mehrere Windows PCs gleichzeitig zur Domäne (4)

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...