Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mehrfachadressierung mit Faxsoftware Caesar über MTA Mercury/32

Frage Internet E-Mail

Mitglied: WalterPeka

WalterPeka (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2006, aktualisiert 20.10.2006, 3621 Aufrufe, 6 Kommentare

Kurze Einleitung:

Bei uns ist auf einem Windows 2003 Server für das Versenden von Emails an Faxgeräte die Faxsoftware Caesar installiert.
Die Emails werden von dem jeweiligen User in der Adressierung Faxnummer@fax.firma.de an den SMTP-Server des auf dem Server installierten Mercury/32 gesendet. Anschließend holt Caesar diese per POP3 von Mercury ab und versendet sie an die jeweilige Faxnummer. Die Faxnummer erkennt er, indem er die Zahlen aus der Adresszeile filtert.


Problem:

Wenn man eine Email an mehrere Faxgeräte schreiben möchte (z.B. 0301234@fax.firma.de, 0302345@fax.firma.de, 0303456@fax.firma.de), filtert er wieder die Zahlen aus der Adresszeile, also 030123403023450303456 und versucht an diese das Fax zu senden, was natürlich totaler Schwachsinn ist. Caesar kann also immer nur eine Email mit einem Empfänger verarbeiten.


Frage:

Ich bräuchte eine Lösung dafür, dass man eine Email mit mehreren Adressaten, in jeweils eine seperate Email an jeden einzelnen Adressaten aufsplittet. Hat jemand da einen guten Ansatz? Vielleicht irgendetwas in Mercury integrieren?

Danke für Eure Antworten
Mitglied: cykes
19.10.2006 um 09:35 Uhr
Hi,

wie genau erstellst Du die EMail mit mehreren Empfängern?
Steht eine Empfänger Adresse im An (bzw. To): Feld oder stehen
da alle drin? Ich würde mal versuchen, die Mail mit einem der Empfänger
im An: Feld und den weiteren Empfängern im CC: bzw. BCC: Feld.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: WalterPeka
19.10.2006 um 10:41 Uhr
Es stehen alle Empfänger in der To: - Zeile (gesendet mit Outlook 2003). Dies ist auch so von Seiten unserer Netzwerkadministration gewünscht. CC und BCC werden von Caesar leider gar nicht berücksichtigt.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
19.10.2006 um 10:46 Uhr
Hi,

hast Du denn schon mal beim Hersteller Support der Faxsoftware nachgefragt, wie
Serienfaxe mit der Software zu realisieren sind?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: WalterPeka
19.10.2006 um 11:49 Uhr
Jupp, habe ich schon gemacht. Die unterstützen es nur in der Form Faxnummer * Faxnummer * Faxnummer <domäne>
Das ist aber totaler mist, weil das in dieser Art nicht in ein Outlookadressbuch einzupflegen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
20.10.2006 um 08:11 Uhr
Hi,

wenn die Faxsoftware das nur so unterstützt bleibt Dir nur der Weg, das Outlook irgendwie
beizubringen. Leider kann ich Dir da wenig weiterhelfen, aber vielleicht kann man da was mit
VBA basteln, was diese speziellen Mails entsprechend abändert, bevor Du sie an Euren Mercury
Mailserver schickst.
Vielleicht fragst Du hier nochmal im Visual Basic / VBA Bereich nach einer Konvertierungslösung
für Outlook.

Einzige andere Alternative, die mir einfällt, wäre, einen Mailserver anstatt Mercury einzusetzen,
der aus mehreren Empfängeradressen im To: Feld einzelne Mails generiert mit jeweils nur
einer Empfängeradresse im Header.

Oder eine Faxsoftware die eine bessere Outlookintegration hat, habe auch bisher,ehrlichgesagt, noch nie was von dieser Software gehört

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: WalterPeka
20.10.2006 um 10:16 Uhr
Fällt dir da spontan ein Mailserver ein, der das kann?
Wer super, dann würde ich den nämlich nehmen!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Welchen MTA für ein Prä-MTA-Backup-System?
Frage von peter9999E-Mail3 Kommentare

Wir benutzen Exchange 2007 als Mailserver (SBS2008). Davor ist eine Firewall, die bereits filtert. Die Firewall kann Mails nur ...

TK-Netze & Geräte
Faxsoftware Empfehlung für bisherige LANCAPI
Frage von vBurakTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo, ein Kunde nutzt seit neustem einen LANCOM Router mit integrierter LANCAPI. Diese funktioniert soweit auch. Ich dachte mit ...

RedHat, CentOS, Fedora
Frage zum Mailversand Postfix und Firewall MTA
Frage von winlinRedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Hallo Leute, habe eine Frage. Ich habe einen Mailgateway eingerichtet auf einer Linux VM und zwar mit postfix. Den ...

Windows Server
SMTP-Server unter Win2012R264bit und nun MTA
Frage von winlinWindows Server2 Kommentare

Hallöchen Leute, wir benötigen für unsere Projektumgebung einen eigenen SMTP Server. Diesen habe ich unter Win2012R264bit in einer virtuellen ...

Neue Wissensbeiträge
Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 2 StundenMac OS X

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser ereichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Inforamtionen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 9 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 11 StundenWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Microsoft Office

Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei

Anleitung von SarekHL vor 14 StundenMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1017 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...