Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Meinung zum RAID und Backupkonzept

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: NextLevel

NextLevel (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2007, aktualisiert 18:02 Uhr, 3135 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich brauche eine Zweite Meinung zu meinen vorhaben.

Ich plane gerade einen neuen Server mit SBS 2003 der als DC, VPN, File, Backup, Firewall, Exchange-Server eingesetzt werden soll, in einer Firma mit 5 Arbeitsplätzen.

Jetzt meine Frage ich überlege gerade welchen RAID ich einsetzten soll, ich dachte an 2x RAID-1 und zwar so:

2* 80GB = Windows als RAID-1
2* 320GB = Für alle Daten als RAID-1

Ich dachte diese Konstellation währe ganz gut geeignet, wenn nun mal eine der Platte je Verbund auswählt währe es kein Problem. Und die Firma könnte erstmal weiterarbeiten als währe nichts los, damit wird dann am selben Tag vorbei kommen und eine neue Festplatte einbauen dann Synchronisieren und alles ist wieder in Ordnung.

Ich hatte auch erst an RAID-5 gedacht, finde meine Lösung so jedoch Super…

Zusätzlich wird jeden Abend eine Sicherung der Daten auf REV Band und auf eine ext. Festplatte erfolgen.

Das Windows vom Server und den Clients wird alle 14 Tage (hier ändert sich ja nicht so viel) automatisch via Acronis auf der ext. Festplatte gesichert.

Natürlich hat der Server auch eine USV an den auch die Externe Festplatte angeschlossen ist.

Habt ihr da Bedenken, oder hätte ihr etwas anders gemacht??, immer raus damit.

Wie gesagt momentan Plane ich noch.


NextLevel
Mitglied: meinereiner
09.04.2007 um 16:11 Uhr
liest sich für mich soweit sehr gut.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
09.04.2007 um 16:13 Uhr
Hallo,

ansich liest sich das ok, kannst Du an sich so machen. Ob Du für die Daten ein RAID1 oder RAID5 nimmst, würde ich einzig und allein von der (auch zukünftig) zu erwartenden Datenmenge abhängig machen.
Von einer Datensicherung auf Festplatten bin ich überhaupt kein Freund, dann bei dieser Art der Sicherung hat man keine Trennung zuwischen dem Sicherungslaufwerk und dem Sicherungsmedium. Aber das ist z.Z. wohl voll hipp....
aber nur meine persönliche Meinung...

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: NextLevel
09.04.2007 um 16:26 Uhr
Hallo,

ansich liest sich das ok, kannst Du an sich
so machen. Ob Du für die Daten ein RAID1
oder RAID5 nimmst, würde ich einzig und
allein von der (auch zukünftig) zu
erwartenden Datenmenge abhängig machen.
Von einer Datensicherung auf Festplatten bin
ich überhaupt kein Freund, dann bei
dieser Art der Sicherung hat man keine
Trennung zuwischen dem Sicherungslaufwerk und
dem Sicherungsmedium. Aber das ist z.Z. wohl
voll hipp....
aber nur meine persönliche Meinung...


Erstmal danke für die Antworten.

Ganz ehrlich gefällt mir die Lösung mit der ext. Festplatte auch nicht so richtig, jedoch ist mir bis jetzt noch keine andere Lösung eingefallen um die Daten zusätzlich zum Band noch automatisch zu sichern.

Kennst du noch eine???


Zum Thema RAID, die Festplatten Kapazität der Daten Festplatten ist jetzt schon doppelt so groß wie eigentlich benötigt.

Dann nehme ich doch lieber wieder RADI-1 damit habe ich Erfahrung und bis jetzt nie ärger gehabt.


NextLevel
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
09.04.2007 um 18:02 Uhr
Aus Erfahrung empfehle ich Dir noch, je eine 80er und eine 320er Platte dazuzukaufen, und diese gleich dort zu lagern...

Denn wenn mal was ausfällt, ist die Hektik groß...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS1817+ RAID nachträglich erweitern (6)

Frage von smartino zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Server-Hardware
Dell Raid Controller H710P Firmware Update? (3)

Frage von babylon05 zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
Eingebauter RAID-Controller wird nicht gefunden (5)

Frage von Norbertos zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID System - defekte Festplatte (4)

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (17)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Wie würdet Ihr eine ESXi Cluster Farm managen? (11)

Frage von AlFalcone zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...