Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

Microsoft CRM Outlook AddIn

Mitglied: claas30926

claas30926 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2012 um 16:47 Uhr, 5934 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Moin,

ich habe MS-Dyn. CRM installiert und über das Webfrontend läuft die Software auch reibungslos.
Leider gibt es Probleme bei der Einrichtung des CRM für Outlook.
Beim Einrichtvorgang kommt die Fehlermeldung

"Problem bei der Kommunikation mit dem Microsoft Dynamics CRM-Server. Der Server ist möglicherweise nicht verfügbar. Versuchen Sie es später erneut......" - später bringt auch nix und den Systemadmin rufen macht weinig Sinn - der bin ich ja!

Hat jemand eine Idee?? - ich brüte über dieser Nummer jetzt schon seit Stunden - Wireshark hat mich auch nicht schlauer gemacht...

Viele Grüße


Claas


Mitglied: NetWolf
19.09.2012 um 18:55 Uhr
Grüß Gott,

ok, dann fangen wir mal mit den Basics an:

- über welches Outlook reden wir?
- welche Version des CRM ist WO installiert?
- gibt es auch ein Betriebssystem? welches?
- wie verbindet sich der PC mit dem Internet?
- der Email-Verkehr funktioniert aber sonst?
- das Internet funktioniert aber sonst?
- wie sehen die Einstellungen aus? Screenshot?

Grüße aus München
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: claas30926
19.09.2012 um 22:16 Uhr
Hi,

sry - das kommt davon, wenn es hektisch ist...

Outlook kommt in der Version 2012 zum EInsatz
CRM 4.0 Installiert auf einem 2008er Server (mit MS-SQL 2008 & IIS), der Server ist am DC (weitere 2008er Maschine), ist selbst aber KEIN DC.
Internet geht (Router = GW), DNS geht auch (DC=DNS-Server), E-Mail auch (noch direkt per IMAP)
Der Zugriff auf das Webfrontend erfolgt per https auf Port 5555...
Welche Einstellungen brauchst du noch - bei der CRM Installation gibts ja tausende
Merkwürdig finde ich ja, dass das CRM über das Webfrontend geht, das Outlook-Plugin (welches ja über die selbe Verbindung geht) aber den Server nicht findet - und wie gesagt nslookup keine Probleme....

Viele Grüße aus dem flachen Land

Claas
Bitte warten ..
Mitglied: claas30926
20.09.2012 um 08:48 Uhr
Nachtrag:
das CRM ist nicht in der Ver. 4 sondern 5 RU8 (der Tag war lang.... )
Der CRM-Client hat die Ver. 5.0.9

vG

Claas
Bitte warten ..
Mitglied: claas30926
20.09.2012 um 09:36 Uhr
Noch ein Nachtrag:

Nachdem wir nun den IIS von https auf http umgestellt haben gehts - dieser Blog http://crmwizard.blogspot.de/2011/02/crm-2011-outlook-client-x64.html hat bei der Fehlersuche sehr geholfen....

Allerdings ist das natürlich nicht besonders elegant ohne Verschlüsselung.... - hat jemand eine Idee, wie ich die auf dem IIS erzeugten Zertifikate auf dem Client so vertrauenswürdig zu bekommen, dass wir den Connector auch über https erreichen können?

vG

Claas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Schulung & Training
Selbstschulung Thema Microsoft Dynamics CRM - Ist das ein Job für einen Admin?
gelöst Frage von SonnyBlack219Schulung & Training5 Kommentare

Hallo zusammen, ich soll mich in Zukunft mit dem Thema Dynamics CRM beschäftigen. Ich persönlich sehe ehrlich gesagt da ...

Microsoft
Microsoft Dynamics CRM 2011 in anderer Domain nutzen
Frage von platinMicrosoft

Hallo, ist es möglich ein Microsoft Dynamics CRM in einer anderen Domäne im Outlook zu nutzen? Oder muss ich ...

Visual Studio
COM-Addin aktivieren
Frage von MarcoBornVisual Studio9 Kommentare

Hallo Forum, ich möchte gern per VBA-Makro ein bereits installiertes COM-Addin (de-)aktivieren. Laut Online-Hilfe dient dazu die Connect-Eigenschaft. Ich ...

VB for Applications
Auto-Update für COM-Addin
gelöst Frage von MarcoBornVB for Applications2 Kommentare

Hallo Forum, Ich habe ein COM-Addin geschrieben. Nun möchte ich einen Auto-Update-Mechanismus implementieren, der immer beim Aufruf eine neue ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 9 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen24 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...