Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Microsoft Exchange Netzwerktrennung

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: markus.miller

markus.miller (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2013 um 23:17 Uhr, 1766 Aufrufe, 9 Kommentare

2 Exchange Server sollen miteinander kommunizieren. Das Problem: Transferserver mit einer hardwareumschaltung steht im Weg.

Hallo Liebe Administratoren und Mitglieder.
Ich habe bei mir in der Firma ein echt grosses Problem. Wir haben 2 netze. ein internes (ERP) und ein Externes (internet)
Wir wollen mit einm neuen ERP System Emails verschicken, dazu ist es notwendig das der Exchange auf der Internen Seite steht.

Da wir Aussendienstmitarbeiter im Einsatz haben, können diese leider nicht mehr auf Ihre Email Adresse zurgreifen mittels OWA.

Das Problem ist ein Transferserver der einen Hardwareumschalter (alle 3 Minuten) hat. Stellt euch das so vor:
2 Netzwerkkarten, 1 davon ist aktiviert, die andre nicht. Nach 3 Minuten schaltet er automatisch die andere netzwerkkarte aktiv, so das die daten von netz intern ins netz extern gelangen --> und natürlich andersrum.


Das was mich langsam irre macht, ist die Tatsache dads die beiden Exchange Server nicht miteinander kommunizieren können, aufgrund deses Umschalters.

Ich hoffe ihr habt gute Nerven und Vorschläge.

Liebe Grüsse markus miller


Mitglied: filippg
05.05.2013 um 23:54 Uhr
Hallo,

arbeitest du in der gleichen Firma wie Thomas20 (http://www.administrator.de/forum/zugriff-f%C3%BCr-iphone-auf-exchange- ... ).


Ich hoffe ihr habt gute Nerven und Vorschläge.
Da gibt es wirklich nur einen Tip: Vergiss die Idee, zwei Server in einer Exchange-Organisation zu betreiben, die keine zuverlässige (und der Hardwareumschalter fällt wohl nicht darunter) Netzverbindung haben.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: markus.miller
06.05.2013 um 00:02 Uhr
Hallo filippg,
nein ich arbeite nicht in der gleichen Firma.
Wie sollte ich es denn sonst lösen? Wenn ich den Exchange auf der I-net Seite aufbaue, können keine Emails von dem ERP System versendet werden...??
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
06.05.2013 um 00:17 Uhr
Hallo.

Wie sollte ich es denn sonst lösen?

So wie andere Admins es auch lösen würden. Mit DMZ und Proxy.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: markus.miller
06.05.2013 um 00:36 Uhr
Dmz und Proxy ist eine Lösung bei Netzen die eine stetige Verbindung haben, doch nicht bei physikalisch getrennten Netzen!? Wie oben beschrieben, geht nur das eine, oder das andere Netz.
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
06.05.2013, aktualisiert um 00:38 Uhr
Die beiden Netze sind aber schon an einer Firewall gekoppelt, oder? Dann könntest Du den Exchange auch einfach draußen lassen, und für das ERP-System eine Ausnahme definieren, die den Zugriff auf den Exchange freigibt.

So ganz habe ich immer noch nicht verstanden, wie denn ein "Hardware"-Umschalter funktionieren soll. Schließlich muss der eine Server dem anderen ja bisweilen auch antworten, um eine Datenübertragung erfolgreich abschließen zu können. Wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann puffert dieser Transferserver die Daten - aber wenn er diese Daten dann weiterleitet, dann sind die Daten u.U. gar nicht mehr aktuell.
Funktioniert das Puffern denn bei anderen Anwendungen? Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen - zumal die Anwendungen ja dann einen Timeout von mindestens 6 Minuten brauchen (Worst-Case) um immer zu funktionieren...


EDIT: Gibt es keine Kopplung, dann kann ich Dir nur sagen: Richte eine entsprechend gesicherte ein! Dein Problem hatten schon viele andere...
Bitte warten ..
Mitglied: markus.miller
06.05.2013 um 00:40 Uhr
Hallo, das mit den 6 Minuten ist richtig! Solange brauchen die Daten um zu transferieren das ganze wurde mit Peersync gelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.05.2013 um 07:14 Uhr
Hallo,

jetzt die große frage, muss wirklich der Exchange mit dem ERP reden oder reicht ein simpler kleiner SMTP Server der die Mail's verschickt?
Bitte warten ..
Mitglied: markus.miller
06.05.2013 um 08:55 Uhr
Leider muss das ERP mit dem Exchange reden, weil Terminplanungen usw ebenfalls übertragen werden müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: fnord2000
06.05.2013 um 09:26 Uhr
Bin kein Exchange-Kenner, aber lässt sich sowas nicht auch per SMTP übertragen?

Also zur Zeit habt ihr schon zwei Exchange-Server, je einen in jedem Netz?

Irgendwie habe ich echt Probleme mir das vorzustellen. Sind die Domainen der beiden Netze auch getrennt, oder wie läuft das?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Microsoft Exchange 2016 Standard (6)

Frage von Xaero1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Server Fehler (9)

Frage von MaximWolf zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Application Impersonation Rolle

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...