Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Modul ueber einen button starten

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: ScEffZ

ScEffZ (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2008, aktualisiert 06.06.2008, 4630 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich versuche gerade mein erstes kleines Programm mit Visual Basic 2008 Express zu schreiben, was ich kostenlos zum download zu Verfügung stellen will und habe ein paar Hürden zu überwinden.

Problem 1: Ich starte in einer Konsolenanwendung mehrere externe Programme. Beispiel: Shell("C:\Programme\ProgrammABC.exe")
Da diese externen Programme auch an anderen Orten installiert werden können, muss ich wohl auf die Registry zugreifen, um den Installationpfad zu finden, weiß aber nicht wie ich das mache. Kann mir jemand zeigen, wie ich ein Programm in der Registry finde und dem Shell Befehl sage, dass er diesen Installationspfad benutzen soll, um das Programm zu starten?


Problem 2: Ich habe 3 von den oben erwähnten Konsolenanwendungen, die ich über ein Formular per Button starten möchte. Wie kann ich die Module aufrufen?


Problem 3: Ich möchte per Button eine bestimmte Datei bearbeiten und einen eigenen Editor dafür haben. Diese Datei befindet sich je nach installation an einem anderen Ort. Also gleiches Problem wie beim 1., nur das ich diesmal keine *.exe öffne, sondern eine Datei über einen eigenen Editor. Leider bin ich beim 3. Problem noch ganz am Anfang.


Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, da ich seit Tagen google und kein bisschen weiterkomme.
Mitglied: Logan000
06.06.2008 um 08:24 Uhr
Kann mir jemand zeigen, wie ich ein Programm in der Registry finde
Nun die meisten verewigen sich unter HKLM \ SOFTWARE

und dem Shell Befehl sage, dass er diesen Installationspfad benutzen soll,
um das Programm zu starten?
??? Du gibst den Pfad an. Wie in deinem Beispiel:
Shell("C:\Programme\ProgrammABC.exe")

Ich habe 3 von den oben erwähnten Konsolenanwendungen, die ich über ein Formular
per Button starten möchte. Wie kann ich die Module aufrufen?
Jetzt verwirrst du mich total. Versuchs mal mit:
Shell("C:\Meinekonsolenanwendung.exe")

Zu Problem 3:
Shell funktioniert auch mit Dateien.
Shell("c:\meineTextdatei.txt")
Dann bestimmt aber windows welche Anwendung dafür geöffnet wird.
Die meisten Editoren haben Start Parameter über die man angeben kann welche Datei geönnet werden soll.
z.B. Shell("notepad.exe c:\meineTextdatei.txt")
Bitte warten ..
Mitglied: ScEffZ
06.06.2008 um 09:25 Uhr
Problem 1: Ich will ja, dass das Programm automatisch erkennt, wo das externe Programm installiert ist. Das ganze soll ungefähr so aussehen:
  1. Beispiel:
      • "registry Eintrag Installationspfad" = ProgrammABC
      • Shell("%ProgrammABC%\ProgrammABC.exe")


Problem 2: Es ist ein Visual Basic Project, wo ich Form1, Modul1, Modul2 und Modul3 habe. In Form1 habe ich 3 Button, worüber die einzelnen Module gestartet werden sollen.


Problem 3: Es würde mir reichen, wenn es ungefähr so aussehen würde:
  1. Beispiel:
      • "registry Eintrag Installationspfad" = ProgrammABC
      • Shell("notepad.exe "%ProgrammABC%\Datei.txt")
Bitte warten ..
Mitglied: SvenGuenter
06.06.2008 um 11:33 Uhr
Dann mache dir doch eine ini datei wo das drin steht. oder scanne deine komplette Festplatte nach den Programmen durch. Problem ist das der Computer erstmal nicht weiß wo die liegen udn du ihm schon ein wenig Hilfestellung geben musst. Standardmäßig erscheint kein Registryeintrag wenn du ein Programm installierst.
Bitte warten ..
Mitglied: ScEffZ
06.06.2008 um 12:54 Uhr
Die externen Programme erstellen aber einen Registryeintrag, wo der komplette Pfad der *exe drin steht. Ich will ihm sagen: Nimm diesen Reg-Eintrag und starte die *exe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte