Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Monowall - Zugriff zwischen Interfaces LAN und z.B. OPT. sperren

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: luwasoft

luwasoft (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2010, aktualisiert 07.09.2010, 6401 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich bin Nutzter eine Monowall V. 1.31.
Diese habe ich mit einem alten PC realisiert, indem es nun also 4 Netzwerkkarten gibt.

1.WAN (PPoE für T-Online)
2. LAN (für mein persönliches Netzwerk)
3. LAN2 (für ein gemeinsames Netzwerk)
4. LAN3 (für ein persönliches Netzwerk einer Mitbewohnerin)

Ziel soll sein:

Der Zugriff von LAN ---> WAN, sowie von LAN ---> LAN2

Der Zugriff von LAN3 --->WAN, sowie von LAN3--->LAN2

es soll keine Möglichkeit geben, von LAN <---->LAN3 zu zugreifen.
Jeder soll aber ins Internet gehen können und auf den NAS im LAN2 zugreifen können.

Kann mir jemand ein grobes Schema geben, wie Firewall / Regeln und eventuell NAT einzustellen sind.

Habe bereits mit einer Regel ähnlich wie "Block Source LAN3 Destination LAN" zu realisieren, jedoch ohne Erfolg.

Vielen Dank!

Gruß Thomas
Mitglied: tikayevent
04.09.2010 um 01:11 Uhr
Ist zwar nicht M0n0wall, aber sehr ähnlich, ich hoffe damit kommst du weiter

c9282acb3f0e9ea71d0116a4fa5dc312 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.09.2010 um 10:08 Uhr
Die Lösung ist ganz einfach und die Logik der Firewall Rules gibt das eigentlich schon vor. Ein "grobes" Schema braucht man nicht, da es lediglich 2 simple, banale Regeln sind in den FW Rules die man mit 3 Mausklicks aktiviert !
Relevant ist eine Firewall Regel auf dem Interface "LAN" und dem Interface "LAN3" ! Was du nicht außer Acht lassen darfst ist die Reihenfolge der Firewall Regel denn es gilt immer "First match wins" also die erste positive Regel, dann werden folgende nicht mehr abgearbeitet.
Logischerweise MUSS dann die Verbotsregel von LAN3 immer zuerst in der Liste stehen und erst dann kommt die Regel die alles ins Internet erlaubt !
Richtig sieht also deine Firewall Rule für das Segment "LAN3" so aus:
(Beispiel ist hier mit LAN2 gemacht in der Ermangelung eines 4ten Interfaces wie du es hast. Die Regel ist aber identisch !)

de7027e6f74da337c621c0d69958a311 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die erste Regel blockt alles was am LAN3 (2) Port reinkommt und als Zieladresse eine IP Adresse aus dem LAN Port hat. Dann erlaubt sie alles andere (Internet Zugriff)
Damit hast du den Zugriff von LAN3 (2) auf das LAN Segment erfolgreich unterbunden. Auch ein Zugriff aus dem LAN selber auf das Mitbewohner LAN3 ist nicht mehr möglich, weil damit auch die Antwort Rückpakete geblockt sind.

Denk dran das alle zusätzlichen Interfaces immer per Default alles blocken ! Du musst also hier manuell immer die "Internet Regel" die alles erlaubt zusätzlich konfigurieren wie hier auf dem "LAN" Interface zu sehen ist. (Dort und nur dort auf dem LAN ist sie immer schon per Default gesetzt !) Dies gilt also für dein "LAN2" Segment. Dort muss alles vom "LAN2 Subnet" auf any (alles) erlaubt sein.

49881ab17f343c647167c7b8259c9c44 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn du nicht willst das LAN2 auch ins Internet soll sondern nur lokal "LAN" und "LAN3" bedienen soll, dann machst du nur 2 ganz simple Regeln auf dem LAN2 Interface die:
  • 1tens Einmal den Zugriff von Source: LAN2 any auf LAN any erlauben
  • 2tens Einmal den Zugriff von Source: LAN2 any auf LAN3 any erlauben
Fertisch

Damit funktioniert es im Handumdrehen !
Bitte warten ..
Mitglied: luwasoft
05.09.2010 um 15:09 Uhr
Hallo tikayevent,
hallo aqui,

das mit der Reihenfolge war mir nicht klar.

Habe alles so eingestellt wie von Euch beschrieben und nun läuft's.

vielen Dank für die schnelle Hilfe !

Gruß Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.09.2010 um 12:26 Uhr
Alles wird gut... !

Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows Problem: Kein Zugriff auf das LAN via Ethernet möglich (4)

Frage von ReinerWahnsinn zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Raspberry PI als VPN Client - Zugriff auf VPN LAN (8)

Frage von PeterH96 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst OpenVPN Server - Kein Zugriff auf Server LAN (2)

Frage von PeterH96 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen Fritz-Lan und TP-link Lan (2)

Frage von TheITGuy zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...