Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS Server 2003 Druckertreiber für mehrere Drucker gleichzeitig aktualisieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: dennisbender

dennisbender (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2008, aktualisiert 16.09.2008, 5828 Aufrufe, 4 Kommentare

Wir haben 2 Print Server (grössenordnung jeweils 400 Drucker) auf dem natürlich auch mehrere Drucker des gleichen Typs vorhanden sind.

So nun wollen wir aber unsere Drucker auf dem aktuellsten Stand halten und deswegen öfter Treiber updates fahren. Nunn möchte ich aber nicht jeden einzelnen Drucker einzeln updaten. Hab schon gegoogelt und gesucvht aber nichts gefunden. Hat jemand eine Anleitung wie man dieses Problem Lösen kann ?

Ist ein Server 2003 Standart Edition Service Pack 2.


Vielen Dank im voraus
Mitglied: 69740
15.09.2008 um 21:19 Uhr
Sind pro Server unterschiedliche Druckertypen installiert oder nur mehrere Drucker vom selben typ?

Beim ersten wär ich mir nich sicher, aber bei letztem würde ich sagen dass sich dass doch bestimmt irgendwie als login script umsetzen lassen sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: PAT-1
15.09.2008 um 21:35 Uhr
Wobei ich da vorsichtig wäre. Es ist nicht immer eine gute Idee, auf Teufel komm raus die neuesten Druckertreiber zu verwenden. Manche Programme könnte danach Probleme haben. Wir haben hier selber schon ein paar mal Probleme nach der Treiber-Aktualisierung gehabt.

Von daher würde ich die Druckertreiber nur aktualisieren, wenn ihr Probleme mit dem alten Treiber habt.


Just my 2 cents.
Bitte warten ..
Mitglied: dennisbender
16.09.2008 um 07:39 Uhr
Zitat von 69740:
Sind pro Server unterschiedliche Druckertypen installiert oder nur
mehrere Drucker vom selben typ?

Beim ersten wär ich mir nich sicher, aber bei letztem würde
ich sagen dass sich dass doch bestimmt irgendwie als login script
umsetzen lassen sollte.

Es sind pro server z.B. 100 Dell 1720dn und 23 3110cn und 50 1710n installiert ! Und ich möchte jetzt den Treiber für alle 3110cn aktualisieren wie krieg ich das eindfach hin ohne jeden Drucker einzeln aktualisieren zu müssen ??
Bitte warten ..
Mitglied: 69740
16.09.2008 um 21:31 Uhr
Theoretisch müsste es ja gehn wenn du ein mini-script schreibst, das erst prüft ob der aktuelle Druckertreiber bereits vorhanden ist und dann falls dass nicht der fall ist den entsprechenden Treiber installiert.

Allerdings wäre ich wie PAT_1 bereits sagte vorsichtig mit sowas.
Läuft mit eurem aktuellen Treiber oder habt ihr probleme damit?
Falls ihr keine Probleme habt würd ich es mir überlegen ob es wirklich notwendig ist die neueren Treiber zu installieren. (Never change a running system ;))

Ich würds auf jeden Fall vorher den Treiber erst irgendwo installieren wo er keinen schaden anrichten kann und dann prüfen ob er Probleme macht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(3)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(10)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (11)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...