Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS SQL-Server 2008 R2 Express Silent Installation auf verschiedenen Systemen

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: xmax67821

xmax67821 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2012 um 11:58 Uhr, 5195 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich bin derzeit auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem. Ich habe die Aufgabe bekommen die Installation des es MS SQL-Servers 2008R2 Express in das Installationsprogramm zu implementieren! Für die Installation des SQL-Servers hätte ich eine „Silent Installation“ nach dieser Anleitung (http://www.codeproject.com/Articles/113480/SQL-Server-2008-R2-Unattende ...) genommen! Leider stoße ich jetzt aber auf das Problem, das ich bei der Installation ein Kennwort für den Administrator festlegen will! Ich hatte versucht dies bei der Erstellung der Konfigurationsdatei zu machen denn noch erhalte ich im File immer wieder den PC\User (Daten meines Testrechners) als SQLSYSADMINACCOUNTS="BUILTIN\ADMINISTRATORS"! Wie kann ich das umgehen. Ich kann ja nicht einen fixen PC-Namen und User eintragen wenn die Installation für verschiedenste Rechner gedacht ist! Ich hoffe Sie verstehen mein Problem und können mir helfen.

LG
Mitglied: MrTrebron
16.05.2012 um 13:21 Uhr
Servus,

hast du schon mal versucht aus Alis Blog mycodelog.com die Bat und das ini File herunter zu laden.
Dort ist SQLSYSADMINACCOUNTS richtig gestezt.

Gruß
PS: Direktlink zum Eintrag auf mycodelog.com
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
16.05.2012 um 13:49 Uhr
Hallo LG,

du solltest Deine Konfigurationsdatei von Hand ein bisschen anpassen, Infos dazu findest Du bei MS: Installieren von SQL Server 2008 R2 mithilfe einer Konfigurationsdatei und Installieren von SQL Server 2008 R2 von der Eingabeaufforderung. Beim zweiten Link findest Du die möglichen Parameter, die genutzt werden können.

Daraus geht z.B. hervor, daß Du für Express den Parameter SQLSYSADMINACCOUNTS nicht unbedingt brauchst, stattdessen kann ADDCURRENTUSERASSQLADMIN angegeben werden, um den Benutzer als Admin aufzunehmen, der die Installation durchführt.

Außerdem kannst Du meine ich auch eine Benutzergruppe oder Domänenbenutzer angeben.

Und drittens nehme ich an, daß in Deiner Konfigurationsdatei der Parameter SECURITYMODE="SQL" nicht angegeben ist. Standardmäßig ist nur die Windowsauthentifizierung aktiv und da ist ein sa-Paßwort überflüssig. Wenn SECURITYMODE="SQL" angegeben ist, sollte auch der Parameter SAPWD greifen.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Mitglied: xmax67821
16.05.2012 um 19:57 Uhr
Hallo,
Danke für eure Antworten, ich habe diese durchgeführt und bekomme keine Fehler und laut log war die Aktion auch erfolgreich jedoch findet effektiv keine Installation statt! Ich habe das ConfigurationFile(http://pastebin.com/RyzKe3i2) und den ErrorLog(http://pastebin.com/QpsDAhHM) hochgeladen! Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Hilfe!
LG
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
20.05.2012 um 00:06 Uhr
Hallo LG,

also ich kann unter Deinen Links nichts finden.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server 2008 R2 SP3 neue Instanz (10)

Frage von technikdealer zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst DRINGEND: Suche Microsoft SQL SERVER 2008 R2 STANDARD Eval (8)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
gelöst 1GB phpMyAdmin SQL Datei in SQL Server 2008 R2 importieren (7)

Frage von Himpke zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...