Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Internet Instant Messaging

GELÖST

MSN via Netzwerk blocken

Mitglied: tuefaeli

tuefaeli (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2008, aktualisiert 17:08 Uhr, 4620 Aufrufe, 5 Kommentare

hoffe, jemand hat ne Lösung für dieses Problem

hallo Zusammen

ich habe herausgefunden, dass viele Mitatbeiter verbotenerweise messengen, obwohl es per Policy gesperrt wurde, haben die ein Schlupfloch gefunden.
nun möchte ich gerne in Erfahrung bringen, wie man rausfindet, wer gerade am chatten ist, und allenfalls den gleich (sperren).
kennt jemand ein Tool oder ähnliches?

vielen lieben Dank!
Mitglied: VW
17.10.2008 um 15:12 Uhr
Moin,

ein paar mehr Infos zu eurer Ausstattung wären interessant:
  • Server-OS?
  • Client-OS?
  • Domain oder Arbeitsgruppe?
  • Firewall?
  • Proxy-Server?
  • Hast du in den GPO unter den verbotenen Anwendungen (ich glaube sowas gibt es irgendwo; gerade keine Domäne zur Verfügung) die diversen bekannten Messenger eingetragen?
  • Gucke dir mal an (selber ausprobieren, eigenen LAN-Verkehr sniffen), welche Ports diese Messenger nutzen. Kannst du diese in der Firewall sperren oder werden diese auch sonst benötigt?
  • Kannst du in einem evtl. vorgeschalteten Proxy Messenger sperren?

Ansonsten wirkt es manchmal auch wunder, wenn man ein von der Geschäftsleitung unterzeichnetes Schreiben an alle (z.B. per Mail) verteilt, in der nochmal vor der privaten Nutzung gewarnt wird, wenn diese grundsätzlich untersagt ist und man Konsequenzen (wie z.B. Kündigung) androht.

VW
Bitte warten ..
Mitglied: tuefaeli
17.10.2008 um 15:31 Uhr
Windows Server 2003, Clients haben XP, eine Domäne, ca80User, Firewall wird extern betrieben, davon habe ich leider noch keine Ahnung,Proxy wird derzeit noch nicht verwendet, sidn noch auf der Suche nach einem geeignetem (muss zeitlich begrenzen können, schnittstelle besitzen, nicht allzu teuer sein, ....)

ich versuch noch den Rest abzuklären..

danke schonmal
Bitte warten ..
Mitglied: VW
17.10.2008 um 15:57 Uhr
@Proxy:
Gucke dir mal IPCop an. Ist eigentlich eine Firewall-Distribution, basierend auf Linux, hat aber mit Advanced Proxy alle Funktionen sehr gut erreichbar. Und ich finde es immer besser, wenn man die Firewall selber hostet, denn dann hat man vollen Admin-/Root-Zugriff auf das Gerät.

Zusätzlich zum AdvProxy solltest du dir dann vielleicht noch das URL-Filter AddOn und die UpdateAccelerator Erweiterung angucken.

BlockOutTraffic, MidnightCommander und WPAD setze ich außerdem auf einem IPCop ein. Finden solltest du das alles via Google.
IPCop und die genannten AddOns sind OpenSource und komplett Freeware.
Wenn du allerdings keine Firewall haben möchtest, ist das wohl eher nichts für dich.

VW
Bitte warten ..
Mitglied: tuefaeli
17.10.2008 um 16:16 Uhr
cool, merci für den Tipp, klingt schon mal supi. ich mach mich mal schlau darüber, und bespreche es dann an der nächsten Sitzung.... toller Einsatz von Dir!!!


--ich habe mittlerweiler schon mal die GL-Lösung gewählt.-aber ich glaube nicht, dass das was grosses bringt. ^^

thx
Bitte warten ..
Mitglied: VW
17.10.2008 um 17:08 Uhr
@Proxy:
Habt ihr irgendwo geregelt, ob ihr Logfiles über Internet-Verkehr führen dürft?
@IPCop:
Wenn du dazu dann weitere Fragen haben solltest, stelle die bitte in einem neuen Beitrag. Sonst sind wir hier so völlig OffTopic. Dann kannst du mir ja mal eben einen Tipp per PN geben, wenn ich dann Zeit habe gucke ich da mal rein.

VW
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
PFSense Firewall DHCP Blocken
Frage von Philipp.SFirewall10 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgendes Szenario: Internet(Statische IP) -> Fritzbox (192.168.100.254) -> Firewall(192.168.100.253) -> Server(192.168.100.1, DHCP Server 192.168.100.10-240) ...

Exchange Server
Ungültige lokale Senderadressen blocken
Frage von cdelellisExchange Server1 Kommentar

Hallo Ich habe folgendes Problem. Ich habe den Spamschutz auf meinem Exchange 2013 Server aktiviert. Trotzdem bekomme ich weiterhin ...

Netzwerkmanagement
PfSense URL Blocker einrichten
gelöst Frage von twicefaceNetzwerkmanagement2 Kommentare

Guten Morgen, nachdem ich letzte Woche recht erfolgreich pfSense installiert habe läuft das System sehr gut. Jedoch habe ich ...

Backup
QNAP NASC77A61 mit Fehlerhaften Blöcken
Frage von Fitzel69Backup11 Kommentare

Hallo zusammen, anbei folgendes Problem: Ich versuch mit Windows Boardmitteln Sicherungen auf einem QNAP NASC77A61 durchzuführen. Seit etwa 1 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 9 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen24 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...