Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MSSQL-SBSMONITORING kann nicht mehr gestartet werden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: blue0711

blue0711 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.03.2012 um 09:24 Uhr, 4200 Aufrufe, 4 Kommentare

Nach einem Hardwaretausch hab ich noch ein kleines Restproblem mit der SBS-Monitoring und der Sharepoint (2.0)-Datenbank auf einem SBS2003

Beide Dienste (MSSQL$SBSMONITORING und MSSQL$SHAREPOINT) starten nicht (wurde unerwartet beendet) und demnach sind die Datenbanken natürlich nicht im Zugriff.

Wenn ich in den Logs schaue, finde ich SQLDump-Files, die allesamt mit dem Exception-Code "c000001d EXCEPTION_ILLEGAL_INSTRUCTION" beginnen
Daher gehe ich mal davon aus, dass beide dasselbe Problem haben.

Leider find ich dazu rein garnichts, hat jemand eine Idee, wie man das sauber wieder zum Laufen bekommt?
Versucht habe ich schon, im SBS-Setup das Intranet und die Überwachun zu entfernen und neu zu installieren, was aber keinen Effekt brachte.

PS: Die Inhalte der Datenbanken sind mir unwichtig. Bisher wurde in Sharepoint nichts eingepflegt und die Inhalte des Monitoringsind mir auch nicht wirchtig (Sofern das überhaupt mal lief, das entzieht sich meiner Kenntnis).
Mitglied: goscho
23.03.2012 um 09:28 Uhr
Morgen blue0711 (Grüßen tut nicht weh)

Nach einem Hardwaretausch hab ich noch ein kleines Restproblem
Was müssen wir uns unter Hardwaretausch vorstellen?
Ist der Server migriert worden oder hast du mit einem Backup/Imageprogramm auf andere Hardware zurückgesichert und wenn, mit welchem?
Bitte warten ..
Mitglied: blue0711
23.03.2012 um 12:44 Uhr
Der Server ist mit Acronis Disk Director auf die neue Platte kopiert worden. Kritische Hardware wie Controller und Netzwerkkarte wurden vorher auf dem alten Board eingebaut und installiert.

Für kleinere Standalones bisher eine Routine-Sache.
Aber wie gesagt: Mangels Nutzung kann ich nicht sagen, ob der Sharepoint und das SBS-Monitoring vorher überhaupt liefen.

Gruß
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
23.03.2012 um 12:53 Uhr
Zitat von blue0711:
Der Server ist mit Acronis Disk Director auf die neue Platte kopiert worden. Kritische Hardware wie Controller und Netzwerkkarte
wurden vorher auf dem alten Board eingebaut und installiert.
So ungefähr habe ich mir das gedacht.
Für kleinere Standalones bisher eine Routine-Sache.
Würde ich so nicht behaupten.
Warum nutzt du nicht eines der wirklich sinnvollen Tools zum Recovern auf fremder Hardware?

Ich empfehle seit Jahren Symantec System Recovery (früher BESR). Damit hast du hinterher ein wirklich funktionierendes System.
Aber wie gesagt: Mangels Nutzung kann ich nicht sagen, ob der Sharepoint und das SBS-Monitoring vorher überhaupt liefen.
Das sollte vorher abgeklärt werden, was alles wie lief.
Wie soll man denn sonst eine Fehleranalyse machen?
Bitte warten ..
Mitglied: blue0711
23.03.2012 um 15:32 Uhr
Zitat von goscho:
> Für kleinere Standalones bisher eine Routine-Sache.
Würde ich so nicht behaupten.
Naja, was bei mir bisher lief, kann ich glaub schon behaupten

Aber zur vorherigen Konfiguration (die ja noch unangetastet existiert): Ich hab nachgeschaut: Es lief auch vorher nicht.
Selbe Symptome

Gruß
Kai
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
MSSQL Hotfix in Spiegelumgebung

Frage von petere zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst Frage zu Datenbanklayout (MSSql) (9)

Frage von theoberlin zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst MSSQL 2014 Problem bei Vollständigkeitsprüfung (9)

Frage von StefanLausL zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...