Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NAS, welche man mit Maus und Tastatur steuern kann. Gibt es sowas?

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: netgearsdk

netgearsdk (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2012 um 18:07 Uhr, 2953 Aufrufe, 7 Kommentare

NAS (+ Maus + Tastatur + Monitor)

Hallo Zusammen,

ich suche verzeifelt nach einem Netzwerkspeicher (NAS) welche man mit einer Tastatur Maus und Monitor steuern kann. (in dem sinne, dass auf dem Nas ein 'Betriebssystem' läuft und man kann ganz einfach am NAS eine Maus und eine Tastatur einstecken und diese dann beliebig bedienen(dateien starten z.b. Musik, Bilder oder Videos.)

Habe nämlich gehört, dass es sowas gibt, jedoch finde ich im Netz nichts.



Kennt ihr zufälligerweise eine NAS, welche diese Funktion unterstützt???
Wäre Euch wirklich dankbar!

Ich danke euch bereits im Voraus!
Mitglied: keine-ahnung
20.11.2012 um 18:31 Uhr
Hi,

mal 'ne Gegenfrage: Gibt's das nicht?

Musst mal nach NAS schauen, die einen VGA / DVI /HDMI-Ausgang haben, die sollten alle direkt am Blech bedienbar sein.

Bsp.: QNAP 439/469 etc.

Sollte aber irgendwie jeder Hersteller im Portfolio haben - auch hier ist google Dein Freund.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.11.2012 um 18:55 Uhr
Hallo,

wie @keine-ahnung schon sagte such mal nach HDMi VGA oder DVI...

Aber ehrlich gesagt erschliesst sich mir der Sinn nicht...
Wenn du z.b eine WHS als NAS nimmst, sei doch froh das der Irgendwo unauffällig in der Ecke / Keller / sonstwo steht..
Und wenn du was auf der Kiste willst geh per VNC drauf... geht alternativ auch für die meisten anderen NAS mit einem Linux derivat.. VNC ist entweder sowieso dabei oder kann nachinstalliert werden...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
20.11.2012, aktualisiert um 19:09 Uhr
Moin

Zitat von netgearsdk:
dass auf dem Nas ein 'Betriebssystem' läuft und man kann ganz einfach am NAS eine Maus und eine Tastatur einstecken
und diese dann beliebig bedienen(dateien starten z.b. Musik, Bilder oder Videos.)

Also ein Betriebssystem läuft da garantiert...

Aber selbst wenn du einen Monitor anschließen kannst - davon ein Video starten zu können, bist du dann noch genauso weit entfernt, wie ohne Monitoranschluss. Weil ein NAS nun mal ein NAS ist und keine Workstation. Da kannst du dann direkt das NAS konfigurien, aber mit einer Multimediawiedergabestation hat das dann noch nichts zu tun.

Wenn du so etwas suchst, dann würde ich eher nach "NAS Mediaplayer" suchen...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.11.2012 um 19:22 Uhr
Zitat von HubertN:
Aber selbst wenn du einen Monitor anschließen kannst - davon ein Video starten zu können, bist du dann noch genauso
weit entfernt, wie ohne Monitoranschluss. Weil ein NAS nun mal ein NAS ist und keine Workstation.

Na, ganz so ist das auch nicht. Ich wage zwar den Sinn auch zu bezweifeln, aber bei den QNAP's bspw. sind die VGA-Ausgänge (so vorhanden) ausschliesslich für den maintenance nutzbar. WSS-Geräte sollten so etwas ebenfalls mitbringen, zumindest hat mein Tandberg einen Ausgang. Beim WD Sentinel bin ich mir nicht sicher.

Ergo - geht schon, haben auch viele NAS (nicht die ganz billigen) onboard. Aber: die Frage bleibt tatsächlich - wozu eigentlich?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
20.11.2012 um 19:31 Uhr
... ich habe mich nur gefragt, woher denn der Player kommen soll - das Embedded Linux wird den wohl kaum an Board haben
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.11.2012 um 12:22 Uhr
Moin,

die Welt ist halt verrückt. Mit den TS-x69 kann bspw. QNAP HD-Inhalte direkt an einen TV ausgeben. Ob mit das einer neuen Firmware auch für SD bei älteren Geräten klappt ...? keine-ahnung!

Wer braucht das eigentlich??

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: freakms
22.11.2012 um 09:26 Uhr
Denn Sinn hab ich auch noch nich so richtig nachvollziehen können, allerdings:

Wir haben auch ein NAS im Einsatz was das kann, allerdings is das nen Business NAS und dort macht es Sinn, für den Fall das dort mal Beispielsweise die Nic aussetzt und man die Netzwerkeinstellungen überprüfen muss, weil dann auch kein Web aufruf funktioniert.

Ansonsten für den kleineren Nas hat man doch in der Regel eine gute Weboberfläche (in der Regel!!!) mit der man konfiggen kann.

Aber auch hier spielt das Geld ne Rolle, wo für brauchst du das denn, ist es ein Home Nas oder für den Betrieb, die Nas Geräte in der höheren Preiskategorie sind dazu teilweise in der Lage...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

Datenschutz
NAS aufräumen (1)

Frage von Kizuko zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...