Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NAS System für Mac und Windows

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: ElektroSly

ElektroSly (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2006, aktualisiert 14:26 Uhr, 7101 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem Datensicherungsgerät mit mindestens zwei Festplatten, welches Windows und Mac kompatibel ist. Außerdem sollen auf dem Gerät Daten nicht nur gesichert werden, sondern für die User bereitgestellt werden (Datenpool). Der Haken ist allerdings, dass das Gerät kostengünstig sein muß.
Von Netgear gibt es ja das schöne SC101. Das gefällt mir auch sehr gut, aber leider versteht es sich nicht mit einem Mac. Aber so die Art habe ich mir vorgestellt. Was könnt ihr mir so empfehlen?
Mitglied: 23866
03.02.2006 um 13:40 Uhr
Hallo,
also als erstes muss ich sagen das ich nicht der Freund von NAS bin, aber das ist ein anderes Thema.
Dann würde ich gerne wissen, von wieviel Datenvolumen wir sprechen und Transfervolumen wir sprechen.

Bei uns im Unternehmen ist es so das wir ziemlich viele und auch grosse Datenmengen über das Netzwerk bewegen, meiner Meinung nach ist ein reines NAS dafür nicht geeignet. Wir lösen das in dem wir an unserem MacOSX Server ein externes RAID Level 5 mit 1,5 TB über Firewire angeschlossen haben.

Kostengünstiger ist allerdings ein NAS, wenn auch nicht unbedingt sinnvoller.

Grüsse Mike
Bitte warten ..
Mitglied: A-J
03.02.2006 um 14:00 Uhr
Hallo Sly,

nach einer Pleite mit einer NAS (nicht 100%ig kompatibles Dateisystem und daraus folgend ein totales Rechte-Chaos) haben wir uns hier ebenfalls für einen Server entschieden. Der läuft unter Windows 2003 mit eingebundenem Appletalk-Protokoll, das war das Einfachste für uns.
Läuft gut und schnell, jeder Nutzerbereich sieht "seine" Daten.

Interessant wurde es übrigens einmal, als eine Rücksicherung erforderlich wurde: Die Backup-Programme basieren auf Windows und lassen die Dateisystemerweiterungsdateien beim Sichern einfach weg - wenn man sich nicht einen extra Agent gönnt... was wir inzwischen getan haben.

Wir sind hier aus Admin-Sicht froh, dass nur noch fünf der alten Macs unsere Arbeit immer wieder überraschend farbig gestalten...
Bitte warten ..
Mitglied: ElektroSly
03.02.2006 um 14:26 Uhr
Danke für die schnelle Antwort.
Ich habe mir das schon gedacht, dass ich doch einen Server einsetzen muß. Ist auch wohl die eleganteste Variante. Aber leider auch um einiges teurer. Mir ist einfach nur wichtig, dass Mac und Windows auf gemeinsame Daten zugreifen können, und dass ich jedem Benutzer oder jeder Gruppe ein Datenvolumen zu Verfügung stellen kann und gleichzeitig (also in einem Gerät) die Datensicherung mache.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (6)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Mac OS X
Probleme mit Freigegebener MAC Festplatte

Frage von mark16 zum Thema Mac OS X ...

Server-Hardware
Windows Server oder NAS (Synology) - Empfehlung (7)

Frage von Niklass zum Thema Server-Hardware ...

Datenschutz
NAS aufräumen (1)

Frage von Kizuko zum Thema Datenschutz ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...