Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netgear FWG114Pv2 als client nutzbar ?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 5866

5866 (Level 1)

26.03.2006, aktualisiert 26.05.2006, 6823 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe einen Netgear FWG114Pv2 und wollte den gern in mein Vorhandenes WLAN als Client hinzufügen finde aber die Option nicht jemand ne Idee ?

Moin moin

Ich habe einen Netgear FWG114Pv2 (Router/AccessPoint/Printserver/Firewall/Switch) und wollte den gern in mein Vorhandenes WLAN als Client hinzufügen finde aber die Option nicht jemand ne Idee ?
Kann man den Überhaupt als Client nutzen ?
Gibt es irgend eine Möglichkeit Ihn so zu nutzen ?

Danke schonmal...
Mitglied: ITwissen
26.03.2006 um 23:13 Uhr
Der FWG114Pv2 kann nicht als Client in einem WLAN auftreten. Das ist ein Accesspoint.

Ich kenne keinen Accesspoint, den man auch als WLAN Client benutzen kann. Dafuer brauchte es eine WLAN Bridge (z.B. Linksys WET11 oder WET54G).

Ein PC mit WLAN Karte kann sowohl als Accesspoint wie auch als Client eingerichtet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 5866
27.03.2006 um 06:55 Uhr
Mit nem WRT54G gehts ja auch das ding is auch nen Router wie der Netgear...
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
27.03.2006 um 07:58 Uhr
Das musst du genauer erklaeren.

Wie heisst die Setup Option, mit der du den WRT54G in eine Bridge umstellst?
Bitte warten ..
Mitglied: 5866
28.03.2006 um 16:12 Uhr
Die Option heisst *wireless client* und is im Webinterface anwählbar ...

da gibs noch DLINK

ftp://ftp.dlink.de/dwl/dwl-900applus/documentation/DWL-900applus_howto ...
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
28.03.2006 um 16:49 Uhr
Seltsam, mein WRT54G hat keine solche Option. Allerdings habe ich die deutsche Version, da heisst es eventuell anderst.

Der DWL-900AP+ kann ja alles was man sich denken kann.

Wieder was gelernt!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.05.2006 um 23:34 Uhr
Der WRT54G ist auch ein Router und WLAN AP der natürlich nicht als Client funktioniert...auch nicht in der englischen Version !
Das ist auch Unsinn bei solch Kombigeräten, die Router, Accesspoint, 4-Port Switch und meist auch noch DSL Modem in Einem sind.
Man würde die Box dann auf einen popeligen WLAN Client reduzieren und alle diese anderen Optionen des Systems über Bord schmeissen. Das kann man mit einen erheblich preiswerteren NUR Client vom Media Markt vom Grabbeltisch preiswerter haben. Einen Router dazu zu "vergewaltigen" ist wirtschaftlich unsinnig, deshalb bieten diese Optionen so gut wie keine Hersteller.
Der WRT ist meines Wissens nur mit der openWRT SW unter www.openwrt.org in einen Client zu verwandeln.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 für Experimente noch nutzbar?
gelöst Frage von pelzfruchtExchange Server14 Kommentare

Moin, ich hätte die Möglichkeit sehr günstig (~ mittlerer 2 stelliger Euro Betrag) an einen Windows Server 2003 SBS ...

Festplatten, SSD, Raid
Reell nutzbarer Festplattenspeicher ok?
Frage von trallerFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich habe 2 x 750 GB Festplatten in einem RAID1 unter Ubuntu laufen. mir wird für diese Partition ...

Netzwerkprotokolle
OpenVPN Verbindung ausgehend vom Server zu manchen Clients nach einer gewissen Zeit nicht mehr nutzbar
Frage von mfernauNetzwerkprotokolle7 Kommentare

Guten Morgen, einige meiner Kunden habe ich mit einer VPN-Verbindung via OpenVPN bei uns an den Server in der ...

TK-Netze & Geräte
PfSense auf welcher Hardware sinnvoll nutzbar?
Frage von cerberus90TK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo, ich habe pfSense mal testweise auf einem eig. recht guten System aufgespielt mit AMD 5400K APU (2x3,4Ghz) 8 ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 8 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 12 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 12 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...