Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NETGEAR WGR614 v6 keine Verbindung zum Router während Installation

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: SimStar

SimStar (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2007, aktualisiert 29.07.2007, 14758 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo, ich habe mir heute einen neuen Router gekauft.

NETGEAR WGR614v6 und wollte ihn auch gleich installieren.

Habe auch alles soweit wie vom Installationsassistenten verlangt war befolgt, und dennoch kann vom PC keine Verbindung mit dem Router hergestellt werden, obwohl alles so funktioniert wie in der Anleitung beschrieben!



Ich hoffe auf sehr schnelle Hilfe!


Vielen Dank!
Mitglied: LordGurke
28.07.2007 um 21:05 Uhr
Wenn alles so funktionieren würde wie in der Anleitung beschrieben, würde der Rechner ja eine Verbindung mit dem Router bekommen ;)

Kommst du nicht ins Internet oder bricht nach dem Installationsassistenten die Verbindung zwischen Rechner und Router komplett ab (also das man auch die Konfigurationsseite nicht mehr aufrufen kann)?

Sorry, aber mit den gegenwärtigen Infos kann man leider nicht so gut weiterhelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: SimStar
28.07.2007 um 21:11 Uhr
Also bei einer direkter kabelverbindung zum Modem funktioniert das Internet.

Wenn ich dann währen der Installation den router dazwischen schalte kann keine Verbindung zum router hergestellt werden. wieso????????


sehr sehr ungewöhnlich!
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
28.07.2007 um 21:15 Uhr
Ich nehme an, bei direkter Verbindung zum Modem stellst du entweder mit einer Einwahlsoftware oder der Windows-Eigenen Funktion eine Verbindung zum Internet her?

Versuchst du, nachdem du dann den Router dazwischenstöpselst weiterhin mit dieser Einwahlmethode ins Internet zu kommen oder verstehe ich dich da gerade grundsätzlich falsch?
Ich habe den selben Router hier, deswegen kann ich die Installation gut nachvollziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: SimStar
28.07.2007 um 21:24 Uhr
Also du verstehst mich sehr gut.


Also ich bin über Alice im Internet, also Benutzername und Passwort, über Windows per DFÜ-verbindung.


Diese wird ja dann während der Installation unterbrochen indem ich Modem ausschalte und den Router dazwischen schalte. danach startet die installation das Netzwerk neu, und dabei kann keine Verbindung mit den Router hergstellt werden, also komm ich da schon net mehr weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
28.07.2007 um 21:28 Uhr
Cool, bin auch Alice-Kunde

Also generell sollte ja - nachdem der Router eingerichtet wurde - der Router die Verbindung ins Internet übernehmen, am Rechner ist keine Interaktion mehr dafür notwendig.

Wenn du das Modem am Router am WAN-Port anschließt, den Rechner am Router und dann erst den Installationsassistenten startest sollte der eigentlich erkennen, dass du über eine PPPoE-Verbindung ins Internet gehst und dich in den weiteren Schritten nach Benutzername und Kennwort fragen.
Bei Alice braucht man ja aber nunmal kein Kennwort, ein leeres Kennwortfeld stellt den Router aber vor Probleme, deshalb dort einfach nur ein Leerzeichen oder Punkt oder irgendwie sowas eintragen, damit der Router zufrieden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: SimStar
28.07.2007 um 21:32 Uhr
ich komme ja garnicht dazu den router einzustellen!

hatte es auch schon andersherum probiert einzurichten, nur verlangt das installationsprogramm ja immer zu beginn eine aktive internetverbindung!?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
28.07.2007 um 21:41 Uhr
Jetzt fällt mir das erst auf, du benutzt das Konfigurationsprogramm der CD?

Dann vermute ich mal, dass die Einstellungen der Netzwerkkarte nicht stimmen, obwohl die Idealerweise durch die Software auf der CD korrigiert werden sollten...

Hast du für deine Netzwerkkarte eine IP-Adresse von Hand vergeben oder steht die auf "automatisch Beziehen"? Wenn die von Hand eingegeben wurde, stelle die doch mal vorübergehend um auf den Automatischen Bezug, wenn du dann Router und Rechner verbindest brauchst du dann nur noch ein paar Sekunden warten und einen Browser zu öffnen (egal welche Webseite) und der Installationsassistent sollte gestartet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.07.2007 um 21:52 Uhr
Folgende Punkte solltest du beachten:

  • Der Router hat eine normale Weboberfläche zum konfigurieren mit dem Browser. Vergiss also etwaige sinnlose und überflüssige Clientprogramme
  • Als allererstes solltest du erstmal die sinnlose und überflüssige Alice Client Software deinstallieren sofern du sie auf dem Rechner hast.
  • Auch alle Breitbandverbindungen in der Netzwerkumgebung gehören in den Datenmülleimer sofern dort noch welche sind. Dort darf nur noch die LAN Verbindung sein (ggf. auch noch der Firewire Adapter)
  • Mit einem Rechtsklick auf die LAN Verbindung muss dort unter den TCP/IP Eigenschaften die Adresse und auch der DNS Server auf automatisch beziehen stehen !!
  • Nun verbindest du nur noch Router und PC mit einem Ethernetkabel
  • Wenn du jetzt mal mit ipconfig in der Eingabeaufforderung dir deine IP Adresse ansiehst sollte das die sein die der Router laut Handbuch hat (steht unter Standardgateway. Keinesfalls darf diese Adresse mit 169.254.x.x anfangen !
  • wenn du nun mit dem IE oder Firefox auf diese Adresse des Routers gehst mit http://ip adresse router> im URL Feld des Browsers, sollte die Konfig Weboberfläche des Routers erscheinen.

Nun kannst du hier unter den DSL Zugangsdaten das Protokoll PPPoE wählen und deinen Usernamen und Passwort konfigurieren und ein Zugriff über den Router sollte dann problemlos möglich sein !!!
Bitte warten ..
Mitglied: SimStar
28.07.2007 um 21:53 Uhr
Joah also ich habe beides schon ausprobiert!

bei automatisch vergeben macht der das nicht und bei festgelegter auch nicht!

leider, und nu weiß ich auch net mehr weiter!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.07.2007 um 21:58 Uhr
Um einen Hardwaredefekt auszuschliessen solltest du den Router mit einem 20 sekündigen Druck auf die RESET Taste erstmal auf einen Werksreset zurücksetzen. Ggf. im Handbuch nachlesen wie die Prozedur ist. Wenn ein etwaiger Vorbesitzer z.B. DHCP deaktiviert hat konfigurierst du dir einen Wolf auf dem PC....
Dann die gleiche Prozedur wie oben beschrieben nochmal...

Überprüfe mal ob die Link LED zum korrespondierenden LAN Port am Router leuchtet und auch ob sie dies bei dir am LAN Adapter tut. Das MUSS der Fall sein !!! Hast du keine Link LED am PC solltest du in den Eigenschaften der LAN Verbindung unten einmal den Haken bei Symbol bei Verbindung im Infobereich aktivieren.
Dort MUSS ein aktiver Link OHNE rotes Kreuz sichtbar sein in der Taskbar !!!

Hilft das alles nicht muss man wohl oder übel von einem Hardwaredefekt des Routers ausgehen..
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
28.07.2007 um 21:58 Uhr
Gib mal bei Start -> Ausführen folgenden Befehl ein:

ipconfig /release

(Danach sollte neben der Uhr so eine olle Blase aufgehen "Eingeschränkte oder keine Konnektivität") und danach

ipconfig /renew

(Du solltest am Router an dem Netzwerkport wo dein Rechners angeschlossen ist ein bisschen Datentransfer beobachten können)

Und danach probier mal, die Adresse www.routerlogin.com aufzurufen.
Bitte warten ..
Mitglied: SimStar
28.07.2007 um 22:09 Uhr
Danke für die Tips, jetzt hats endlich mal geklappt und es funktioniert über den router! thx und schönen abend noch!


lg marco!
Bitte warten ..
Mitglied: SimStar
28.07.2007 um 22:10 Uhr
Danke für die Tips, jetzt hats endlich mal geklappt und es funktioniert über den router! thx und schönen abend noch!


lg marco!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.07.2007 um 17:04 Uhr
Dann bitte

http://www.administrator.de/index.php?faq=32

nicht vergessen !!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
VoIP mit Netgear Router fvs318v3 möglich? (8)

Frage von immobrauch zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
Alle Jahre wieder: Netgear-Router N300 WNR2000 angreifbar

Link von magicteddy zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst VPN Verbindung bei kaskadierten Routern (9)

Frage von MrNight zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Verbindung von 2 Routern (24)

Frage von Pfanne88 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(7)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...