Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

Netzlaufwerk soll nach Abmelden des Users verbunden bleiben

Mitglied: hambuergaer

hambuergaer (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2009, aktualisiert 16:17 Uhr, 3464 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

ich habe auf einem Windows 2003 Server ein Prgramm laufen, welches automatisch über Batch-Skripte beim Systemstart gestartet wird. Leider braucht dieses Programm zusätzlich ein gemapptes Netzlaufwerk, um seinen generierten Code dort abzulegen.

Wie schaffe ich es, dass das Netzlaufwerk auch ohne Login eines Users am Server gemappt wird oder zumindest nicht getrennt wird, wenn sich ein User am System abmeldet, unter dessem Namen das Laufwerk gemappt wird?

Ich habe schon verschiedenste Dinge versucht: Batch-Skript mit net use ... über Gruppenrichtlinie (Computerrichtlinie) gestartet. Auch über Autoexnt habe ich es versucht. Es wird immer lediglich ein "Nichtverbundenes Netzlaufwerk" im Explorer angezeigt

Hat da jemand eine Idee?
Mitglied: seTTembrinY
22.01.2009 um 16:19 Uhr
Hallo!

Warum verwendest Du keine UNC-Pfade in Deinem Skript? Oder verbindest Dir das Laufwerk im Script selber? Einfach dass allererste Skript per UNC oder lokalem Pfad starten und anschliessend auf Deinen gewünschten Buchstaben mappen...

Gruß,
Sven
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Netzlaufwerk mit net use verbunden, aber doch nicht?!
Frage von jlrantWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, und zunächst mal vielen Dank für Euer hilfreiches Forum. Ich habe bisher ausschließlich Linux-Server administriert, muss mich ...

Windows Server
Passwort von verbundenem Netzlaufwerk löschen
Frage von mastap2002Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen , ich hab da eine etwas seltsame Anfrage eines Kunden ;-). Also Wenn ich über Ausführen \\192.168 ...

Windows Server
Einmal verbundenes Netzlaufwerk löschen
gelöst Frage von killtecWindows Server10 Kommentare

Hallo, ich möchte gern an allen Clients / Benutzern ein Bestimmtes Netzlaufwerk löschen. Es soll nur bei den angegebenen ...

Windows Netzwerk
Windows Neustart - Netzlaufwerke werden nicht verbunden
gelöst Frage von it-fraggleWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, vor einigen Monaten habe ich mal irgendwo gelesen, dass es eine Gruppenrichtlinie gibt mit der ich einstellen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...