Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzlaufwerk-Verbindung trennt sich unter Win2K

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: NiniMipp

NiniMipp (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2008, aktualisiert 02.07.2008, 4190 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe eine Win2k Workstation die 2 Netzlaufwerke verbunden hat.
L: zum Linux-Fileserver
P: zum Windows 2003 Server

Der Zugriff auf den Fileserver funktioniert problemlos.

Wenn ich aber ca. 2x am Tag auf den Win2003-Server zugreifen will ist das Netzlaufwerk getrennt. Da der Zugriff aus einem anderen Programm heraus erfolgt kann die zugehörige Funktion immer erst nach der Herstellung der Verbidung über den Arbeitsplatz ausgeführt werden. Ich habe schon in den lokalen Sicherheitsrichtlinien den Punkt "Trennung nach Leerlaufzeit" auf 0 gesetzt aber das Laufwerk wir trotzdem noch getrennt.

Auf den anderen noch verbleibenden Win2k -Workstations klappt der Zugriff problemlos.

Hat jemand eine Idee?
Mitglied: keksprinz
25.06.2008 um 15:24 Uhr
Ist das Laufwer dann ganz weg oder ist es mit einem Roten X makiert ?

Gruß

keksprinz
Bitte warten ..
Mitglied: NiniMipp
25.06.2008 um 19:52 Uhr
Es ist mit einem roten X markiert.
Wenn ich dann über den Arbeitsplatz darauf zugreife dauert es mindestens 10 Sek. bis der Inhalt angezeigt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: keksprinz
26.06.2008 um 08:06 Uhr
Ist nen Samba Server, ne ?

Dann ist es ein Clientproblem! -> Auf dem Client die Zeit auf X Min. setzen Default 15 min.
Registry:
HKLM\SYSTEM\ControlSet001\lanmanserver\parameters

dort muss der Wert stehen ...

In die CMD kannst du mit net config server schauen ob die Sitzungsruheziet gedreht worden ist.

Gruß

keksprinz
Bitte warten ..
Mitglied: NiniMipp
26.06.2008 um 11:22 Uhr
Auf welchem Wert sollte die Sitzungsruhezeit stehen wenn ich die automatische Trennung deaktiviere? Derzeit ist die Sitzungsruhezeit -1
Hab in der Regitry den Wert autodisconnect auf 0 gesetzt.

Gruß NiniMipp
Bitte warten ..
Mitglied: keksprinz
26.06.2008 um 11:35 Uhr
hab leider kein w2k mehr im zugriff ...

die Angaben stammen aus ner Doku die ich vor 2 jahren verfasst hatte. evtl. nochmal googlen.
Bitte warten ..
Mitglied: NiniMipp
02.07.2008 um 10:05 Uhr
Sorry das ich mich erst jetzt wieder melde!

Die Lösungsvorschläge autodisconnect und net config server haben keine Lösung des Problems ergeben. Das Laufwerk wird immer noch getrennt, d.h. mit einem roten X versehen.

Hat noch jemand anders eine Lösung?

LG NiniMipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
PFsens Open VPN Verbindung (3)

Frage von OSelbeck zum Thema Firewall ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Linux Netzwerk
gelöst Debian Neuinstallation 2.Netzwerkkarte keine Verbindung (10)

Frage von terminator zum Thema Linux Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

Veeam-Fehler bei Bandwechsel: Timed out waiting for tape

Tipp von goRaini zum Thema Backup ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (25)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...