Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerk Drucker sehr langsam

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lupita

lupita (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2014, aktualisiert 08.05.2014, 8828 Aufrufe, 6 Kommentare, 3 Danke

Hallo zusammen

Ich hab folgendes Szenario.
An meinem Hauptstandort steht ein Remote Desktop Server hinter einer 80'000/80'000er Leitung.
An meinem Aussenstandort ist via VPN ein kleines Office mit zwei Computern und einem HP LaserJet Pro 500 MFP M570dw.

Der Drucker ist auf dem RDS Server installiert und via Netzwerk angebunden.
Wenn ich nun ein File von RDS auf einen Client auf der Aussenstelle kopiere ist es schnell.

Wenn ich jedoch ein 4MB PDF File Drucken möchte mit 10 Seiten dauert das 20 Minuten.
Der Drucker beginnt nach 30 Sekunden mit den ersten Blatt und stoppt dann wieder und bringt jede Minuten ein Blatt raus.


Was ist da genau falsch?
Muss ich bei der Spooler einstellung was machen?


Danke
Grüsse Lupita
Mitglied: Pago159
30.04.2014, aktualisiert 08.05.2014
Hallo Lupita,

welches OS wird auf deinem Server eingesetzt?
Welche Serverrollen laufen auf dem Printserver noch?
Hat der Server beim Drucken einen erhöhten Last bedarf?
Wie sind deine Spooler einstellungen auf dem Printserver eingestellt?

Dies findest du unter: "Druckereigenschaften" --> "Erweitert"
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
LÖSUNG 30.04.2014, aktualisiert 08.05.2014
N'Abend.

wie schnell ist denn der Aussenstandort angebunden?
Welcher Treiber wird verwendet, PCL oder PS?
Spooler lokal oder remote?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
01.05.2014 um 07:32 Uhr
Auf dem Server ist ein Windows Server 2012 R2 installiert.

Installierte Rollen sind, Remote Desktop Service, IIS, iSCSI.
Die Ducker und Dokumentdienste sind nicht installiert, würde es damit besser laufen? Ich habe den Drucker auf dem Server installiert, wie wenn dieser im Netz wäre, was er mit VPN auch ist.

Der Drucker hat keinen erhöhten Last bedarf. Da werden täglich ca 50 Seiten ausgedruckt.
Der Aussenstandort hat eine 50'000 / 50'000er Leitung. Speedtest durchs VPN was kopieren ging recht flott. Windows zeigte mir da eine Übertragungsrate von 2.5 Mbit


Hier sind die Screenshots der Einstellungen.

http://picload.org/image/lloiaop/bildschirmfoto2014-05-01um07.2.png
http://picload.org/image/lloialg/bildschirmfoto2014-05-01um07.2.png
http://picload.org/image/lloiald/bildschirmfoto2014-05-01um07.2.png
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
LÖSUNG 01.05.2014, aktualisiert 08.05.2014
Mahlzeit.

Sekunde mal: Du hast an Standort A den Drucker auf dem RDS-Host installiert und freigegeben und die Clients von Standort B verbinden sich auf diese Freigabe? Quasi Druckeranbindung durchs VPN hindurch?

Ich täte ja den Drucker direkt auf den beiden Clients als IP-Drucker einbinden (dann können diese ihn auch ausserhalb der RDS-Session lokal und direkt nutzen) und auf dem RDS-Host vor allem mal nur den HP Universal Print Driver installieren - diese HP-Treiberpakete für die MFPs bringen jede Menge Unsinn mit, der insbesondere auf einem RDS-Host _nix!_ zu suchen hat.

Aus der RDS-Session sollte das sogar ohne HP-Treiber über EasyPrint funktionieren.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
02.05.2014 um 16:25 Uhr
Hi jsysde

Jop, ich hab den einfach als Netzwerkdrucker eingebunden, wie wenn dieser im lokalen Netzwerk ist. Läuft sonst eigentlich nicht schlecht.
Grundsätzliche keine schlechte idee mit dem Drucker Mapping, aber ich möchte es schon gerne Zentral verwalten.

Hab ich die bessere Performance, wenn ich die Windows Printer Roller installiere? Oder was hat diese für Vorteile?
Ich versuch sicherlich mal einen anderen Treiber.

Danke dir
Gruss Lupita
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
LÖSUNG 05.05.2014, aktualisiert 08.05.2014
Wenn du die Funktion "Im Verzeichnis anzeigen" nutzt, dann wird der Drucker auch im Verzeichnis als Netzwerkdrucker angezeigt.

Sollte die konfiguration so gewollt sein, wie es jetzt ausschaut, dann würde ich mal testen, "Drucken nachdem letzte Seite gespoolt wurde", denn dann wird erst das Druckerzeugnis für den Drucker aufbereitet und im anschluss wird erst mit dem Drucken begonnen, so dass der Drucker nicht immer wieder warten muss. Dies könnte auch mal ein versuch wert sein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
(Netzwerk)Drucker druckt nur eine Seite und bleibt dann stehen (5)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows 7 ...

Hyper-V
gelöst Win Server 2012 und Hyper V gleich Netzwerk extrem langsam (20)

Frage von Edaseins zum Thema Hyper-V ...

Drucker und Scanner
gelöst Brauche einen Netzwerk PDF Drucker der PDFs automatisch speichert (10)

Frage von capsob zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...