Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk mit Hilfe eines VPN Tunnels erstellen unter Windows 7 Home-Premium

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Smokemaster

Smokemaster (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2013 um 17:57 Uhr, 2414 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

zuerst möchte ich euch sagen das die Vorhanden Mittel in Form von Hardware und Software bescheiden sind. Des Weiteren habe ich nicht wirklich Ahnung von dem was ich vor habe bzw. schon am probieren bin... Ich bitte um Nachsicht....

So - zuerst mal die Anforderungen die an das Netzwerk gestellt werden und dann die Geräte und die Software die vorhanden ist und dann das was schon funktioniert bzw nicht funktioniert...

Anforderung:
Es soll ein Netzwerk erstellt werden, in dem alle vorhandenen Computer auf die entsprechenden freigegebenen Ordner zugreifen können.

Gegebenheiten:
Das Netzwerk soll mit 4-5 Computer versehen werden. Zwei davon stehen im Westen von Deutschland, zwei davon im Süden und einer soll mobil sein. Alle zusammen sich aber in einem Netzwerk befinden.

Im Westen von Deutschland stehen bereits zwei Rechner an einer Fritzbox hängen und diese können auch wunderbar miteinander kommunizieren.

Problem:

Die Verbindung von den anderen Rechnern via VPN-Tunnel mit Windows 7 Boardmitteln klappt auch. Ein Netzlaufwerk kann ebenfalls verbunden werden. Aber es kann nur der Rechner im Süden sich ein Netzlaufwerk aus dem Westen holen jedoch nicht anders herum!

Des Weiteren sieht man die Computer im Westen nicht in der Netzwerkumgebung des Rechners im Süden. Im Westen sind die Rechner des Südens ebenfalls nicht zu sehen.

Der VPN-Tunnel scheint zu funktionieren, zumindest in die Kommunikation mit einem SQL Server in beiden Richtungen möglich.

Hier mal noch die IP-Config wie das Netzwerk aufgebaut ist.

Der Windows 7 Rechner der quasi als "Windows 7 Server" fungieren soll hat die IP 192.168.2.20
Das ppp Ras Dial-in interface auf dem "Windows 7 Server" belegt bei aktivem VPN Tunnel die IP 192.169.2.30
Der weitere "Windows 7 Client" im Westen hat die IP 192.168.2.21
Der Rechner (Windows 7 Laptop) im Süden mit Windows 7 hat die IP 192.168.2.31

so - mit dem Windows 7 Laptop kann ich nun einen Ping an den "Windows 7 Server" sowie an das PPP Ras Dial-In Interface senden - jedoch nicht an den "Windows 7 Client"

mit dem "Windows 7 Server" kann ich einen Ping an den "Windows 7 Client" sowie an das ppp Ras Dial in interface senden, aber nicht an den "Windows 7 Laptop"



Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt..... mir schwirrt schon der Kopf - sei drei Tagen wühle ich mich durch Foren und probiere mit meinem Bekannten rum aber es will einfach nicht funktionieren...

Wo liegt der Fahler, das Windows nicht richtig über den VPN Tunnel kommunizieren will? Ich bitte um Hilfe - gerne auch per Team Viewer oder Telefon

MFG

Wolfi
Mitglied: aqui
25.01.2013 um 20:17 Uhr
Na ja die Voraussezungen sind nicht gerade gut. Was du da angefangen hast ist Frickelei im freien Fall und genau wiisen was du da machst tust du auch nicht. Was ist also deine Erwartungshaltung ?
Die grundsätzliche Frage die man sich stellt warum du es dir nicht ganz einfach machst wenn dir schon das nötige Fachwiisen fehlt um sowas zu realisieren ?!
Warum nimmst du also nicht 2 Fritzboxen für die Netzwerke und macht mit den Routern ganz simpel und einfach eine Site to Site Kopplung:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/index.php?p ...
bzw. im Detail:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/VPN_Praxis_ ...
Das schafft auch ein blutiger Laie und verbindet dir problemlos die beiden Standorte.
Den mobilen Rechner bindest du so ein:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/VPN_Praxis_ ...
Das schafft am wenigsten hürden für dich.
Auf alle Fälle solltest du die VPN Kopplung der Festnetze mit einem VPN Router oder einer VPN Firewall realisieren.
Anregungen findest du auch in diesen Tutorial die allerdings ein Minimum an Basiswissen erfordert:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html
http://www.administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-auf-dd-w ...
http://www.administrator.de/wissen/vpn-einrichtung-pptp-mit-dsl-routern ...
http://www.administrator.de/wissen/vpns-mit-dd-wrt-m0n0wall-oder-pfsens ...
Bitte warten ..
Mitglied: Smokemaster
26.01.2013 um 00:35 Uhr
Hallo,

Erstmal danke für die Links... die werde ich mir noch in Ruhe ansehen, auch wenn die Lösung mit zwei Fritzboxen erstmal nicht in Frage kommt. Der Grund hierfür ist das im Süden eine Alicebox steht mit iptv Anschluss. Des weiteren drosselt der Fritzfernzugung den upload auf 100kb... der Grund hierfür ist mir unbekannt.

Ich denke es sollte doch auch ohne neue Gerätschaften gehen mit einer Softwarelösung... über weitere Hilfe und Vorschläge bin ich dankbar... Und ganz so ahnungslos bin ich ja nun nicht mehr... immerhin kenne ich inzwischen mindestens 100 Wege wie es nicht geht und einen Weg wie es halb geht... Fehlt nur noch der Weg zum Erfolg ohne Anschaffung von neu Geräten....

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: einaeugiger
29.01.2013 um 14:34 Uhr
Hallo an alle,
ich bin der Kollege vom Smokemaster.
Wir haben unseren VPN Tunnel mit WIN 7 Bordmitteln jetzt stabil stehen. Und wenn wir im Süden einen (VPN Client) eine Software starten, die Zugriff auf den MYSQL Server im Westen haben soll, ist dieser Verkehr sehr sehr langsam. (ca. 100kbit/sec)
Andere Verkehre gehen deutlich schneller. (z.B.: Windows Explorer Dateitransfer)
Den SQL Server können wir ausschließen, da im Westen, im dortigen Netzwerk ein Client über Gigabit-Ethernet einen Traffic vom 1MB/Sec schafft.
Nehme ich diesen Clienten, fahre zu einem Freund, richte den VPN Clienten dort ein (wie im Süden auch), habe ich wieder den Traffic gedeckelt.
Wer kann mir sagen, wie ich das schneller hinkriege?
Noch ergänzend: Der Süden hat ein Upload von Max 100 kb/s. Da ist definitiv ein Flaschenhals die Alice Box.
Aber bei meinem Freund habe ich einen Upload von 360kB/s, bekomme für die MYSQL Verkehre aber dort sogar nur 70kB/s Verkehre zu Stande.
Also wir bruachen bitte Hilfe.
Danke an alle für Eure Mühe.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.01.2013 um 12:06 Uhr
Na ja Winblows ist NICHT zum routen gemacht und auch nicht um mit Schnelligkeit im krypto geroutenen VPN Traffic gesegnet.
Es gibt Hardware wie preiswerte VPN Router die sowas erheblich besser und schneller können.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...