Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdrucker über patchfeld nicht erreichbar

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: cat011

cat011 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2012 um 11:24 Uhr, 2762 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe ein Problem mit der Erkennung eines Netzwerkdruckers (Brother MFC-7460DN) in einem kleinen Büronetz.

Folgende Ausgangssituation:

Als Router dient eine Vodafone Easybox803, die auch DSL liefert.
Die Easybox dient als DHCP-Server (Nummerkreis fürs letzte Segment ab 100 aufwärts)
Beim Drucker muss ich die IP statisch vergeben (hat dafür die 192.168.2.10 bekommen).

Soweit, so gut - solange ich den Drucker direkt (also ohne Umweg über das Patchfeld) an die Easybox anschließe, funktioniert alles prima und er ist im Netz sichtbar.

Sobald ich ihn aber über Netzwerksteckdose -> Patchfeld -> Easybox verbinde, ist er nicht mehr erreichbar und auch nicht anpingbar.

Ich habe schon verschiedene Dosen ausprobiert, alle mit gleichem Ergebnis.
Die Faxleitung des Druckers läuft über das Patchfeld übrigens problemlos.

Hat jemand eine Idee, wo ich da mit der Fehlersuche anfangen könnte? (Kabel selbst? Habe bisher die dem Drucker beigefügten ausprobiert ...)

Danke schonmal im voraus.
Mitglied: SlainteMhath
02.03.2012 um 11:29 Uhr
ich habe schon verschiedene Dosen ausprobiert, alle mit gleichem Ergebnis.
Die Faxleitung des Druckers läuft über das Patchfeld übrigens problemlos.
Laufen den normale PC an dem Patchfeld? Oder ist das u.U. nur ein reines Telefon-Patachfeld?
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
02.03.2012 um 11:37 Uhr
Hi cat1,

cat 1 ist schon historisch und für Telefon.
Aber das Patchpanel soltle schon voll und korrekt belegt sein. Verbindungen, die noch bis ISDN gelaufen sind, laufen übers Netzwerk nur, wenn man damals die richtigen Entscheidungen getroffen hat.
Die übliche Mindestbelegung des Panels ist 12 und 36. Das ist die Stiftnummerierung auf dem Stecker.
Fax / Telefon benötig die Kontakte 45.
ISDN benötigt 45 und 36.

Bei Professor Plate gibt es die Details.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: cat011
02.03.2012 um 11:38 Uhr
Hm, ich bin natürlich erstmal davon ausgegangen, dass es für PCs ebenso tauglich ist.
Das werde ich testen bzw. nachfragen beim Vermieter (das Büro ist neu bezogen).
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
02.03.2012 um 12:23 Uhr
@MrNetman der Username ist ja Cat011 - ich denke, gemeint ist Cat11e - mit den guten CERN-Kabeln bis 6ns pro Meter in die Vergangenheit...

heute sollte das Panel "einfach" achtadrig auch aufgelegt sein "Strukturierte Verkabelung", also vorziehen und wenn es eine gemeinsame Abdeckung hat, diese abschrauben und alle 8 Adern oder eben wie oben nur zwei/vier vorfinden.
Sind alle Kabel einzeln auf je eine Anschlußbuchse "Keystone", darf man wohl auch davon ausgehen.

Das Druckerkabel sollte ja mit einem anderen (Cat5-)Patchkabel auch funktionieren - schon getestet?
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
02.03.2012 um 14:55 Uhr
Hi !

Frag den Vermieter ob der Installateur ein Messprotokoll erstellt hat. Im gewerblichen Bereich gehört das zum Standard und wenn der Installateur nicht gerade eine Kappe war, dann sollte auch für eine kleine Büroverkabelung heute ein Protokoll existieren. Anhand des Protokolls kannst Du sehen, wie die Dosen aufgelegt (also angeklemmt) wurden und wie die Werte der Verbindung, also ACR, NEXT usw. sind.

Sollte kein Protokoll vorhanden sein, dann hat vermutlich Opa Starkstromelektriker oder schlimmer noch, ein Laie herumgebastelt und dann kannst Du meist sowieso erstmal einpacken, denn da ist dann von falscher Paarung bis zum Kurzschluss so ziemlich alles möglich.

Eine weitere Möglichkeit den Fehler selbst zu diagnostizieren: Mit einem Netzwerkblinker herausklingeln wie die Dosen und das Patchfeld aufgelegt sind. So ein Blinker ist aber nur ein einfacher Belegungs-, Durchgangs- und Kurzschlusstester! Der kann üblicherweise nicht zwischen Telefonkabel und Netzwerkkabel unterscheiden, findet keine Paarungfehler oder kann keine Fehler bei den Leitungswerten anzeigen. Das ist aber immernoch besser als komplett blind herumzusuchen....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: cat011
02.03.2012 um 15:03 Uhr
@broecker/MrNetman ... smile ... das mit dem Usernamen ist eher zufällig, weils mind. 6 Buchstaben brauchte
Ansonsten sind jegliche Ähnlichkeiten mit lebenden Personen oder so rein zufällig *ggg*

Ich bin derzeit nicht vor Ort, ich berichte aber weiter, sobald ich es abgeklärt habe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Sophos UTM9 - FTP nur über IP erreichbar (4)

Frage von PronMaster zum Thema DNS ...

Netzwerke
gelöst Manche Websites nicht erreichbar (9)

Frage von cyber40014 zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...