Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkfreigaben kurzzeitig sperren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: bacardio

bacardio (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2006, aktualisiert 07.02.2006, 3934 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

wie kann ich kurzzeitig erstellte Netzwerkfreigaben bei Win2003 sperren?

Wenn ein Fileserver bei uns neu gestartet werden muss ist es immer ein Akt, bis alle User ihre geöffnete Dateien geschlossen haben. Kann man nicht die Freigaben irgendwie kurzzeitig sperren? Zumindest sollte es nicht mehr möglich sein, neue Dateien zu öffen, beim Terminalserver kann man ja auch die Anmeldung sperren, so dass man nach und nach die User abmeldet, aber keine neuen dazu kommen.

Vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich!

Danke
Bernd
Mitglied: eseldom
07.02.2006 um 09:30 Uhr
ja das Geht wenn man die at01-at02 des server eingeschalten ist oder auch die perunix eingeschalten ist kanns du usern die am rechner sind und dran sind und in der zeit User am rechenr sitzen kommt eine meldung am PC das der Server unix neu gestartezt wird und dann können die user endscheiden ob sie einverstanden sind ob der rechener mit aus geschalten und zum reboot einverstanden ist aber wenn einer einer erin proi ist dann kann er das auch m gehen miut eine bestimmtes pro also es were besser ein pro drauf zu schmeisen z.b Mastereye 5.0 xl das kann mann ausem netz saugen aber das prog kostet mit lizenz560 euro also ich würde einfach einschalten dad wrenn der server neu starten muss dann dasd alle sachen gespeichert werden und neu geschtartet werden
Bitte warten ..
Mitglied: bacardio
07.02.2006 um 09:49 Uhr
Was soll ich mit diesem Beitrag anfangen???
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
07.02.2006 um 10:57 Uhr
...nichts... *LOL*

Moin erstmal.

Geh in die Systemsteuerung->Netzwerkverbindungen
Wähle die Netzwerkkarte aus die den Traffic hält->Eigenschaften
Hacken bei File und Printer Sharing rausnehmen und alles mit ok schliessen

In der Computerverwaltung->Sharing->Sessions siehst Du alle offenen Sessions. Die mit 0 open Files kannst Du schon mal killen. Bei den anderen hilft vielleicht, je nach Menge, nen kurzer Anruf beim User.

Bevor Ihr die Kiste durchstartet nehmt Ihr den Hacken wieder rein, damit das Sharing nach dem Reboot sofort wieder zur Verfügung steht und es nicht vergessen wird.

bye
Karo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Utilities
Android - bestimmte Internetseiten sperren (1)

Frage von Stefan007 zum Thema Utilities ...

Windows 10
gelöst Bestimmte Webseiten für bestimmte Anwendungen sperren (6)

Frage von montemonte zum Thema Windows 10 ...

Netzwerkmanagement
gelöst Über DHCP Mac-Adressen für einem bestimmten Bereich freigeben, Rest sperren (8)

Frage von Mesaric zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst RDS Windows Server 2012 R2 - Programme für den Client sperren (10)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...