Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkgeschwindigkeit in Anwendungen sehr langsam nach ca 30 Minuten Leerlauf

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: platin

platin (Level 1) - Jetzt verbinden

02.12.2010 um 09:21 Uhr, 4946 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo liebe Alle,


ich habe bei uns im Netzwerk folgendes Problem:

Ein Mitarbeiter hat einen neuen Rechner erhalten.

Er arbeitet in einer auf dem Server liegenden Software.


Die Software ist Pfeilschnell - wenn jedoch für 30 Minuten nichts am Computer getan wird, ist das Programm sehr langsam und muss beendet werden, wenn es dann wieder geöffnet wird, ist es weiterhin sehr schnell - bis zum Leerlauf.

Die Energieoptionen des Computers/Netzwerkkarte habe ich auf Dauerbetrieb gestellt - und auch im Treiber der Netzwerkkarte habe ich die Option zum Abschalten des Geräts um Strom zu sparen herausgenommen.


OS: Windows 7 Professional
NIC: Broadcom NetLink Gigabit - aktuellster Treiber installiert.


Hat noch jemand einen Lösungsansatz?

Achso, Netzwerkleitung ist in Ordnung.


Cheers,

Sebastian
Mitglied: Yali0n
02.12.2010 um 10:40 Uhr
Hi!

Ein paar zusätzliche Infos wären ganz toll.

z.B.
- Verwendet die Software eine Oracle-DB
- was ist am Switch eingestellt?
- befinden sich PC und Server im selben Subnetz?
- Ist eine Firewall dazwischen?


Könnte ein problem mit den Timeout-Einstellungen sein.

Wie gesagt... Infos wären schon schön.

Gruß
Yali0n
Bitte warten ..
Mitglied: platin
02.12.2010 um 11:11 Uhr
Hallo Yali0n,


Oracle-DB -> nein
Switch -> ist "dumm" es macht genau nicht mehr als einfach nur vermitteln, also keine VLANs oder ähnliches.
Subnetz -> Ja, befinden sich beide im gleichen Subnetz
Firewall -> Nein, keine Firewall dazwischen - lokales Netzwerk.

Timeout Einstellungen, wo tätige ich diese? Direkt am Client?

Bei den ca 12 anderen Clients im Netzwerk tritt das Phänomen nicht auf.
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
02.12.2010 um 12:45 Uhr
Dann würd ich sagen Firmwareupdate der Netzwerkkarte machen.
Treiberupdate machen und dann nochmal versuchen.

LG Andreas Ausserwöger
Bitte warten ..
Mitglied: platin
02.12.2010 um 13:03 Uhr
Alles auf aktuellem Stand - Rechner ist quasi neu - und das war das Erste was ich getan habe
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
02.12.2010 um 13:10 Uhr
Ok ! Ist das problem immer genau nach 30 min oder unterschiedlich ?
Hast du mal beim hersteller der Software angefragt ob es Probleme mit Win7 gibt und ob die Software win7 tauglich ist ?

Hat die Software ne SQL Datenbank ? Was is das für eine Software bzw. wie funktioniert sie ? Lokale datenbank ? Datenbank am Server ?

Was passiert wenn die anwendung so langsam ist und du Pingst den server ? Ist die antwort schnell ?


LG Andreas Ausserwöger
Bitte warten ..
Mitglied: platin
02.12.2010 um 13:19 Uhr
Es funktioniert sonst alles super.

Das os ist wie gesagt windows 7 und ist installiert auf dem Server.

Man führt sozusagen lediglich eine .exe vom Server aus.

Dann startet das Programm. Es läuft keine Datenbank im Hintergrund.

Es ist alles in sogenannten Katalogen (afaik .txt) gespeichert.

Ping zum Server ist okay. Alles normal.

Es tritt nicht genau immer nach 30 Minuten auf.

Es tritt immer dann auf wenn der Rechner länger nicht in Benutzung ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
02.12.2010 um 13:24 Uhr
Habt ihr auch Windows Xp rechner ? Funktionierts auf Windows XP ? !

Wenn ja könntest du mal den Kompatibilitätsmodus versuchen. Findest du unter eigenschaften deiner Verknüpfung !

LG Andreas Ausserwöger
Bitte warten ..
Mitglied: platin
02.12.2010 um 14:02 Uhr
Laut Hersteller ist die Software aber auch für Windows 7 in der aktuellen Version (welche auf dem Server installiert ist) freigegeben...

Andere Windows 7 Clients haben dieses merkwürdige Verhalten auch nicht. :/

Ich bin am Ende mit meinem Latein...


Cheers,


s.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
02.12.2010 um 16:05 Uhr
Moin
Was für HW ist dass denn?
Kann es sein das der/die Prozessoren runter geregelt werden und nachher dass Programm nicht mehr damit kann? Eine Idee wäre die Prozess Priorität zu erhöhen. Was sagt denn der Taskmanger? CPU Auslastung, Speicher etc. Was verwendet das Programm an Ressourcen.

Sysinternals
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
05.12.2010 um 12:51 Uhr
Wenn es andere W7 Clients gibt wo das funktioniert schau mal wie das Program auf denen Installiert ist ?

Geht die Software wenn man sie als Administrator ausführt und dann nichts macht ?
Möglicherweise stört die Benutzerkontensteuerung.

LG Andreas Ausserwöger
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server sehr langsam bei vielen kleinen Dateien (5)

Frage von MichiBLNN zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
Samsung SSD zu langsam (20)

Frage von Protected zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...