Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkarte von Windows Server Hypver-V nicht erkannt

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Lionheart

Lionheart (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2009, aktualisiert 09:48 Uhr, 14645 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute,

da ich beabsichtige in unserem Unternehmen eine Virtualisierungslösung einzuführen, bin ich aktuell am Testen von verschiedenen Produkten (VMware, Xen, Hyper-V).
Ich möchte Windows Server Hyper-V zunächst testen, bevor wir uns für ein Produkt entscheiden und ein geeignetes Hostssystem anschaffen.

Grundsätzlich habe ich bisher über den Windows Server Hyper-V bisher nur positives gehört, sofern man ausschließlich MS Produkte virtualisieren möchte.
Zum Test steht mir momentan ein Fujitsu/Siemens Scaleo PI 2682 zur Verfügung.

Hardware:
- Intel Core 2 Quad Prozessor Q9300
- 4096 MB DDR2 RAM
- 750 GB SATA HDD
- 10/100/1000 NIC mit Realtek RTL8211 Chipsatz

Nun habe ich leider das Problem, dass das Hostsystem (Windows Server Hyper-V) meine Netzwerkkarte nicht erkennt.
Leider habe ich in der Konsole keine Möglichkeit gefunden einen Treiber zu installieren.

Ist das überhaupt möglich? Wenn ja, wie?

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: orsini
15.01.2009 um 10:36 Uhr
Hi,

wenn ich das richtig verstehe, bekommst Du die Karte schon in Dein Basisbetriebsystem nicht eingebunden?

Erkennt w2k8 die Karte nicht oder hast Du nur keinen Treiber?

gruss orsini
Bitte warten ..
Mitglied: Lionheart
15.01.2009 um 11:02 Uhr
@orsini
Ja, es geht dabei um das Hostsystem. Wo liegt der Unterschied?

Windows 2008 erkennt die Karte / Treiber nicht automatisch. Ich habe für Windows 2008 aktuell auch keinen Treiber, aber selbst wenn, wüsste ich nicht wie ich diesen Treiber im Konsolenmodus installieren sollte.

Das ist eigentlich die Frage...
Bitte warten ..
Mitglied: orsini
15.01.2009 um 11:13 Uhr
Hi,

also klar, den Treiber musst du Dir aus dem Web holen und ohne!!! Konsole (ich meine jetzt SCVMM-Konsole) direkt am Server installieren. Später kannst Du die Karte über SCVMM für deine Gäste verfügbar machen.

gruss orsini
Bitte warten ..
Mitglied: Lionheart
15.01.2009 um 11:14 Uhr
Danke noch einmal, aber das ist mir doch bewusst.

Die Frage lautet:
Wie installiere ich einen Treiber über die Konsole?!?
Bitte warten ..
Mitglied: Lionheart
16.01.2009 um 08:15 Uhr
Weiß niemand wie man im Hyper-V Server 2008 einen Treiber installieren kann?
Bin ich der Einzige, der das Produkt testen will?

Wohl kaum...
Bitte warten ..
Mitglied: orsini
16.01.2009 um 11:30 Uhr
Hi,

also bei uns läuft die Virtualisierung schon produktiv. Bei anderen sicher auch. Schon mal darüber nachgedacht, dass keiner Deine Frage versteht?

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Lionheart
16.01.2009 um 12:05 Uhr
Mmmh...

Was ist schwierig an der Frage wie man einen Netzwerkkarten-Treiber unter der Hyper-V Konsole installiert?

Remote-Zugang ist ja nicht möglich...
Bitte warten ..
Mitglied: tazze
19.09.2009 um 14:14 Uhr
pnputil -i -a treiber.inf (z.b. auf USB-Stick)
kämpfe hier im Moment auch ein wenig damit (Asus-Board P5BV-M, im Moment noch zickig)

frage war gar nicht so schwierig...

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DarkHunter85
21.01.2010 um 00:27 Uhr
Nabend,

sorry, wenn ich den Thread für eigene Zwecke misbrauche, aber ich habe letztlich das gleiche Problem wie Lionheart.

Folgende Situation: Ich habe von einem Kunden einen Hyper-V 2008 R2 Core-Server hingestellt bekommen, mit der Aussage, dass die 2. Netzwerkkarte (Intel 1000Pro) vom Server selbst nicht erkannt wird und wir das doch bitte lösen sollen. Bis dato hatte ich mit Hyper-V nichts am Hut und stand ersma wie Ochs vorm Tor, als ich das textbasierte Konfig-Menü sah...

Ich hatte mich schon gefreut, als ich diesen Thread hier nach etwas googlen gefunden hatte und den Tipp von tazze befolgt. Treiber für die Karte geladen, Befehl eingegeben und freudig entgegen genommen, dass für 1 Gerät Treiber gefunden und hinzugefügt wurden.

Danach die Ernüchterung: Die 2. Karte taucht unter Punkt 8 (Netzwerkkonfiguration) noch immer nicht auf. Habe ich evtl. irgendwas vergessen oder muss ich sonst irgendwas beachten? Bin für jeden Rat dankbar.

Gruß und schonmal vielen Dank im Vorraus,
DarkHunter85
Bitte warten ..
Mitglied: nebukathneza
15.03.2011 um 12:30 Uhr
Also ich hatte das Problem mit einem HP Notebook,
Hab mir den aktuellen Treiber auf einen USB Stick gepackt und habe über die KOmmandozeile die setup.exe ausgeführt.
Die würde dann in einer GUI ausgeführt.
Ansonsten funktioniert auch pnputil -i -a treiber.inf , wie tazze schon geschrieben hatte.

Gruß nebu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...