Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkordner werden bei Clients automatisch verbunden

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: BenTheMan

BenTheMan (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2009, aktualisiert 14:55 Uhr, 5342 Aufrufe, 7 Kommentare

Exchange Srv 2003

Hallo,

wie im Titel geschrieben, werden bei den Clients im Büro automatisch 3 Netzlaufwerke verbunden die nicht alle User brauchen würden.

Wenn ich sie am Client trenne, sind sie beim nächsten Systemstart wieder da.

Im Anmeldscript auf dem Server ist nichts zu den Laufwerken zu finden, ausserdem habe ich bei einem User das Script rausgenommen und die Netzlaufwerke tauchen trotzdem immer noch auf.

Wo finde ich die ensprechenden Einstellung die automatische Verbindung von Netzlaufwerken anzupassen?

gruß

Ben
Mitglied: Sonnenscheinhasser
26.02.2009 um 15:04 Uhr
Die Laufwerke wurden wahrscheinlich mit dem Schalter /persistent:yes gemappt. In diesem Fall werden sie auch ohne Script bei jeder Anmeldung wieder verbunden.

Versuche mal net use h: /d (h: durch den entsprechenden Laufwerksbuchstaben ersetzen)
Oder werden die Laufwerke durch eine Group Policy zugewiesen oder ein Script, welchse sich im autostart-Ordner befindet?
Bitte warten ..
Mitglied: BenTheMan
26.02.2009 um 15:16 Uhr
super Tipp

Die automatische Verbindung ist in einer Group Policy gespeichert (map.vbs) ... da trau ich mich aber nicht ran da einige diese Ordner wirklich brauchen.

Jetzt weiß ich aber wenigstens wo her die immer wieder kommen.

thx
Bitte warten ..
Mitglied: jknapp
26.02.2009 um 17:22 Uhr
Hallo,

das ist doch eine Batch Datei, die beim User in der AD hinterlegt ist, den Pfad musst du dir suchen,
da liegt die Datei.

Einmal aus dem "yes" ein "no" machen (gehört für den Zweck auch so würde ich sagen...) und gut isses.

ich denke da kannst ned viel Falsch machen...

Wenn du den Pfad ned findest meld dich nochmal, kann morgen gerne gucken wo es bei uns liegt...

Gruß
Jochen
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
26.02.2009 um 20:13 Uhr
Zitat von jknapp:

Einmal aus dem "yes" ein "no" machen (gehört
für den Zweck auch so würde ich sagen...) und gut isses.

Das wird bei einem Script, welches über eine GPO zugewiesen wird nicht helfen. Beim der nächsten Anmeldung wird das Script ja wieder ausgeführt...
Bitte warten ..
Mitglied: BenTheMan
27.02.2009 um 12:35 Uhr
Hallo, danke für das Feedback.

ich habs nicht ganz verstanden - die Batch Datei die beim User hinterlegt ist? Die ist wie gesagt scheinbar nicht zuständig dafür.

Oder meinst Du die map.vbs?
Bitte warten ..
Mitglied: jknapp
27.02.2009 um 15:25 Uhr
Hallo,

also, bei uns ist das folgendermaßen geregelt:

die Scriptdatei liegt unter (Domaincontr.):
C:\WINDOWS\SYSVOL\sysvol\HAV.local\scripts und heisst in z.Bs. "map.vbs"
diese Datei ist dem User zugeordnet, das kann für jeden User eine andere sein, mach aber ned unbedingt Sinn. (Bei uns gibts z.Bs. für jede Geschäftsstelle eine)
Zuordnen kann man die z.B. in der Serververwaltungskonsole, Benutzer, rechtsklick auf User "Mustermann", Eigenschaften,
dort die Lasche Profil, Feld "Anmeldescript" Da könnte dann "map.vbs" drinstehen.

Wenn du also unter C:\WINDOWS\SYSVOL\sysvol\HAV.local\scripts\ die map.vbs editierst, sollte das für alle User greifen, bei denen die im Profil steht,
weil die beim Anmelden ausgeführt wird.

Oder sieht das bei dir anders aus ? kannst du die über die GPO denn editieren ?

Gruß
Jochen
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
28.02.2009 um 01:13 Uhr
Warum eigentlich vbs? Laufwerke lassen sich auch simpel über eine Batch mappen.

Also grundsätzlich gibt es viele Möglichkeiten, Laufwerke zu verbinden.

Normalerweise im Active Directory in den Eigenschaften des Users wird ein Homelaufwerk festgelegt. Dann gibt es noch ein Loginscript, in dem weitere Laufwerksmappings festgelegt werden können. Dann fällt mir noch der Autostart-Ordner ein, im Profil des Benutzers oder in 'all users'. Und du kannst (entsprechende Rechte vorausgesetzt) in den Group Policies schauen, ob da etwas definiert ist. Und zwar beim User wie auch beim Computer-Objekt! Bestimmt gibt es noch weitere Möglichkeiten.

Gruß,
Tom
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst Nicht verbundener OVPN Client kann angepingt werden (3)

Frage von D1Ck3n zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Client werden automatisch verschoben (11)

Frage von Gregor81 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerkordner in Drucker hinzufügen (3)

Frage von Nightmehr zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (17)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...