Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

neue aktive Partition...

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Follyx

Follyx (Level 2) - Jetzt verbinden

18.09.2007, aktualisiert 19.09.2007, 3238 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

folgendes Szenario:

Mein Vater hat in seinem PC eine HD mit 1 primäre/aktive und 1 Erweiterte mit 3 logischen Partitionen. Die ist logischerweise als Master gejumpert.

Jetzt kommt eine neue als Slave dazu. Hier auch 1 primäre/aktive und 1 Erweiterte mit 3 logischen Partitionen.

Da die neue Platte schneller ist, möchte ich sie als Master jumpern um Leistungseinbussen zu vermeiden. OK. Ich habe also mit Acronis ein Image von der alten, aktiven c:\ - mit OS - samt Bootpartition angelegt.

Jetzt kommts:

Geht das, das ich unter laufendem XP-Betrieb die neue, primäre, noch als Slave gejumperte, ebenso auf aktiv umstelle, dass Image darauf wieder ablade, den Rechner ausschalte, die Neue als Master jumpere um dann von dieser zu booten? Einzig der Laufwerksbuchstabe bleibt halt bei der neuen, primären, aktiven eben nicht c:\ sondern i.d.F. eben d:\. Würde dass System, unabhängig von der Laufwerksbuchstabenvergabe (d statt c) trotzdem booten?

Oder siehts am Ende so aus, dass ich langsam dem Wahnsinn verfalle und alles viiiieeeel einfacher gehen würde?


Danke im Voraus.

Huschi
.
Mitglied: spacyfreak
18.09.2007 um 22:30 Uhr
Ich würde

- die neue Pladde reinhängen
- Acronis von BootCD starten, Image auf die neue Pladde schreiben.
- die neue Pladde abhängen, die alte Pladde abhängen
- die neue Pladde an den IDE Controller hängen wo die alte hing, sonst bootets nicht wg. boot.ini Eintrag. Jumper auf Master stecken.
- Neustarten und hoffen dass ich nix vergessen habe.
- die alte Pladde als Slave oder auf zweiten IDE Controller hängen. Jumper auf Slave stecken, oder eben Master wenn zweiter IDE controller.

Eventuell meckert die Microsaft Produktaktivierung, aber bisschen Schwund is eh immer.
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
18.09.2007 um 22:38 Uhr
ok, hmm, danke erstmal. Ist ja in etwa das Gleiche was ich auch vorhatte.
Das mit dem Bootinieintrag ist mir neu. Bei meinem Pa ists wohl so das an einem Kanal des IDE-Controllers 2 Platten hängen, also ein gemeinsames Kabel haben. Da dürfte es dann doch wohl egal sein ob die eine oder anderen Platte nun am 1. oder 2. Stecker hängt, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
19.09.2007 um 20:59 Uhr
Probieren geht über STudieren.
Kabutt kriegt man es - egal wie man es probiert - nicht, solange man die eigentliche Systempladde nicht zufällig überschreibt, z. B. mit seinen Memoiren.
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
19.09.2007 um 21:08 Uhr
und wenns dann meine s. fantasien sind? nein Spass beiseite.
Ich habs folgendermassen gemacht.:
einfach ein image von c auf die neue platte, umgejumpert und das wars. Man denkt immer viel zu viel nach...

Danke für Deine Hilfe

Huschi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst C-Partition vergrößern, bei vorhandenem D? (7)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Neue Serverfestplatten (13)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...