Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware

Notebook als terminal verwenden

Mitglied: atns

atns (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2005, aktualisiert 30.10.2005, 8036 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo zusammen!

Welche möglichkeiten gibt es, um die Tastatur, Maus und Bildschirm eines Notebooks an einem Server zu benutzen?

Also ich möchte das Notebook an einem anderen Rechner anschließen der kein Monitor und keine Tastatur besitzt und den Rechner mit der Tastatur und Bildschirm meines Notebooks steuern.

Ohne über Software wie VNC und der gleichen benutzen zu müssen.

Gibt es da was?

Danke schon mal für die bemühungen!
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 18:10 Uhr
das wird nicht ohne Lötprügel gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
29.10.2005 um 18:49 Uhr
mal ne ganz dumme Frage: Warum sollte man sowas machen?
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.10.2005 um 19:44 Uhr
Warum? Ganz einfach um mal an den Server im Keller der natürlich "ohne alles" dasteht mal ganz einfach Maus/Tastatur/Monitor zu verpassen um an der "echten" Konsole arbeiten zu können...

Hab das auch schon mal überlegt, bin aber zu keiner wirklichen Lösung gekommen....
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.10.2005 um 19:59 Uhr
Ich arbeite nur noch bei einer BS-Installation an der Konsole. Den Rest mache ich schon lange über RemoteDesktop.

Hast Du mal über den Einsatz eines KVM-Switches via IP nachgedacht?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:01 Uhr
Das währe das beste.
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
29.10.2005 um 20:04 Uhr
aber wenn man "mal" darangeht, was spricht dann gegen VNC, RemoteDesktop etc? zumal man mit dem notebook absolut mobil ist und mal eben über cross sich anstöpseln kann.
Wenn man über SSH oder remote schon draufgeht, wozu dann noch was anderes?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:17 Uhr
Wenn das System läuft ja. Aber wehe das System läßt sich nicht mehr starten egal warum auch immer. Dann haste nur mit einer "echten" virtuellen Verbindung eine Chance.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.10.2005 um 20:18 Uhr
Mit einem guten KVM-Switch kein Problem...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:25 Uhr
jo die könnten teilweise sogar ein Hardwarereste auslösen über einen Tastencode
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.10.2005 um 20:34 Uhr
Das sollte aber die Ausnahme bei Markengeräten sein; zumal wenn man "mal" (s.oben) an den Server geht.

Ich schätze, solche "unternehmenskritischen Ereignissen" wird man zu Hause im Keller wohl nicht haben, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:39 Uhr
Wer weis, was er da vor hat.
Vieleicht will er ja eine inoffizelle Aussenstelle des BND's eröffnen
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
30.10.2005 um 09:44 Uhr
@BartSimpson: Mist, das hat er mich voll erwischt!! War doch alles soooo Top Sekrät!!

Mal im Ernst Jungs, ich geben doch keine ca. 300 Tacken für einen KVM-Switch aus, nur mal so für zu hause.....

Wer weiß, vielleicht hätte schon einer ein suppertoll, ganz einfache Lösung gehabt....

Klar administriere ich zu hause meinen Server auch remote, aber ist gibt immer Momente, wo einem der Gang zur Konsole nicht erspart bleibt... und da habe ich nicht jedes Mal Lust einen Monitor runterzutragen (Habe zu Hause leider keinen Azubi dafür )......

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
30.10.2005 um 10:39 Uhr
Ja das ist richtig, dass die Dinger teuer sind.

Aber ich stelle mir gerade die Mühe, Zeit und Nerven vor, die man benötigt aus einem kaputten Notebooks eine Konsole zu machen....

Vielleicht solltest Du doch einfach mal rumfragen, ob jemand einen alten 14"/15"/17" CRT zu Hause oder im Büro herumstehen hat, den er nicht mehr braucht.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
30.10.2005 um 11:15 Uhr
Da sage ich nur ebay
Da werden dir die Teiler hinter her geworfen
Bitte warten ..
Mitglied: atns
30.10.2005 um 12:22 Uhr
Danke für die vielen Antworten!

Es geht mir ja genau darum das wenn die Remotegeschichten ausfallen weil z.B. der nic ausfällt ich nicht nen Monitor immer mit rum schleppen muß.

Ein KVM von ab 300,- EUR ist einfach zuviel, denn es ist ja nicht nur ein Server an einem Standort sondern verschieden Server(Linux/Windows) an mehreren Standorten.

Gibt es denn keine Möglichkeit das Notebook als KVM zu benutzen?

Es wäre einfach eine unheimliche Arbeitserleichterung für mich wenn ich die Server mittels Notebook einstöpseln könnte.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
JavaScript
Datepicker verwenden
Frage von jensgebkenJavaScript4 Kommentare

hallo gemeinschaft verwende den datepickerund würde gerne wissen, wie man es machen muss, damit nur kalendereinträge ab dem heutigen ...

Windows Server
Welches VPN soll ich verwenden
gelöst Frage von ComputernoobWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich will mir Daheim eine sichere VPN Verbindung aufbauen. Bin im Bereich VPN aber ein richtiger Noob, ...

Linux
Unknown terminal
gelöst Frage von Fenris14Linux1 Kommentar

Guten Tag, ich habe mal wieder einen etwas ungewöhnliches Problem. Ich habe meinen Rechner vor kurzem Win10 verpasst, ich ...

Hardware
Laptop mit VGA als DVI verwenden
gelöst Frage von EduuaardHardware17 Kommentare

Hallo zusammen Ich brauche für eine Schulung einen Laptop mit DVI oder HDMI ausgang. Leider habe ich auf meinem ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...