Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Notebook als terminal verwenden

Frage Hardware

Mitglied: atns

atns (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2005, aktualisiert 30.10.2005, 7829 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo zusammen!

Welche möglichkeiten gibt es, um die Tastatur, Maus und Bildschirm eines Notebooks an einem Server zu benutzen?

Also ich möchte das Notebook an einem anderen Rechner anschließen der kein Monitor und keine Tastatur besitzt und den Rechner mit der Tastatur und Bildschirm meines Notebooks steuern.

Ohne über Software wie VNC und der gleichen benutzen zu müssen.

Gibt es da was?

Danke schon mal für die bemühungen!
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 18:10 Uhr
das wird nicht ohne Lötprügel gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
29.10.2005 um 18:49 Uhr
mal ne ganz dumme Frage: Warum sollte man sowas machen?
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.10.2005 um 19:44 Uhr
Warum? Ganz einfach um mal an den Server im Keller der natürlich "ohne alles" dasteht mal ganz einfach Maus/Tastatur/Monitor zu verpassen um an der "echten" Konsole arbeiten zu können...

Hab das auch schon mal überlegt, bin aber zu keiner wirklichen Lösung gekommen....
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.10.2005 um 19:59 Uhr
Ich arbeite nur noch bei einer BS-Installation an der Konsole. Den Rest mache ich schon lange über RemoteDesktop.

Hast Du mal über den Einsatz eines KVM-Switches via IP nachgedacht?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:01 Uhr
Das währe das beste.
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
29.10.2005 um 20:04 Uhr
aber wenn man "mal" darangeht, was spricht dann gegen VNC, RemoteDesktop etc? zumal man mit dem notebook absolut mobil ist und mal eben über cross sich anstöpseln kann.
Wenn man über SSH oder remote schon draufgeht, wozu dann noch was anderes?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:17 Uhr
Wenn das System läuft ja. Aber wehe das System läßt sich nicht mehr starten egal warum auch immer. Dann haste nur mit einer "echten" virtuellen Verbindung eine Chance.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.10.2005 um 20:18 Uhr
Mit einem guten KVM-Switch kein Problem...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:25 Uhr
jo die könnten teilweise sogar ein Hardwarereste auslösen über einen Tastencode
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.10.2005 um 20:34 Uhr
Das sollte aber die Ausnahme bei Markengeräten sein; zumal wenn man "mal" (s.oben) an den Server geht.

Ich schätze, solche "unternehmenskritischen Ereignissen" wird man zu Hause im Keller wohl nicht haben, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
29.10.2005 um 20:39 Uhr
Wer weis, was er da vor hat.
Vieleicht will er ja eine inoffizelle Aussenstelle des BND's eröffnen
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
30.10.2005 um 09:44 Uhr
@BartSimpson: Mist, das hat er mich voll erwischt!! War doch alles soooo Top Sekrät!!

Mal im Ernst Jungs, ich geben doch keine ca. 300 Tacken für einen KVM-Switch aus, nur mal so für zu hause.....

Wer weiß, vielleicht hätte schon einer ein suppertoll, ganz einfache Lösung gehabt....

Klar administriere ich zu hause meinen Server auch remote, aber ist gibt immer Momente, wo einem der Gang zur Konsole nicht erspart bleibt... und da habe ich nicht jedes Mal Lust einen Monitor runterzutragen (Habe zu Hause leider keinen Azubi dafür )......

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
30.10.2005 um 10:39 Uhr
Ja das ist richtig, dass die Dinger teuer sind.

Aber ich stelle mir gerade die Mühe, Zeit und Nerven vor, die man benötigt aus einem kaputten Notebooks eine Konsole zu machen....

Vielleicht solltest Du doch einfach mal rumfragen, ob jemand einen alten 14"/15"/17" CRT zu Hause oder im Büro herumstehen hat, den er nicht mehr braucht.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
30.10.2005 um 11:15 Uhr
Da sage ich nur ebay
Da werden dir die Teiler hinter her geworfen
Bitte warten ..
Mitglied: atns
30.10.2005 um 12:22 Uhr
Danke für die vielen Antworten!

Es geht mir ja genau darum das wenn die Remotegeschichten ausfallen weil z.B. der nic ausfällt ich nicht nen Monitor immer mit rum schleppen muß.

Ein KVM von ab 300,- EUR ist einfach zuviel, denn es ist ja nicht nur ein Server an einem Standort sondern verschieden Server(Linux/Windows) an mehreren Standorten.

Gibt es denn keine Möglichkeit das Notebook als KVM zu benutzen?

Es wäre einfach eine unheimliche Arbeitserleichterung für mich wenn ich die Server mittels Notebook einstöpseln könnte.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Frage zum Einsatz von Powershell, welche Version verwenden (3)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Batch & Shell ...

Linux Tools
Tilix colon A tiling terminal emulator

Link von Frank zum Thema Linux Tools ...

Notebook & Zubehör
gelöst Nummernblock in Tastatur lässt sich nicht deaktivieren bei Medion Notebook (10)

Frage von Nilsholgersson zum Thema Notebook & Zubehör ...

Notebook & Zubehör
Notebook für Netzwerkadministration (Console) (6)

Frage von chfran zum Thema Notebook & Zubehör ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (7)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Video & Streaming
Kamera mit 24-7 auf Website hat Aussetzer (6)

Frage von Calvus zum Thema Video & Streaming ...