Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Notebook Treiberproblem unter Windows XP

Frage Hardware

Mitglied: Stefkol

Stefkol (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2010, aktualisiert 20:12 Uhr, 5816 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo

Mein Anliegen bezieht sich wahrscheinlich nur auf Treiberprobleme hin. Erstinstallation eines Notebooks

Hallo

Vielleicht gibt es hier jemand, der mir mit nachfolgendem Treiberproblemen weiterhelfen kann.

Ich habe mir ein Notebook "Acer Aspire 7535" gekauft auf dem Windows 7 vorinstalliert war, womit ich gar nicht klar komme. Nachdem ich die Kiste erst mal platt gemacht und Windows XP Prof. installiert habe, wurden zudem alle erforderlichen Updates gemacht. Auch SP 3 wurde erfolgreich installiert. Jetzt traten die Probleme auf, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Auf der Webseite von Acer scheinen es alle Treiber (auch) für XP zu geben, die ich mir runtergeladen und installiert habe. Die wichtigsten Treiber funktionieren "natürlich" nicht. Im Gerätemanager sind gelbe Ausrufezeichen bei Audiogerät auf
High Definition Auto Bus
Modemgerät auf High Definition Auto Bus
Netzwerkcontroller
SM-Bus-Contoller
Videocontroller

Genau so soll am Notebook Bluetooth funktionieren. Treiber ist installiert, am Handy ist Bluetooth eingeschaltet und es wird kein Gerät gefunden.

Meine Recherchen auf Suchmaschinen sind bislang erfolglos gewesen.

Ich weiß nicht ob ich hier nun an richtiger Stelle gepostet habe.

Nun hoffe ich aber, dass mein Treiberproblem hier gelöst werden kann und danke schon im voraus.
Mitglied: 60730
14.08.2010 um 21:39 Uhr
Moin,

der "Klassiker"....

Ich kenne das von diversen Downgrades bei HP Notenbüchern.

Wichtig sind nicht nur die Treiber, sondern vor allen Dingen die richtige Reihenfolge des einspielens der selben.

Meist (bei HP) fängt der Tüddelkram bei Modem und Audio Treibern an - erst danach die anderen Treiber.

Wenn du in der Suchmaschine deines Vertrauens noch keinen "Ausweg" gefunden hast - hülft nur trial; write & error

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Stefkol
14.08.2010 um 22:33 Uhr
Hallo @TimoBeil

Die Reihenfolgen habe fast alle durch und es bleibt den gelben Ausrufezeichen. Was oder ist mit trial; write & error gemeint ?

Ich vermute mal eher, dass dieses Notebook nur mit Windows 7 und nicht mit XP funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
14.08.2010 um 22:58 Uhr
Zitat von Stefkol:
Hallo @TimoBeil

Die Reihenfolgen habe fast alle durch und es bleibt den gelben Ausrufezeichen.
Was oder ist mit trial; write & error gemeint
  • Versuch
  • aufschreiben , was vesucht wurde
  • auf Fehler oder Erfolg stossen

Ich vermute mal eher, dass dieses Notebook nur mit Windows 7 und nicht mit XP funktioniert.

Wenn du schreibst, dass du beim Hersteller Treiber für xp gefunden hast...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Stefkol
15.08.2010 um 00:47 Uhr
Ich habe nun Windows XP Prof. erneut installiert, alle Updates mit SP 3 installiert und alle Treiber von der Webseite Acer und zwar die für Windows XP heruntergeladen, entpackt und über die Setup-Funktion, sowohl über Systemsteuerung, Treiber aktualisieren versucht zu installieren. Mehrere Neustarts habe ich gemacht und die Ausrufezeichen sind weiterhin in der Systemsteuerung zu sehen. Ich komme so nicht weiter. Gerne würde ich mal ein Bild von der Systemsteuerung einfügen, aber das scheint nicht zu gehen. Schade !
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
15.08.2010 um 03:08 Uhr
Hallo Stefkol,

Du schreibst, daß Du schon die Reihenfolge der Treiberinstallationen verändert hast. Ich weiß aber nicht, ob Du schon versucht hast, den SM-Bus-Treiber als erstes und danach HD-Audio-Bus-Treiber und dann das Modemgerät zu installieren. Wäre mein Tipp. Neustarts dazwischen ausführen. Falls weiterhin Ausrufezeichen im Gerätemanager erscheinen, die entsprechenden Geräte mal deaktivieren und wieder aktivieren und erst weitermachen, wenn alle bisher installierten Geräte laufen. Das hat bei mir schon öfter geholfen. Ich weiß jetzt nicht, ob die Netzwerkkarte bei Deinem Board auch am SM-Bus hängt, könnte aber sein. Deren Treiber auch nach dem SM-Bus-Treiber installieren. Was etwas aus der Reihe tanzt, ist das Problem mit dem Grafiktreiber. Schau halt erstmal nach dem Rest.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: Stefkol
15.08.2010 um 19:12 Uhr
Halo @Friemler

Ich würde deine Tips gerne befolgen und ausprobieren ob es klappt. Mein Notebook macht mir aber hier einen Strich durch die Rechnung. Da ich schon so viele Treiber installiert habe, wollte ich ein ganz neues und sauberes XP installieren und danach alles noch mal nach deinen Anweisungen ausprobieren. Nachdem ich die XP-CD eingelegt und gestartet habe, wurde erst mal die Platte formatiert. Danach wurden die Daten kopiert und ein Neustart gemacht. Der Bildschirm blitzte kurz auf und dann startete die Installation erneut. Das Löschen aller Partitionen führte zu keinem Erfolg. Bootmenü Erst CD und dann erst HDD, hat auch nichts gebracht. Das Teil scheint hin zu sein, so dass ich damit wahrscheinlich zum Fachmann muß.
Bitte warten ..
Mitglied: Stefkol
17.08.2010 um 05:23 Uhr
Zitat von Friemler:
Hallo Stefkol,

Du schreibst, daß Du schon die Reihenfolge der Treiberinstallationen verändert hast. Ich weiß aber nicht, ob Du
schon versucht hast, den SM-Bus-Treiber als erstes und danach HD-Audio-Bus-Treiber und dann das Modemgerät zu installieren.
Wäre mein Tipp. Neustarts dazwischen ausführen. Falls weiterhin Ausrufezeichen im Gerätemanager erscheinen, die
entsprechenden Geräte mal deaktivieren und wieder aktivieren und erst weitermachen, wenn alle bisher installierten
Geräte laufen. Das hat bei mir schon öfter geholfen. Ich weiß jetzt nicht, ob die Netzwerkkarte bei Deinem Board
auch am SM-Bus hängt, könnte aber sein. Deren Treiber auch nach dem SM-Bus-Treiber installieren. Was etwas aus der Reihe
tanzt, ist das Problem mit dem Grafiktreiber. Schau halt erstmal nach dem Rest.

Gruß
Friemler




Hallo @Friemler

Nun habe ich fast 24 Stunden nonstop am Rechner verbracht und bin noch nicht wesentlich weiter. Ich habe mir nun eine neue Windows XP-SP3 CD gekauft. Es lag also am fehlenden Servicepack, dass während der Installation die Festplatte nicht voll erkannt wurde. Jetzt habe ich endlich das Betriebssystem installiert und alle Updates gemacht. Nur fehlen mir nach wie vor 3 Treiber und ich habe zig Treiber runtergeladen und installiert. Es war noch nicht der richtige Treiber dabei. Ich wüßte gerne wo man funktionierende Treiber her bekommt. Mir fehlen also noch Treiber für den Netzwerk-Controller, für den SIM-Bus-Controller und für den Videocontroller (VGA-kompatibel). Ich habe viele Treiber von unterschiedlichen Seiten (auch von Acer) runtergeladen und installiert. Dann alle Treiber wieder deinstalliert usw. Die drei gelben Fragezeichen bleiben in der Systemsteuerung und ich weiß mir keinen Rat mehr. Notebook ist von Acer und Modell ist Aspire 7535. Vielleicht hast du noch eine Idee.?
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
18.08.2010 um 16:43 Uhr
Hallo Stefkol

Bzgl. SM-Bus-Treiber mal folgendes probieren:

  1. Geräte-Manager öffnen.
  2. Eintrag SM-Bus Controller mit rechts anklicken, Treiber aktualisieren.
  3. NICHT automatisch auswählen, sondern aus einer Liste selbst wählen!!!
  4. In der Übersicht links Systemgeräte wählen
  5. In der Übersicht rechts System Management Controller
  6. Trotz evtl. Warnung, der Treiber sei nicht signiert, installieren

Der SM-Bus-Treiber ist eigentlich Bestandteil der Chipsatztreiber. Um die Bezeichnung und den Hersteller des Chipsatzes zu ermitteln, kann SIW (Link s.u.) helfen. Falls die obigen Schritte nicht geholfen haben, mal auf der Herstellerseite nachschauen.

Bzgl. der anderen Treiber:

  • Dein Notebook gibt es als Aspire 7535 und als Aspire 7535G -> richtiges Modell auf der Acer-Treiberdownload Seite auswählen.
  • Dort werden die Treiber für das OS angezeigt, mit dem das Gerät ausgeliefert wurde. Die OS-Auswahl ist nicht sehr auffällig gestaltet (eingequetscht zwischen den Auswahlboxen für das Gerät und den Registerkarten zur Auswahl der Art des Downloads (Anwendung, BIOS, Dokument, Treiber, Patch)) -> richtiges OS auswählen
  • Wenn alles nichts hilft, lade mal SIW (Hardwarediagnose-Tool, existiert auch als Freeware) von hier. Damit kannst Du feststellen, welche Komponenten im Notebook verbaut sind und Dich bei deren Hersteller umsehen. ATI hat die Treiber für ältere Grafikkarten (k.A. was bei Dir verbaut ist) mit einem Legacy-Status versehen (engl. für Vermächtnis, Hinterlassenschaft, Altlast). Für diese Karten gibt es nur noch EIN Treiberpaket für alle Modelle.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: Stefkol
18.08.2010 um 23:59 Uhr
Hallo Friemler

Ich habe alles ausprobiert und wie erwartet auch nicht weiter gekommen. Das Programm habe ich mal installiert und gescannt. Ich würde dieses HTML-Dokument gerne mal zukommen lassen. Geht aber leider hier nicht.

Also bei Network Addapter steht folgendes
Network Adapter 1
Modell: Broadcom NetLink (TM) Gigabit Ethernet
Broadcom NetLink (TM) Gigabit Ethernet - Paketplaner Miniport
Status : Connected
MAC Address: 00-26-2D-82-9A-C8
Type: WIRED
Speed: 100 Mbps

Diese Angaben sind wohl eher für die Netzwerkkarte. Von WLAN sehe ich nämlich nichts. Im Handbuch steht WLAN und darunter Acer InviLink (TM) Nplify (TM) 802.11b/g/Draft-N und Acer InviLink (TM) 802.11b/g

Bei Netzwerkcontroller steht so viel, dass ich es nicht abschreiben kann. Der Status sagt aber "0x01802400 Has Problem".

Ich bekomme es einfach nicht hin, diesen fehlenden Treiber zu installieren (geschweige ihn noch zu finden).
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
19.08.2010 um 00:40 Uhr
moin,

Ich würde dieses HTML-Dokument gerne mal zukommen lassen. Geht aber leider hier nicht.
Bei Netzwerkcontroller steht so viel, dass ich es nicht abschreiben kann.
[OT]
Da fragt man sich, für wen oder was haben die Jungs die Tastenkombi
  • [Strg] [A]
  • [Strg] [C]
  • [Strg] [V]
erfunden?
[/OT]


Ganz ehrlich, wenn du weder mit W7 noch mit Xp klar kommst - tausch das Teil um gegen einen Apfel.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Stefkol
19.08.2010 um 03:13 Uhr
@TimoBeil

Die Tastatur benutze ich schon und die Tastenkombinationen kenne ich auch. Nur mache ich mir jetzt die Mühe nicht um alles vom Notebook auf meinen PC abzuschreiben. Ansonsten hätte ich die Tastenkombinationen schon angewendet.

Wer sagt denn das ich mit XP nicht klar komme ??? Du mußt mal LESEN was ich am Anfang geschrieben habe. Und den hirnlosen Rat mein Notebook gegen einen Apfel umzutauschen kannst du dir echt ersparen. Werde ich sicher nicht machen.

Ich dachte das es hier ein Forum ist wo Leute Rat und Hilfe suchen und auch Hilfestellungen bekommen. Deine Unterhaltung hat mir nichts gebracht und deine blöden Kommentare hättest du dir auch ersparen können.

Ich wünsche dir, dass dir die Kiste mal abkackt und du auf Hilfe anderer angewiesen bist. Dann verstehst du vielleicht meinen Unmut. Und ich möchte von dir ab jetzt keinen Komentar hier mehr lesen. Ist das klar ????????
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
19.08.2010 um 10:24 Uhr
Moin,

entspann dich mal...

Die Tastatur benutze ich schon und die Tastenkombinationen kenne ich auch.
Nur mache ich mir jetzt die Mühe nicht um alles vom Notebook auf meinen PC abzuschreiben.
Ansonsten hätte ich die Tastenkombinationen schon angewendet.

  • Wenn es [Strg] [V] gibt, wtf schreibt dann noch was ab?
  • Und USB werden ja wohl deine beiden Kisten haben?

Wer sagt denn das ich mit XP nicht klar komme ???
sorry, aber das scheint bei mir so anzukommen und ganz ehrlich:

Weder der Tipp Win7 oder Apple zu benutzen sind hirnlose Rate - denn ehrlich ich hab sowohl deine Frage gelesen, als auch beides und einiges andere im Einsatz.
Und manchmal muß man einfach nachschauen, ob das gesteckte Ziel nicht das falsche war.
Dein "Problem" beschäftigt dich jetzt mindestens seit 5 Tagen - glaubst du - die investierte Zeit rentiert sich?
Ich würd mein neues Notebook lieber ASAP benutzen, statt tagelang ein veraltetes OS installieren zu wollen.

Ich wünsche dir, dass dir die Kiste mal abkackt und du auf Hilfe anderer angewiesen bist.
Dann verstehst du vielleicht meinen Unmut. Und ich möchte von dir ab jetzt keinen Komentar hier mehr lesen. Ist das klar ????????

Dann lese meinen Kommentar halt nicht, aber hirnlos verkackt - ich glaub du hast den Sinn eines Forums nicht verstanden und statt auf den zu warten, der vielleicht dein Notebook auf XP umgestrickt hat und dir bei der Lösung - die du im Sinn hast zu helfen, hatte ich nur angedacht - einen anderen Weg zu nennen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
20.08.2010 um 12:55 Uhr
Hallo Stefkol,

wenn der WLAN-Adapter in SIW garnicht auftaucht - hat Du ihn über den Schalter am Notebook deaktiviert?

Zumindest auf der Acer-Seite solltest Du die Treiber zu Deinem Notebook finden, ist ja schließlich der Hersteller.

Alternative Methode zum Finden von Treibern ist der Weg über die Vendor-Id und Device-Id. Die ermittelst Du folgendermaßen:
  • Öffne den Gerätemanager
  • Rechtsklick auf fragliches Gerät
  • Eigenschaften auswählen
  • Registerkarte Details auswählen
  • In der Mehrfachauswahl unter "Eigenschaft" den Eintrag "Hardware-IDs" auswählen
  • In der Box unter "Wert" erscheinen jetzt Buchstaben- und Zahlenkolonnen, z.B. sowas
PCI\VEN_1106&DEV_3065&SUBSYS_80ED1043
  • VEN_XXXX ist die Vendor-ID (Herstellerkennung), DEV_YYYY ist die Device-ID
  • Frag' Google nach VEN_XXXX&DEV_YYYY.

Da deine LAN-Karte ja anscheinend funktioniert, könntest Du, um das Abschreiben der Daten von SIW zu vermeiden, ein Netzwerk einrichten und die Datei auf Deinen PC schieben, oder das Posting gleich vom Laptop aus machen...

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...