Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTFS Rechte im laufenden Betrieb erteilen und entziehen

Frage Netzwerke

Mitglied: Aisenbuegel

Aisenbuegel (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2008, aktualisiert 21.01.2008, 6281 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Board,

ich habe bei einem Projekt feststellen müssen dass die Gruppenzugehörigkeit einzelner User zu einer globalen oder lokalen AD Gruppe nur bei der Anmeldung von Windows kontrolliert wird.
Das ist ein riesiges Problem für mich, weil ich auf eine Freigabe auf die eine Globale Gruppe „Mitarbeiter“ „ändern“ hat im laufenden Windows Betrieb die Rechte ändern muss, indem ich einen bestimmten User aus der Gruppe „Mitarbeiter“, nennen wir Ihn Hans, entferne. Nun hat Hans aber noch so lange bis zur nächsten Neuanmeldung „ändern“ Recht auf die Freigabe obwohl er nicht mehr in der Gruppe Mitarbeiter ist und NTFS oder Freigabetechnisch nirgendwo mehr eingetragen ist.

Die NTFS Rechte auf die Freigabe sind:
Admin:voll, Jeder ändern

Freigaberechte:
Admin:voll, Mitarbeiter: ändern

Winxp pro client
Win2k3r2 dom
Mitglied: AndreasHoster
18.01.2008 um 15:12 Uhr
Das wirst Du organisatorisch lösen müssen, technisch ist es einfach so, daß das Security Token beim Anmelden erstellt wird und daher Gruppenzugehörigkeiten erst bei der nächsten Anmeldung ziehen.
Als Workaround könntest Du Hans als Einzeluser in die Berechtigung aufnehmen und ihm bestimmte Rechte verweigern. Das zieht vor der Gruppe und auch sofort.
Bitte warten ..
Mitglied: Aisenbuegel
18.01.2008 um 15:28 Uhr
Hallo Herr Hoster,


danke für Ihre schnelle Antwort, gibt es denn irgendeine Möglichkeit die Anmeldung zu „simulieren“ Stichwort „Anmeldung als Batchauftrag“ so dass der Security Token erneut geladen wird?
Die User direkt in die Freigabe zu legen klappt, ist aber technisch nicht umsetzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
21.01.2008 um 09:08 Uhr
Wäre mir nicht bekannt, daß man das machen kann.
Aber ändert Ihr soviel an den Rechten, daß es wirklich ein Problem ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Aisenbuegel
21.01.2008 um 11:38 Uhr
Wir arbeiten für Schulen und möchten Klassenweise einen Odner "austausch" freigeben damit z.B. die Klasse 6a für eine Stunde Dateien über diesen Ordner austauschen kann. Die Lehrer können über ein msc snap eine Gruppe (6a) in die Gruppe "austausch" welche Rechte auf den Ordner "AUSTASCH" hat verschieben, das Funktioniet dann für Schüler der Klasse 6a leider nur mit anmelden / abmelden und ist daher im Moment nicht sinnvoll.

Ideen?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
21.01.2008 um 17:14 Uhr
Wie wäre es damit:
Dem Ordner alle Klassen-Gruppen zuordnen und den Klassengruppen alle Berechtigungen entziehen.
Zum Austausch dann beim Ordner in der Sicherheit der entsprechenden Klassen-Gruppe die Berechtigung Ändern geben.
Danach die Berechtigung wieder entfernen.
Die NTFS Rechte der einzelnen Gruppen ziehen nämlich sofort, nur die Gruppenzugehörigkeiten nicht.

Alternative:
Im Ordner Austausch für jede Klasse einen eigenen Ordner anlegen, der Klassengruppe darauf Ändern-Rechte geben, dann wirds halt ein permanenter Austauschordner für jede Klasse.

Alternative:
Die Freigabeberechtigung einschränken und dort die Klassengruppen hinzufügen, wenn Zugriff erwünscht ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Synolgy 1815+ - Rechte- und Richtlinien-Problem User-Ordner Home (3)

Frage von Nintox zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SharePoint: Rechte in Listen

Frage von holladie zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...