Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 2007 Updates werden nicht angezeigt

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Christoph4306

Christoph4306 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2011 um 10:30 Uhr, 4721 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo!

Ich habe seit kurzem das mittlerweile schon bekannte Problem mit Outlook 2007 unter verwendung von XP, dass ich von der Seitenansicht nicht drucken kann, bzw. funktioniert es seit dem letzten update übehaupt nicht mehr richtig.
Jetzt wollte ich das dafür verantwortliche Updtae deinstallieren, nur werden mir die Office Updates in der Software nicht angezeigt, alle anderen Updates schon.
Bitte um eure Hilfe, wie ich dieses Problem lösen kann.

Vielen Dank im Voraus!
Mitglied: Jochem
03.05.2011 um 10:44 Uhr
Moin,

bei mir ist XP SP3 sowie Office 2007 Prof installiert. Unter "Systemsteuerung - Software" werden die Updates für MS Office 2007 angezeigt, wenn der Haken bei "Updates anzeigen" gesetzt ist.
Das letzte Outlook-Update ist KB 2509470. Das letzte Update für den Junk-Email-Filter von Outlook ist KB 2522999.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
03.05.2011 um 11:26 Uhr
Danke!

Das Häckchen habe ich drin, trotzdem werden mir die office updates nicht angezeigt.

Sobald ich dann wieder zum PC komme mache ich mal einen Screenshot, damit ihr mir es glaubt ;)

Hier mal zwei Screens:
http://img827.imageshack.us/i/software1.jpg/
http://img546.imageshack.us/i/software2.jpg/
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
03.05.2011 um 13:59 Uhr
Moin,

ähmmm, Du bist sicher, daß der Screnshot 1 auf ein installiertes MS Office 2007 zeigt? Tante google meint zum "Microsoft Office Proofing"-Kit, daß es sich um ein Zusatzmodul zum Office-Paket handelt. Welche Office-Version von 2007 ist denn überhaupt installiert?

Sreenshot 2 zeigt nur die Updates für Windows XP, da wirst Du keine Updates zum Office finden.

Der Reiter für Office müßte "Microsoft Office xxxxxxx 2007 heißen, wobei das xxxxxxx die jeweils installierte Version (Standard, Professional, etc.) kennzeichnet.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
03.05.2011 um 15:56 Uhr
Zitat von Jochem:
Moin,

ähmmm, Du bist sicher, daß der Screnshot 1 auf ein installiertes MS Office 2007 zeigt? Tante google meint zum
"Microsoft Office Proofing"-Kit, daß es sich um ein Zusatzmodul zum Office-Paket handelt. Welche Office-Version
von 2007 ist denn überhaupt installiert?

Installiert ist die SBS 2007.

Sreenshot 2 zeigt nur die Updates für Windows XP, da wirst Du keine Updates zum Office finden.

Der Reiter für Office müßte "Microsoft Office xxxxxxx 2007 heißen, wobei das xxxxxxx die jeweils
installierte Version (Standard, Professional, etc.) kennzeichnet.

Ich finde diesen Reiter aber nicht, er ist einfach nicht da.
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
03.05.2011 um 16:28 Uhr
Moin,
ok, dann sollten die Updates aber unter dem SBS aufgeführt werden, da Du kein Office hast, sondern nur die mOutlook-Komponenten vom Office.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
03.05.2011 um 21:32 Uhr
Ich verstehe das ganze nicht mehr ganz.
Die beste Lösung wird glaube ich sein, wenn ich mithilfe der office cd einfach mal alles deinstalliere und neu installiere, damit sollte sich hoffentlich alle probleme lösen.
Kann ich irgendwie verhindern, das dieses eine Update wieder installiert wird?
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
04.05.2011 um 07:45 Uhr
Moin,

also wenn ich das richtig interpretiere, hast Du SBS 2007 im Einsatz, welches ein "Office Live" mitbringt. Inwieweit das mit dem "normalen" Office vergleichbar ist, kann ich Dir nicht sagen, da ich nur normaler Office-Nutzer bin. Ebenso entzieht es sich meiner Kenntnis, ob und wie Updates zu diesen Versionen über den Patch-Day von MS zur Verfügung gestellt werden.

Kann ich irgendwie verhindern, das dieses eine Update wieder installiert wird?
Tja, und da beißt sich die Katze wieder in den Selbigen: Solange Du nicht weißt, welches Update installiert wurde, kannst Du auch nicht festlegen, welches nicht installiert werden soll.

Im Normalfall bekommst Du doch über die MS-Updates Seite mitgeteilt, daß und welche Updates zur Verfügung stehen. Dort kannst Du dann diejenigen auswählen, welche installiert werden sollen. Ich würde daher zunächst mal alles, was nach Office bzw. Outlook aussieht, deaktivieren und dann schrittweise eines nach dem anderen für die Installation freigeben. Sobald es nach der Installation wieder kracht, hast Du den Übeltäter wohl gefunden. Den kannst Du dann markieren, so daß dieses Update bei den nächsten Patch-Days nicht mehr mit angeboten wird. Soweit jedenfalls, wenn es um ein Update für eine "normales" Office geht.

Aber vielleicht gibt es hier noch ein paar SBS-Cracks, die Dir bei Deinem Office-Live eher helfen können als ich.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
04.05.2011 um 08:35 Uhr
Moin!

Sorry ich hab mich vertippt, ich habe office sbe - Office Small Business 2007 im einsatz.

Zum Thema MS Update Seite:
Ich hätte schon versucht darauf zuzuggreifen, komme aber leider nicht hin, da ich immer wieder die Fehlermeldung bekomme, dass ich IE 8 benötige.
Der IE 8 ist aber ja installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
04.05.2011 um 09:16 Uhr
Moin,

es ist echt nicht einfach, Dich "lieb" zu haben , da die essentiellen Infos kaum schneller kommen als beim Ochsen die Mich. (Von einem Outlook-Problem über einen SBS 2007 zu einem SBE 2007 und dann zu einem IE8-Problem. Bin mal gespannt, wies weiter geht.)

Ok, es handelt sich also nicht um Outlook aus einem Office-Paket und auch nicht um Outlook aus einem Office des SBS 2007, sondern um ein Outlook aus einem Office des SBE (Small Business Edition für System Builder). Laut MS-HP beinhaltet das Word 2007, Excel 2007, Powerpoint 2007, Outlook 2007, Publisher 2007, Business Contact Manager. Ebenfalls laut HP des Herstellers gilt "Patches, Bugfixes, Servicepacks und kostenlose Updates sind jedoch über das Internet per Download oder die automatische Update-Funktion möglich. " Somit steht erstmal einem updatefähigen System nichts entgegen.

Wenn Du bereits Probleme mit der Anmeldung am Update-Server von MS hast, dann sorge doch bitte erstmal dafür, daß diese Anmeldung reibungslos funktioniert. Wenn er den IE8 anmeckert, dann de-installier den IE8 und probiers mit dem 7er. Wenn er dann die Updates zieht, kannst Du nach den Updates immer noch versuchen, wieder den 8er aufzuspielen.

BTW: Wenn die Anmeldung mit dem IE8 beim Update-Service nicht geklappt hat, wie bist Du dann an die vermeintlichen Updates von Outlook gekommen, die das Ursprungsproblem dieses Threads darstellen?

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
04.05.2011 um 09:53 Uhr
Zitat von Jochem:
Moin,

es ist echt nicht einfach, Dich "lieb" zu haben , da die essentiellen Infos kaum schneller kommen als beim Ochsen die
Mich.
Danke ich kanns mir vorstellen ;)

(Von einem Outlook-Problem über einen SBS 2007 zu einem SBE 2007 und dann zu einem IE8-Problem. Bin mal gespannt, wies
weiter geht.)

Ich hoffe jetzt ist dan schluss

Ok, es handelt sich also nicht um Outlook aus einem Office-Paket und auch nicht um Outlook aus einem Office des SBS 2007, sondern
um ein Outlook aus einem Office des SBE (Small Business Edition für System Builder). Laut MS-HP beinhaltet das Word 2007,
Excel 2007, Powerpoint 2007, Outlook 2007, Publisher 2007, Business Contact Manager. Ebenfalls laut HP des Herstellers gilt
"Patches, Bugfixes, Servicepacks und kostenlose Updates sind jedoch über das Internet per Download oder die automatische
Update-Funktion möglich. " Somit steht erstmal einem updatefähigen System nichts entgegen.

Wenn Du bereits Probleme mit der Anmeldung am Update-Server von MS hast, dann sorge doch bitte erstmal dafür, daß diese
Anmeldung reibungslos funktioniert. Wenn er den IE8 anmeckert, dann de-installier den IE8 und probiers mit dem 7er. Wenn er dann
die Updates zieht, kannst Du nach den Updates immer noch versuchen, wieder den 8er aufzuspielen.

BTW: Wenn die Anmeldung mit dem IE8 beim Update-Service nicht geklappt hat, wie bist Du dann an die vermeintlichen Updates von
Outlook gekommen, die das Ursprungsproblem dieses Threads darstellen?

Die Updates wurden automatisch installiert, ich habe manuell keine Office updates installiert.

Danke auf jeden fall für deine Hilfestellung!
Werde deien Tips versuchen und hoffentlich mal auf einen grünen Zweig kommen.

LG
Christoph
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
04.05.2011 um 11:24 Uhr
Habe jetzt den IE 8 deinstalliert und den IE 7 installiert.
Bekomme aber wieder die gleiche meldung wie vorher siehe hier: http://img9.imageshack.us/i/ie7msupdate.jpg/

An was kann das noch liegen?
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
04.05.2011 um 12:51 Uhr
Moin,

aha, Die Update-Seite erkennt also nicht, daß es sich bei der eingesetzten Browser-Version bereits um einen IE mit einer höheren Versionsnummer als 5 handelt. Da scheint irgendwas mit der Registrierung des IE im System falsch gelaufen zu sein.

Schau mal bei den Kollegen vorbei: IE Version5-Fehler.

Insbesondere die Freigabe bestimmter Seiten im IE und die Registrierung der DLL hilft vielleicht weiter. Gab es überigens einen Fehlercode bei Meldung?

BTW:
Die Updates wurden automatisch installiert, ich habe manuell keine Office updates installiert.
Liegt da noch irgendwo ein WSUS-Server, der die Updates verteilt?

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
04.05.2011 um 15:25 Uhr
Habe mir das Thema bei den Kollegen durchgeackert, auch einiges probiert, leider ohne erfolg.

Es gab keinen Fehlercode, rein nur das wie es im vorherigen Screenshot zu sehen ist.

Nein es ist kein WSUS- Server mehr dazwischen.


Langsam glaube ich hilft nur noch eine Methode:
format c: :D
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
04.05.2011 um 15:50 Uhr
Moin,

steht denn wenigstens im Ereigis-Protokoll was drin, weshalb die Verbindung nicht aufgebaut wurde?

Wenigstens bei dem Fehler IE > 5 hatte ich auf einen Erfolg gehofft, bei dem, was die Kollgen dazu so gepostet hatten.

Wenn dass keine Produktiv-Kiste ist, auf der die SBE installiert ist, würde ich auch zu einer Neuinstallation raten. Ohne eindeutigen Einstiegspunkt für eine Fehlerbehebung gleicht das sonst einem Stochern im Nebel.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
09.05.2011 um 13:20 Uhr
Hallo!

So die Kiste wurde neu aufgesetzt und seitdem funktiert wieder alles problemlos.

Danke für deine Unterstützung.

Mfg
Christoph
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Dateiberechtigung Office 2007 und Office 2013 (3)

Frage von Maverick6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft Office
gelöst Speicherpfade in Office 2007 ändern! (2)

Frage von mike7050 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Vorinstalliertes Office 2007 "Standard" erneut installieren (2)

Frage von Milchmann89 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Dringend: Setup-ISO für Office 2007 Standard (deutsch!) gesucht (17)

Frage von SarekHL zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...