Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Office 2010 Updateeinstellungen vorgeben

Frage Microsoft

Mitglied: chb1982

chb1982 (Level 2) - Jetzt verbinden

05.06.2012 um 14:30 Uhr, 4019 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

auf folgende Probleme stoße ich gerade bei der Migration auf Windows 7 und Office 2010.

Wir arbeiten mit servegespeicherten Profilen. Sogar sehr aktiv, die Mitarbeiter wechseln häufig die Arbeitsplätze.

Mit Windows 7 und Office 2010 ist es nun aber so, dass bei der ersten Anmeldung eines Benutzers an einem PC und beim Start von einem Office-Produkt der Anwender aufgefordert wird zu entscheiden ob Office automatische Updates benutzen soll oder nicht.
Das Speichern dieser Frage erfordert aber Administratorrechte - Teufelskreis.

Es hilft auch nichts die Frage für den Anwender einmal zu beantworten. Auf diesem PC bleibt es dann gespeichert. Jedoch kommt es wieder sobald er den Arbeitsplatz wechselt.

Frage:
Kann ich diese Einstellung per GPO vorgeben? Oder kann ich die Abfrage deaktivieren?
Gibt es eine andere sinnvolle Lösung für das Problem?

Gruß
Christoph
Mitglied: DerWoWusste
05.06.2012 um 14:36 Uhr
Hi.

Kann es sein, dass Du bislang versäumt hast, Dich mit administrativen Vorlagen für Off2010 auseinanderzusetzen? Hol das mal nach. Und ja, man kann es abstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
05.06.2012 um 14:41 Uhr
Hm, wenn du schon so fragst habe ich das wohl nicht

Irgendeinen sinnvollen Lesetips außer Google->"Administrative Vorlagen Office"?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.06.2012 um 14:48 Uhr
Einfach die Vorlagen samt Doku runterladen und einpflegen. http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=18968
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
05.06.2012 um 14:53 Uhr
Super. Noch eine letzte blöde Frage.

32 oder 64bit? Oder beide? Zählt das Serversystem? Oder der Client?
Beim Client bräuchte ich ja beide.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.06.2012 um 15:42 Uhr
Der Client zählt. 64 Bit aber nur, falls Du 64-Bit-Office hast... das Client-OS samt Architektur (x86/x64) ist egal.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.06.2012 um 16:02 Uhr
Ach noch was: falls Du den Link noch nicht gesehen hattest: http://www.administrator.de/forum/Office-2010-Updateeinstellungen-per-G ...
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
06.06.2012 um 08:34 Uhr
Super Sache bis jetzt... Habe damit jetzt ne ganze Zeit rum gespielt, aber die Einstellung um die es mir Anfangs ging finde ich einfach nicht.
Den Willkommensbildschirm werde ich nicht los. Ich finde einfach nichts, was auch nur im Ansatz etwas damit zu tun hat.
Auch unter Office 2010 -> Verschiedenes gibt es den, von dir im anderen Beitrag beschriebenen, Punkt nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.06.2012, aktualisiert um 09:29 Uhr
Du hast Recht, der andere Punkt (falls Du die Auswahl open xml-Formate/.odt meinst), ist nicht über die Vorlage wegzubekommen. Geht so: folgenden Regeintrag per Userpolicy setzen lassen:

01.
Windows Registry Editor Version 5.00 
02.
 
03.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\General] 
04.
"ShownFileFmtPrompt"=dword:00000001
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
06.06.2012 um 10:04 Uhr
Den meinte ich nicht, auf den wäre ich aber garantiert als nächstes gestoßen.

Mir geht es um den Punkt Update-Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.06.2012, aktualisiert um 13:45 Uhr
Ja, der wird doch gerade von der verlinkten Policy behandelt. Steht jedenfalls im Beschreibungstext der Policy. Nochmal: http://www.administrator.de/forum/Office-2010-Updateeinstellungen-per-G ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Freigegebenes Postfach - Exchange 2013 - Office 2010-2013-2016 (6)

Frage von ATLaptop zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Office 2010 Sicherheitscentereinstellungen - GPO (6)

Frage von ChrisIO zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...