Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Optimierungsstrategien ohne Registry-Eingriffe und Dienstabschaltungen?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: 114068

114068 (Level 1)

12.11.2013 um 15:15 Uhr, 1208 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute,

bei uns im Betrieb soll ich zwar Optimierungen an den Systemen vornehmen, darf aber laut Boss "aus Sicherheitsgründen" keine Registry-Änderungen durchführen und auch keinerlei Dienste abschalten. Und von denen gibt es genug überflüssiges Zeug...

Außerdem ist es mir untersagt, Komplettsicherungen der Partitionen durchzuführen, falls die Änderungen in die Hose gehen - verstehe ich überhaupt nicht, warum???

Viel bleibt da wohl nicht mehr übrig dann an Optimierungsstrategien, außer den Klassikern: überflüssige Dateien löschen, Defragmentierung und Auslagerungsdatei anpassen.

Oder weiß wer noch was?
Mitglied: cardisch
12.11.2013 um 16:06 Uhr
Frag doch mal deinen Chef wie der sich wäscht, ohne sich nass zu machen !!
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
12.11.2013 um 17:32 Uhr
Hallo,

1. inwiefern Optimierungen?
2. Was ist das Ziel?
3. Wie sieht die Umgebung aus?
4. Was für Qualifikationen hast du, mit denen du deinem Chef klar machen kannst, dass das was er verlangt bei dir in guten Händen ist, selbst wenn(!) du etwas im Hintergrund bearbeitest?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 114068
12.11.2013 um 19:39 Uhr
1. + 2. Optimierungsziel soll sein, die im Laufe der Zeit lahmen Krücken von PCs wieder flott zu machen (=Müll ausmisten und überflüssige Dienste abschalten, die nur bremsend wirken).

3. Umgebung sind etwa 60 Windows 7-Clients, 2 DCs unter 2008 Server, ein älterer 2003er-Fileserver (dient gleichzeitig auch als Webserver) und ein Exchange-Server 2010 auf einem Enterprise 2008er-Server und ein 2008er-Forefront-Server als Firewall.

4. leider keine Überredungskünste - geht mich aber auch nichts an, da ich dort neu bin

und wenn es heißt, anstatt kompletten Partitionssicherungen für ein schnelles Restore innerhalb von 10-30 Minuten und daher kurzer Ausfallszeit, lieber das Vollprogramm (komplette Neuinstallation inkl. Einrichtung sämtlicher Shares und Webservices samt Neueinspielung der Updates und Neuerstellung der Firewall-Rules), dann wird das eben so gemacht - dauert dann halt 1-2 Tage das Ganze.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
12.11.2013 um 19:45 Uhr
Dann sei glücklich, du machst genau das, was der Chef will. Wenn es dann mal kracht hast du aber keinen Bonus in Hinsicht "bessere Strategie".
Bitte warten ..
Mitglied: 114068
12.11.2013 um 19:59 Uhr
Naja, die Strategie vom Chef ist mir ja klar: der steuert mit Gewalt auf den System-Crash zu - der will ja von der Geschäftsführung mehr Geld für die IT-Abteilung haben. Und das Geld erhält man nur, wenn es mal kracht...
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
12.11.2013 um 20:02 Uhr
Wenig sinnvoll, aber durchaus bekannt. Die Frage ist nur, ob du am Ende nicht dafür den Kopf hin hältst.
Bitte warten ..
Mitglied: 114068
12.11.2013 um 20:12 Uhr
hoffentlich nicht - will nicht wieder von Hartz IV leben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Powershell und Remote in der Registry rumwuseln (6)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Windows Server ...

Windows Systemdateien
Windows 10 Registry Einträge entfernen (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Systemdateien ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...