Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordernerfreigabe in Domain nur für bestimmte Computerkonten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MK2401

MK2401 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.05.2009, aktualisiert 12:51 Uhr, 2708 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe folgendes Problem.

In eine bestehenden Domaine soll es allen Benutzern gestattet sein sich die Daten in einem Netzwerklaufwerk anzuschauen. Das Problem besteht nun da drinn, dass der Zugriff auf diesen Ordner nur von Computern in einem festgelegtem Raum (Quasi 4 Computerkonten) erfolgen soll.


Wir haben schon probiert die Computerkonten mit der Berechtigung auszustatten, dies führt jedoch leider nicht zum Erfolg.


Vielen Dank schon einmal

Michael
Mitglied: Logan000
29.05.2009 um 13:57 Uhr
Moin Moin

In einer Domäne kann sich doch erstmal jeder User an jedem Client anmelden, was
1. diese Einschränkung wenig sinnvoll erscheinen lässt.
2. eine Mögliche lösung darstellt, wenn allen Anwendern, die auf diesen 4 PC arbeiten, das recht entzogen würde sich an anderen Clients anzumelden.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: MK2401
29.05.2009 um 14:13 Uhr
Also das hast du glaube ich Falsch verstanden. In der Domaine sind ca 120 Arbeitsstationen und 1600 User.

Natürlich darf sich jeder User an jeder Arbeitsstation anmelden.

Es geht nur darum, dann nur von bestimmten Arbeitsstationen auf ein Netzwerklaufwerk zugegriffen werden darf. Es geht darum, dass nur aus unserem Büro auf ein Zentrales Laufwerk zugegriffen werden darf. Genauer gesagt das Laufwerk wo die Scans von unseren Multi- Kopierern landen.
Bitte warten ..
Mitglied: education
29.05.2009 um 14:19 Uhr
über sicherheit von den ordner.
nur das du keine benutzer hinzufügst, sondern computer. must glaube ich auf suchen gehen und hacken bei computer rein machen.
Bitte warten ..
Mitglied: MK2401
29.05.2009 um 14:24 Uhr
Genau das haben wir in der Domaine ausprobiert und führt nicht zum erfolgt...
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
29.05.2009 um 15:18 Uhr
Moin

Also das hast du glaube ich Falsch verstanden.
Ich glaube nicht. Ich denke ich habe deine Anforderung schon verstanden, nur das warum bzw. wozu ist mir komplett unklar.
Denn entweder dar der User die Dateiene sehen/ändern oder er darf es nicht. Das ist doch echt egal von welchem PC aus.

Ich habe dennoch mal darüber nachgedacht und ich sehe keinen Weg das zu realisieren.

In der Domaine sind ca 120 Arbeitsstationen und 1600 User.
Natürlich darf sich jeder User an jeder Arbeitsstation anmelden.
Das wird bestimmt öfter eng bei euch.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.05.2009 um 16:51 Uhr
Ihr habt da also Scanner stehen und wollt die entstehenden Scans nur denen zugänglich machen, die sie auch erstellt haben, richtig? Somit soll die Kontrolle darin bestehen, dass man sich auch im selben Büro wie die Scanner aufhalten muss, um die Daten einzusehen/wegzukopieren, richtig?
Macht es doch so: stellt als Ziel für die Scans an den Scannern einen Rechner hin, der die Windows-Policy "auf diesen Rechner vom Netzwerk zugreifen"/"Auf diesen... verweigern" nutzt. Somit können die Scanner noch auf dessen Freigabe schreiben, aber niemand lesen, außer man setzt sich an diesen PC. Von dem PC aus kann man die Daten natürlich woandershin kopieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Google Mail: Whitelisting bekannter Email-Addressen einer Domain (2)

Frage von MephMan zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Domain Join (2)

Frage von Patrick-IT zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...