Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2010 - Anhang Problem

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: BaXTeR

BaXTeR (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2010 um 14:08 Uhr, 19311 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich schlage mich nun seit 2 Tagen mit google und diversen Foren rum, aber irgendwie scheint mein Problem eher einzigartig zu sein!

Also der Reiche nach:

Bis vorkuzem hatte ich Office 2007 ohne Outlook installiert. Inzwischen bin ich jedoch auf office 2010 umgestiegen (upgrade) und gleich mal Outlook mitinstalliert, weil ich mir hab sagen lassen, dass sich ein Smartphone mit win mobile unproblemamitsch outlook synchronisieren läßt. Allerdings bin ich kein Outlook-Liebhaber und das zu recht - wie ich gerade wieder merke.

Alles in allem funktioniert Outlook soweit (mehre E-Mail-Konten, verschiedne Signaturen, Kalender, Aufgaben, Emails schreiben, Emails nach Absender sortieren etc.) alles ist okay.

Allerdings gibt es ein extremes Problem mit Dateianhängen. D.h. gestern wollte ich eine Rundmail versenden mit einem PDF-Dokument als Anhang. Obwohl die Mail bei allen 40ig Leuten ankam wurde der Anhang nicht mitgesandt. Also dachte ich liegt es vielleicht an der Datei-Endung (*.pdf), weshalb ich mir selbst eine Testmail mit dem Dokument ohne Datei-Endung zugesandt habem was natürlich funktionierte. Somit habe ich an alle 40ig eine 2te Mail geandst mit dem Dokument ihne Datei-Endung. Natürlich kamen die 40ig Mails bei allen an, jedoch wieder ohne Anhang. Dann habe ich das Dokument in eine RAR-Datei gepackt, eine Testmail versand, welche ohne Probleme funktionierte. Wieder eine Mail an alle mit der RAR-Detei, die Mail kam bei allen wieder ohne Anhang an.

Seite heute habe ich nun vieles getestet und eine gewisse Merkwürdigkeit festgestellt die nun alles recht exotisch macht.

(gestestet habe ich in dem ich mir selbst an verschiedene Email-Adressen, wie GMX, WEB, eigener Server, mails mit verschiedenen Anhängen gesendet habe)

1 Testlauf
- eine Mail mit PDF_1-Anhang

Erg.: Email kam ohne Anhang an

2Testlauf
- eine Mail mit RAR_1-Anhang

Erg.: Email kam mit Anhang an

3Testlauf
- eine Mail mit folgenden Anhängen
      • PDF_1
      • RAR_1

Erg.: Email kam an aber nur mit RAR_1

4Testlauf
- eine Mail mit folgenden Anhängen
      • PDF_1
      • PDF_2
      • RAR_1
      • PDF_1 (ohne Datei-Endung)
      • WORD-Dokument

Erg.: Email kam an allerdings diesesmal mit PDF_1, PDF_2, RAR_1, PDF_1 (ohne Datei-Endung) aber dafür ohne dem Word-Dkument

HHHÄÄÄÄ???

und hinzukommt, dass ich hin und wieder von einigen Absendern selbst keine Anhange empfange, ob die E-Mail mit Anhang auf meinem Mail-Server landet



Wenn ich alles genauso über mein seit Jahren lieb gewonnes E-Mail-Programm "TheBat" verschicke geht alles ohne Probleme!

Ich befürchte mir kann diesbezüglich keiner weiterhelfen, aber man kann ja mal fragen!!?

Jemand einen Plan???

Gruß
BaXTeR
Mitglied: dave114
17.06.2010 um 14:30 Uhr
morgen und willkommen im Forum,

also ich nutze Outlook 2010 seit die Beta drausen ist und durch TechNet habe ich schon längere Zeit die Final auf meinem Rechner.

Ich hatte bis jetzt keinerlei Probleme mit Anhängen - und ich sende viel und alles mögliche!

Das Problem kann eigentlich nicht an Outlook liegen. Dazu kommt noch das es ja nicht nur bei .pdf's nicht funktioniert.

und hinzukommt, dass ich hin und wieder von einigen Absendern selbst keine Anhange empfange, ob die E-Mail mit Anhang auf meinem Mail-Server landet

Das hört sich so an als hättest du Outlook 2010 schon länger im Einsatz oder bezieht sich das auf TheBat?


Ich tippe darauf das das Problem an deinem "eigenen Mailserver" liegt.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
17.06.2010 um 14:40 Uhr
Hallo,

kann mich nur meinem Vorredner inhaltlich anschließen, benutze ebenfalls Office 2010 ohne Probleme.
Hört sich sehr nach Serverproblem an, interessant sind die Dateigrößen und mögliche Filter die am Server gesetzt sind.

Abgesehen davon bin ich kein Freund von solchen Updates, ich hätte eine saubere Installation vorgezogen was aber natürlich auch mehr Arbeit mit sich bringt

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: BaXTeR
17.06.2010 um 14:57 Uhr
@dave114
Ich benutze Outlook erst seit 1 Woche, vorher hatte ich ausschließlich TheBat am laufen (bisher ohne Probleme)

@dave114 & RedEye
An den Server dachte ich auch schon, allerdings habe ich es auch über GMX und WEB.de in beide richtungen probiert, das Problem bleibt das Gleiche!
An meinem E-Mail-Server (also meinem Webhoster) wurden noch keine besondere Einstellungen vorgenommen, alles noch im Aufbau.

Die Anhänge der Testmails sind zwischen 20 und 700 KB groß (letzt insgesamt ca. 2 MB) was allerdings nicht das roblem sein dürfte, da über TheBat damit auch keine Probleme entstehen!

Einzig wenn ich es über Outlook laufen lasse, gibt es Probleme, dass ist es ja was mich wundert!!

Kann man irgendwie eine Sicherung anlegen, so dass ich das Programm deinstallieren und neu aufsetzen kann, ohne alle Kontakte und Mails neu einzupflegen, Bei TheBat gibt es ja dafür einen Ordner welcher bei der Installation nur noch ausgwählt werden muss womit dann alle Einstellungen wieder hergestellt sind.

Allerdings möchte ich ein Neuaufsetzen vermeiden, da ich mir das alles (Word, Excel, Access) mühseelig eingerichtet habe inkl. Add-Ins.

BaXTeR
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.06.2010 um 09:29 Uhr
Hallo BaXTeR,

was nutzt du für eine Sicherheitslösung (AV + Firewall) auf diesem PC?
Möglicherweise ist diese dafür verantwortlich.
Bitte warten ..
Mitglied: BaXTeR
18.06.2010 um 10:34 Uhr
Hallo goscho,

nur ne Firewall, dass habe ich schon ausgeschlossen!

Trotzdem danke
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
18.06.2010 um 10:35 Uhr
Kann man irgendwie eine Sicherung anlegen, so dass ich das Programm deinstallieren und neu aufsetzen kann, ohne alle Kontakte und
Mails neu einzupflegen, Bei TheBat gibt es ja dafür einen Ordner welcher bei der Installation nur noch ausgwählt werden
muss womit dann alle Einstellungen wieder hergestellt sind.

Office löscht diese Einstellungen normalerweise nicht. Du kannst sie aber sicherheitshalber noch in eine .pst exportieren.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: BaXTeR
18.06.2010 um 11:01 Uhr
Zitat von dave114:
> Kann man irgendwie eine Sicherung anlegen, so dass ich das Programm deinstallieren und neu aufsetzen kann, ohne alle Kontakte
und
> Mails neu einzupflegen, Bei TheBat gibt es ja dafür einen Ordner welcher bei der Installation nur noch ausgwählt
werden
> muss womit dann alle Einstellungen wieder hergestellt sind.

Office löscht diese Einstellungen normalerweise nicht. Du kannst sie aber sicherheitshalber noch in eine .pst exportieren.

Mit freundlichen Grüßen
David

Das klingt doch schon mal gut, sicherheitshalber würde ich das gerne machen. Ich habe gerade mal gesucht, aber ... wo finde ich die Exportmöglichkeit!

Wenns nach dem Neuaufsetzen immer noch nicht funktioniert, werde ich wohl erstmal zurück zu 2007 gehen. Ist die PST eigentlich abwärtskompatibel??

Edit: Hab sie gefunden unter "ÖFFNEN" - clever!
Eine Frage noch: Ich habe vier E-Mailkonten, wird dann eigentlich alles in diese eine PST exportiert?

Mit freundlichen Grüßen
BaXTeR
aka David (ein Namesvetter; wie selten)
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
18.06.2010 um 11:18 Uhr
Eine Frage noch: Ich habe vier E-Mailkonten, wird dann eigentlich alles in diese eine PST exportiert?

Ich habe leider gerade kein Outlook 2010 hier zum testen. Ich meine zu wissen das es bei 2003 nicht geht. Wie es mit 2010 aussieht weiß ich nicht .

Die .pst-Dateien von 2003, 2007 und 2010 sollten zueinander kompatibel sein.

aka David (ein Namesvetter; wie selten)


Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: BaXTeR
18.06.2010 um 14:22 Uhr
So, also, ...

ich hatte nun Office 2010 deinstalliert, danach 2007 installiert, es wurden alle Einstellungen etc. übernommen, und das Problem besteht weiterhin.

Versende ich eine einzelne PDF als Anhang, kommt dieser Anhang beim Empfänger nicht an, versende ich mehrere Dateien zusammen, kommen die PDFs und sämtlche anderen Dateien beim Empfänger an, einzig Word- und Excel-Dokumente bleiben permanent verloren.

Oh man!

Mit freundlichen Grüßen
BaXTeR

Edit:
Nachdem ich nun ein wenig mit meiner Firewall und den Sicherheitseinstellungen von Outlook rumgespielt habe, habe ich folgendes Phänomen entdeckt:

Also wie gesagt, an meiner Firewall liegt es nicht und scheint tatsächlich an Outlook zu liegen,

Wenn ich in den Sicherheitseinstellungen bei E-Mail-Sicherheit einstelle, dass "In halt und Anlagen für ausgehenede NAchrichten verschlüsselt werden sollen", dann Fragt das Programm natürlich nach einer Digitalen ID bevor er meine Nachricht versenden will. Da ich keine habe muss ich dies natürlich über einen Dialog abwählen. Dann versendet er die E-Mail natürlich unverschlüsselt, aber dafür wird der Anhang nun mitversandt!

Wenn ich wieder zu den Sicherheitseinstellungen und bei E-Mail-Sichrheit den hacken wegnehme funktioniert das versenden des Anhanges - wie gewohnt - nicht mehrm richtig!!

D.h. ich muss nun erstmal immer die Verschlüssellung aktivieren und nachdem ich auf senden geklickt habe wieder anwählen, damit meine Anhänge versandt werden!!


Ähm, HHÄÄÄ??? Das ist schon recht mekrwürdig oder??


Meine Firewall hat übrigens jedesmal (also es noch nicht über diesen Umweg ging) registriert, dass Outlook den Anhang zwar aufgenommen hat aber nur mit 0 Byte, d.h. er wurde tatsächlich gar nicht erst mitgesandt!!

Das übersteigt jedenfalls meinen Horizont!!

Mit freundlichen Grüßen
BaXTeR
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
18.06.2010 um 15:26 Uhr
Hallo,

echt merkwürdig.
War vielleicht mal eine (andere) Sicherheitssoftware, Firewall, Antivirenprogramm mal auf dem Rechner und wurde vielleicht nicht sauber deinstalliert?
Mal etwas abstrakt, gibts irgendeinen Hinweis auf den Anhang im Quelltext der Emails beim Empfänger?

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: BaXTeR
18.06.2010 um 15:40 Uhr
>>Siehe Edit in meinem Post vor deinem<<

nein die Sicherheitssoftware besteht bei mir seit ewigkeiten nur noch aus einer Firewall!!

Siehste könnte ich gleich mal nachschauen ...

... ich bin zwar nicht der Quelltextleser von Welt aber ich glaube dort keine hinweise gefunden zu haben.

Der Quelltext wird mir auch mit CSS-Elementen angezeigt, da irgendwo eingestellt, dass zum anzeigen von HTML-Mails CSS verwendet werden soll, aber damit dürfte es ja nichts zu tun haben, da ich - wie im Post zuvor von mir angeben - es über einen Umweg geht.

BaXTeR
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 Anhang Öffnen mit Problem (8)

Frage von dakoerry zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 - eMail mit Anhang wird nicht angezeigt (1)

Frage von staybb zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Outlook 2010, Exchange 2013, Windows 10, Performance-Problem (13)

Frage von halani01 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Activesync Problem bei IOS 10.1.1 und Wildcard SSL Zertifikat (2)

Frage von hasel123 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...