Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook Express mit Freemail Web.de verbinden

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: 8347

8347 (Level 1)

14.01.2005, aktualisiert 02.02.2007, 29519 Aufrufe, 9 Kommentare

Guten Morgen alle miteinander,

ich habe hier ein Problem und wäre sehr dankbar, wenn mir jemand dabei helfen könnte. Und zwar habe ich mir eine neue Email Adresse bei Freemail Web.de zugelegt und auch die erste Begrüßungsmail mit Outlook Express ohne Probleme empfangen können. Seitdem ich diese Adresse aber bei Pay Pal (Ebay) registriert habe (keine Ahnung ob da ein Zusammenhang besteht), werde ich ständig gefragt mein Kennwort und Benutzernamen für den pop3 server einzugeben, was aber letztendlich in einer erneuten Fehlermeldung resultiert.

"Ein Problem ist bei der Anmeldung am Mailserver aufgetreten. Das Kennwort wurde zurückgewiesen. Konto: 'pop3.web.de', Server: 'pop3.web.de', Protokoll: POP3, Serverantwort: '-ERR Zeitabstand zwischen zwei Logins unterschritten (FreeMail: 15 min, Club: kein)/minpoll timelimit', Port: 995, Secure (SSL): Ja, Serverfehler: 0x800CCC90, Fehlernummer: 0x800CCC92"

Manchmal werde ich allerdings auch nicht gefragt, erhalte aber keine neuen Mails. Es gibt keine Probleme, wenn ich mich online auf der Web.de Seite einlogge.

vielen Dank
Mitglied: 7217
14.01.2005 um 14:24 Uhr
Das Problem bei dir ist, dass du erstmal 15 Minuten warten musst, bis du erneut per POP3 die Mails abfragen darfst.

Das ganze kannst du nur ändern, indem du dem WEB.DE-Club beitrittst und Geld zahlst.

Für den Freemail-Account gilt die Pop3-Sperre von 15 Minuten.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
14.01.2005 um 15:49 Uhr
Das kannst Du aber unterbinden, indem Du bei:

"Extras" -> "Optionen" -> Lasche "Allgemein" -> "Auf neue Nachrichten prüfen alle"

den Wert auf 16 min stellst,

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: meto
07.02.2005 um 12:06 Uhr
Noch wirkungsvoller ist, dir einfach nen Account woanders anzulegen und deine Mails von Web.de dort hin zu leiten. So habe ich das zumindestens getan.
Arcor bietet z. B.ebenfalls nen kostenlosen Mail-Account mit pop3 und smtp. Das Ganze funktioniert ohne Zeitsperre. Bei deinem Web.de-Account kannst du dann einstellen, dass die Mails automatisch zu einer anderen Emailadresse weitergeleitet werden sollen.

Jetzt brauchst du bloß noch Outlook Express so einzustellen, das die Emails von dem neuen Account geholt werden. Jetzt bekommst du deine Emails ohne Zeiteinschränkungen und Fehlermeldungen.

Gruß
Meto
Bitte warten ..
Mitglied: 6391
08.02.2005 um 08:09 Uhr
"Zeitabstand zwischen zwei Logins unterschritten (FreeMail: 15 min," <-- ist schon lustig du schreibst es ja schon selber. Ansonsten versuch einen anderen Pop und Mail server von web. die werden ja nicht nur einen haben.
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
08.02.2005 um 08:15 Uhr
Die führen aber in ihrem zentralen Directory, in dem die Userkonten verwaltet werden, einen Zeitstempel des letzten Logins, somit sollte es egal sein, über welchen der POP-Server du ankommst, es wird immer zu dieser Meldung kommen.

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: meto
08.02.2005 um 08:19 Uhr
Ist auch ganzschön umständlich ständig den smtp oder pop Server unter Outlook Express zu wechseln.
Meto
Bitte warten ..
Mitglied: 6391
08.02.2005 um 08:34 Uhr
Nun ja also ich bin der meinung es WÜRDE gehen. oder mach dir einfach nen account bei GMX oder so da klappt es 100% nach so ca. 10mal SCHNELLEM hintereinander liegenden abrufen der Mails kommt dann zwar auch ein fehler aber wer ruft schon 10 mal in einer minute seine mails ab.
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
08.02.2005 um 09:17 Uhr
Ob du der Meinung bist, dass es gehen würde, ist hier relativ irelevant. Hast du es versucht?

Rein von der Implementation des Web.de-Mailservices her ist die Sache so, dass im Hintergrund ein Directory-Service läuft, in dem entsprechend alle Daten des Users gespeichert werden, also Mailkonten, VoIP-Rufnummern etc. und eben auch dieser POP3-Zeitstempel.

Du kannst bei WEB.de unter der 15-Minuten-Grenze liegen, wenn du zum Abrufzeitpunkt eine neue Mail bekommen hast, dann wird der Zeitstempel soweit ich informiert bin, entfernt.

Was auch funktioniert, ist, die IP-Adresse zu wechseln, mit der du am POP3-Server nuckelst, weil der Zeitstempel an den Host gebunden ist.

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: Apokalypse
02.02.2007 um 12:08 Uhr
Quote meto: "Noch wirkungsvoller ist, dir einfach nen Account woanders anzulegen und deine Mails von Web.de dort hin zu leiten." <--- Dieser Vorschlag hat mir sehr genügt!

Vielen Dank für den guten Vorschlag! Er hat mit sehr genützt, kann das nur weiter empfehlen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 mit Exchange 2016 verbinden (5)

Frage von Flatcher zum Thema Outlook & Mail ...

E-Mail
Mailunzustellbarkeit an gmx.de und web.de Mailadressen (1)

Frage von DasIstDochIrgendwie zum Thema E-Mail ...

Webbrowser
gelöst Web DE Seite öffnet wird im FF nicht mehr korrekt angezeigt (3)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Webbrowser ...

Exchange Server
SBS 2011 - Outlook Web App - Kritischer Fehler im Script (4)

Frage von Antshit zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...