Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit Outlook (extern) via HTTPS Mails von Exchange 2007 abrufen bzw. verbinden

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: nodi99

nodi99 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2010 um 15:54 Uhr, 7003 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

Hallo zusammen,

ich suche nun schon seit Tagen in diesem Forum und auch im Internet, aber so richtig will es nich klappen.

Wir haben einen SBS2008 mit Exchange 2007.
OWA funktioniert!

Mein Chef möchte Zuhaus sein Outlook starten und den gleichen eMail-Stand wie in der Firma haben (d.h. alles Synchron).
Sozusagen Otlook via HTTPS mit Exchange

Jetzt meine Probleme.

1. wie erzeuge ich im SBS 2008 ein Zertifikat das ich Zuhause beim Client importieren kann.
2. wenn ich unter "Default Web Site" unter "Bindungen" eine Bindung mit HTTPS anlegen, erhalten alle Clients in der Firma einen Sicherheitshinweis "das Zertifikat ist nicht Vertraueneswürdig". Wenn ich dieses Zertifikat speichere und fortsetze kommt die gleiche Meldung nach ein paar minuten wieder.


Gibt es eine Schritt vür Schritt Anleitung für Zertifikat erstellen - Zertifikat exportieren - Zertifikat am Client (extern) importieren - Vertrauenswürdigkeit Client (extern) - Einrichten Oulook (Client extern).

Vielleicht kann mir jemand Helfen!?!


LG
Norbert
Mitglied: Dani
28.06.2010 um 18:47 Uhr
Hi Nobert,
du musst nicht das Serverzertifiakt installieren sondern das Zertifikat der Zertifizierungsstelle. Sonst könnte sich doch jeder ein Offzielles bauen!

Am Besten du gehst an einem LAN-Client in die Zertifizierungstelle: Start -> Ausführen -> mmc. Dort dann über Datei SnapIn hinzfügen und Zertifizierungstelle hinzufügen. Danach unter "vertra. Stammzertifizierungsstellen" nach deinem Eigenen suchen. Zum SChluss makieren, Rechtsklick -> Alle Aufgaben -> Exportieren. Den Key per USB zu deinem Chef bringen und über den gleichen Weg importieren.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: nodi99
29.06.2010 um 09:07 Uhr
Hallo Dani,

habe alles so wie Du geschrieben hast gamacht. Aber leider erhalte ich am Client zum einen die Meldung Exchange keine Verbindung und dann einen Zertifikat Fehler.
Mir ist aufgefallen das unser neu erstelltes Zertifikat (mail.DOMAIN.AT) von Outlook ignoriert und anschl. auf remote.DOMAIN.at umstellt wird. Ich habe mal im IIS nachgesehen
und festgestellt das es wirklich ein Zertifikat mit dem Namen remote.DOMAIN.at gibt. Aber keiner hat dieses Zertifikat erstellt! wo kommt diese Zertifikat her?
Kann ich es löschen? wie kann ich ändern das Outlook immer auf remote.DOMAIN.at umstellt?

Vielleicht hat auch hierzu jemand eine Idee

LG
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
02.07.2010 um 21:59 Uhr
Hi,
also mit SBS habe ich wenig am Hut...das Zertifikat kommt automatisch dazu. Sollte aber trotzdem von deiner eigenen CA kommen. Einfach mal beide Zertifikate vergleichen.

habe alles so wie Du geschrieben hast gamacht.
Hört sich aber nicht so an als hättest du das Richtige genommen?! Was ich vergessen habe zu erwähnen, in der MMC Konsole unter Zwischenzertifizierungstellen -> Zertifikate muss das dein CA-Zertifikat eingebunden werden. Vllt. bringt ein Neustart noch den gewünschten Effekt.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 Migration auf Exchange 2016 (3)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...