Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook für Mac - Falscher Absender

Frage Apple

Mitglied: jayjay0911

jayjay0911 (Level 2) - Jetzt verbinden

01.12.2011 um 11:30 Uhr, 4636 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi Leute,
zunächst mal eins: Ich habe von Mac NULL Ahnung, daher geht sachte mit mir in diesem Thread um.
So, jetzt zu dem Problem: Wir haben bei einem Kunden einen SBS2011 mit Exchange installiert. 2 Mitarbeiter wollen aber unbedingt auf Mac arbeiten. Daher wurde das Outlook für Mac installiert und mit dem Exchange verbunden. Anfangs ging alles, jetzt steht jedoch unten rechts bei der Verbindung zum Server "Verbunden mit <anderer Benutzer der Domäne>" und auch beim Senden von Emails versucht der MAc, als dieser Benutzer zu senden.
Kennt jemand das Problem? Wo muss ich was einstellen? Kontoeinstellungen sind soweit alle korrekt, soweit ich das für den Mac beurteilen kann.

Danke schonmal.

Gruß jayjay0911
Mitglied: Curb47
01.12.2011 um 13:21 Uhr
Hallo jayjay0911,

mal eben ein anderer Ansatz. Hast du schon mal statt Outlook das Mailprogramm von Apple probiert?
Ab Mac OS X 10.6 kann "Mail" auch Exchangekonten.
Somit könntest du Outlook umgehen.

Gruß

Curb
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...