Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook verdoppelt alle Kontakte wenn die Verbindung zum Exchange 2007 steht

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: thepaul

thepaul (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2010 um 16:34 Uhr, 5680 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

wir haben einen Windows 2008 SBS und einen Windows 2008 mit Terminalserver im Einsatz in unserer Firma. Die Benutzer arbeiten mit Qutlook 2007 in der Terminalsitzung. Klappt alles ganz toll. Jetzt hat ein Benutzer plötzlich das Problem das sich seine Kontakte verselbstständigen. Es werden immer mehr

Es waren zu Anfang 2450 Kontakt bei diesem Benutzer. Jetzt sind es 19955 Kontakte. Es werden irgendwie immer mehr.

Outlook braucht bei der Syncronisation des Kontakteordners bis 35 Minuten.

Wie kann denn sowas ein?

Und noch wichtiger ist, wie kriegen wir die doppelten Kontakte wieder raus?

Habe schon im Forum und im Internet gesucht aber keine wirkliche Lösung gefunden.

Da die Terminalsitzung / Outlook dann sehr langsam sind wäre es toll wenn man die Kontakte irgendwie direkt am Server löschen könnten.

Kann man das irgendwo?

Auch wenn man einen Outlook Client von einem anderen PC anbindet werden die Kontakte immer mehr.

Der Benutzer hat noch eine Anbindung per iphone und imac von zu Hause aus.

Ich weis viele Fragen, aber ich verzweifele langsam mit den Kontakten.

LG Paul
Mitglied: thepaul
23.12.2010 um 16:43 Uhr
Ich habe dann per Duplicate Remover die doppelten Kontakte aus dem Outlook entfernt.

Nach dem der bereinigte Outlook Client wieder an den Exchange geschlossen war wurden alle gelöschten Kontakte vom Exchange wieder syncronisiert und waren dann wieder da.

Puhh...

Hat jemand sowas schon mal gehört?
Kann man die Kontakte auch direkt im Exchange entfernen?

Kann es einen Bug in Exchange 2007 SP1 RU9 geben der sowas macht?

Ich werde jetzt mal versuchen das SP3 RU2 zu installieren und auf Verbesserung hoffen.

LG Paul
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
23.12.2010 um 21:18 Uhr
Hallo Paul,

eventuell hat es mit den Anbindungen zu dem Iphone oder dem IMAC zu tun. Abhaengen und kontrollieren. Der User soll mal OWA verwenden und das Problem beobachten.

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: thepaul
23.12.2010 um 23:49 Uhr
Hi Starmanager,

ja das habe ich schon in die Wege geleitet. Iphone ist abgehängt und es gibt erstmal ein IMAC-Verbot. (o;

So schade das niemand das Problem kennt.

Ich werde jetzt folgendermaßen vorgehen.

1) Per Export-Mailbox das Benutzerpostfach in eine PST-Datei exportieren.

2) Dann werde ich die PST in ein Outlook einbinden und per Duplicate Remover die doppelten Kontakte entfernen. Das Tool funktioniert sehr gut.

3) Dann den Benutzer vom Server und Exchange löschen.

4) Den Benutzer wieder neu anlegen und verschiedene Test mit ein paar Kontakten durchführen.

5) Wenn alles gut geht werde ich per Import-Mailbox die gesäuberte PST wieder in das Postfach importieren.

6) Mich freuen wenn alles wieder läuft.

Leider weiss ich dann immer noch nicht was der Fehler genau war, aber das Problem wäre gelöst.

Dann drückt mir mal die Daumen.

Ich werde euch von meinen Heiligen Abend / Tag berichten ob alles geklappt hat.

Euch allen wünsche ich ein besonders schönes und entspanntes Weihnachtsfest.

LG Paul
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
24.12.2010 um 01:14 Uhr
Hallo magicpeter (ja ich kenne dich),
du musst keine Kontakteordner in PST-Dateien exportieren.

Wenn du ein Exchange-Postfach ohne Cachmodus benutzt, wirst du auch so Erfolg haben, mit dem Einsatz des Duplicate-Remover.
Bitte warten ..
Mitglied: thepaul
24.12.2010 um 10:05 Uhr
Hi goscho,

warum nennt mich jeder magicpeter?

aber egal ich muß nicht alles wissen.

Was meinst mit ohne Cache Modus benutzen?

Glaubst du der Cache Modus ist für die Doppelten Kontakte verantwortlich?

Meinst du ich kann mir die ganze Arbeit des Postfach löschen und vorher exportieren sparen, wenn ich den Cache Modus im entsprechenden Outlook 2003 abschalte den Remover drüberlaufen lasse und dann mit Exchange syncronisiere?

Warum sollte das funktionieren?


Sitze gerade vor dem Server und exportiere das Postfach.

Danke für deine weihnachtliche Hilfe.

LG Paul
Bitte warten ..
Mitglied: thepaul
24.12.2010 um 12:58 Uhr
Hi goscho,

hat geklappt mit den ohne Cache Modus.

Habe die PST gesichert und bereinigt.

Nur wie bekomme ich jetzt die Daten wieder in den Exchange?

Wenn ich in Outlook auf Online stelle steht da es werden Daten vom Exchange abgerufen.

Das wollen wir ja eigentlich nicht.

Wir wollen ja die Daten zurückspielen in den Exchange (o;

Nach jemand eine Idee?

Ach ja Frohe Weihnachten.

LG Paul
Bitte warten ..
Mitglied: thepaul
24.12.2010 um 15:24 Uhr
OK, ohne Cache arbeitet man direkt auf dem Exchange und damit sind die Kontakte direkt auf dem Exchange bereinigt.

Das ist schon mal toll.

Leider ist das Profil des Benutzers immer noch sehr langsam.

Alle anderen arbeiten mit voller Geschwindigkeit.

Ich glaube ich werde den Benutzer doch einmal komplett löschen und dann die Daten aus der PST-Datei wieder hinkopieren.

Bis später zu Weihanchten

LG Paul
Bitte warten ..
Mitglied: thepaul
25.12.2010 um 00:32 Uhr
Hi,

Problem ist gelöst.

Da es sich um eine Terminalserverinstallation handelt habe ich den Cache-Modus im Outlook bei allen Benutzern deaktiviert und siehe da jetzt läuft wieder alles sehr schnell.

Ja sehr komisch, eigentlich ist der Cache-Modus bei Outlook 2007 ja von MS her deaktiviert.

Hier war der CM aber aber an.

Ich mußte den Benutzer nicht löschen.

So jetzt ist Weihnachten schon vorbei, aber das Problem auch... (o;

LG Paul
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.12.2010 um 08:46 Uhr
Zitat von thepaul:
Hi goscho,

warum nennt mich jeder magicpeter?
Weil in dem anderen Forum (dem ohne Meinungsfreiheit) die Fragen auch gepostet wurden.
Dort wird die Art von magicpeter nicht mehr geduldet.
Daher gibt es jetzt dort einen 'thepaul', dessen Fragen identisch sind und der einen ähnlichen Wissenstand zu haben scheint wie magicpeter.
In diesem Forum werden die identischen Fragen gepostet.
Warum wir jetzt glauben, dass magicpeter und thepaul die selben Personen sind, dafst du gern selbst ergründen.

aber egal ich muß nicht alles wissen.
Ich würde es sehr begrüßen, wenn du mehr wüsstest.
Schließlich betreust du Kunden, die auf dein Wissen und Können vertrauen.
Das ist auch der Grund, warum ich dir - im Gegensatz zu den Aktivisten im MSCSBoard - weiterhin helfe.

PS: Schön, dass das Problem gelöst ist.
Bitte warten ..
Mitglied: thepaul
05.01.2011 um 18:04 Uhr
Danke goscho....

Auc dir ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2011.

LG Paul
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Outlook 2016 keine Verbindung zu Exchange 2013 (5)

Frage von 131275 zum Thema Exchange Server ...

E-Mail
gelöst Outlook stellt keine Verbindung zum Exchange her (2)

Frage von ketanest112 zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...