Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann man ein Passwort sperren?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: jetrunner

jetrunner (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2009, aktualisiert 21:57 Uhr, 3441 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,
ich schreibe gerade an einer User Doku für unser Netzwerk.
Ein Punkt dabei ist die Passwortsicherheit. Dabei möchte ich ein Beispiel für ein sicheres Passwort angeben.

Da ich unsere Schäfchen kenne, wird sicherlich jeman dabei sein, der das Beispiel verwendet.
Gibt es im Active Directory, per GRL oder ähnlichem die Möglichkeit diese Passwort für die Verwendung zu sperren und eventuell dessen Nutzung zu protokollieren?
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
11.07.2009 um 22:18 Uhr
Servus,

ein Kennwort kannst du nicht sperren. Konfiguriere eine Kennwortrichtlinie, dann erreichst du das was du möchtest.
Konfiguriere die Komplexität, minimale Kennwortlänge, Kennwortchronik, maximales und minimales Kennwortalter.

Siehe auch:

[Kennwortrichtlinien]
http://www.grurili.de/HowTo/Kennwortrichtlinien.htm


Viele Grüße
Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
11.07.2009 um 22:30 Uhr
Wenn du deine Schäfchen kennst, probiere es bei den Schäfchen, die du im Verdacht hast, einfach aus. Wirst du fündig, vergib ein neues und lass den User das bei der nächsten Anmeldung ändern
Bitte warten ..
Mitglied: jetrunner
11.07.2009 um 22:41 Uhr
Das hab ich alles schon, deshalb ja auch das Beispiel. Hab allerdings auch 'ne Möglichkeit gefunden. Kostet allerdings. Specops Password Security kann das.
Bitte warten ..
Mitglied: Wolfsburger
11.07.2009 um 23:53 Uhr
Probier dich mit dem Beispielpasswort am Account deiner Schäfchen heimlich anzumelden und schick dir selbst dann von ihrem Account eine Email mit obzönen Inhalt, die du demjenigen dann am nächsten Tag empört unter die Nase hälst. Ich garantiere dir, der wird nach der Schrecksekunde und anschließenden Aufklärung nie wieder vergessen seinen PC zu sperren, sich abzumelden oder wagt es, ein Beispiel- bzw. unsicheres Passwort zu verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: Chris85
12.07.2009 um 07:35 Uhr
Hi

Heimlich anmelden? Wolfsburger?

Ich weiss nicht wie das bei dir ist, aber wenn man sich bei uns in der Firma "heimlich anmeldet" ist das ein Kündigungsgrund. Schonmal was von Datenschutz gehört?

Leider weiss ich auf den Thread momentan keine Lösung, aber ich würde nicht irgendetwas machen mit heimlich einloggen. Solltest du auch nicht.

Gruß

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: jetrunner
12.07.2009 um 09:37 Uhr
Hi,

das würde zwar 'nem BOFH alle Ehre machen, aber ich glaub nicht das ich mir damit eine Freude machen würde. Admins sollten schon sowas wie eine vernünftige Vertrauensbasis haben.

Jetzt wo wir den Leuten grade einbläuen, das Passwörter niemanden etwas angehen, auch den Admins nicht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort (1)

Link von kaiand1 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Anderes Tastaturlayout im WLAN-Passwort-Eingabefeld (2)

Frage von eraiser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook fragt Passwort ab, obwohl AD anmeldung erfolgreich (6)

Frage von LordNicon79 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Netzwerk
gelöst Proxy Settings sperren (2)

Frage von joehuaba zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...